Sildenafil Hormosan
(4.8)
Medikament ab 45,72 € + Behandlungsgebühr 19,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Sildenafil Hormosan

(4.8)
Medikament ab 45,72 € + Behandlungsgebühr 19,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Freitag, 26. Juli erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 19,90 €

Erektionsstörungen Behandlung mit Sildenafil Hormosan (Viagra-Generikum)

Sildenafil-Hormosan ist ein Potenzmedikament der Firma Hormosan Pharma, das zur Therapie der erektilen Dysfunktion bei Männern eingesetzt wird. Die Tabletten enthalten den Wirkstoff Sildenafil, einen PDE 5-Hemmer. Diese Medikamentengruppe erweitert Blutgefäße und hilft beim Aufbau einer stabilen Erektion. 50 mg Sildenafil-Hormosan ist im Allgemeinen die empfohlene Dosierung. Der Eintritt der Wirkung findet in der Regel nach circa einer Stunde statt, die potenzsteigernde Wirkung kann bis zu fünf Stunden anhalten. Dieses Medikament ist eine günstigere Alternative zu einer bekannten Marke mit dem gleichen Wirkstoff und der gleichen Wirkung.

Kaufen Sie Sildenafil Hormosan nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 19,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist Sildenafil-Hormosan?

Bei Sildenafil-Hormosan handelt es sich um ein Arzneimittel, das von Ärzten zur Behandlung von erektilen Dysfunktion beim erwachsenen Mann verschrieben wird.Medizinisch gesehen gehört Sildenafil-Hormosan zu einer Gruppe von Arzneimitteln mit der Bezeichnung Phosphodiesterase-Typ-5 (PDE5)-Hemmer. Die Wirkung erklärt sich, indem es bei sexueller Erregung die Entspannung der Blutgefäße in Ihrem Penis unterstützt. Dadurch kann Blut leichter in den Penis gelangen. Der Bluteinstrom in den Penis wird dadurch verstärkt und Sie erhalten eine verbesserte Erektion.

Sildenafil-Hormosan wirkt bei sexueller Erregung nach 30-60 Minuten. Das Medikament sollte, bei Bedarf, möglichst eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Wirkung hält bis zu fünf Stunden an.

Welche Inhaltsstoffe verwendet Sildenafil-Hormosan?

Sildenafil-Hormosan fördert Ihre Erektionsfähigkeit mit dem Wirkstoff Sildenafil. Die Wirkung des Medikaments beruht darauf, dass die Tätigkeit des Enzyms PDE-5 bei Erregung gehemmt wird. So stellt das Potenzmittel ein Gleichgewicht her, wodurch Ihre Erektion wieder ausreichend stark und lang anhaltend ist.

Für wen ist Sildenafil-Hormosan geeignet?

Sildenafil-Hormosan ist generell für erwachsene Männer über 18 Jahren geeignet, welche unter einer unzureichenden Erektion leiden und/oder diesbezüglich bereits von Ihrem Arzt diagnostiziert wurden. Sildenafil-Hormosan ist weiterhin ein verschreibungspflichtiges Medikament, das zuvor ein Rezept von einem Arzt benötigt.

In welchen Dosierungen ist Sildenafil-Hormosan verfügbar?

Sildenafil-Hormosan ist in zwei Dosierungen, von 50mg und 100mg erhältlich. Lassen Sie sich diesbezüglich immer von Ihrem Arzt beraten und nehmen Sie nur die Ihnen verschriebene Dosis ein.

Wenn Sie unter bestimmten Vorerkrankungen leiden, kann es sein, dass Ihr Arzt Ihnen zunächst auch die Dosis von 25mg vorschlägt. Die übliche Anfangsdosis beträgt in der Regel 50mg.

Pro Tag darf niemals mehr als die verordnete Medikamentendosis eingenommen werden.

Beachten Sie weiters, dass einzig und alleine Ihr Arzt, die für Sie passende Dosis vorgibt. Bitte halten Sie bei Änderungswünschen Rücksprache mit dem Mediziner und ändern Sie die Dosis nicht eigenmächtig. Bitte lesen Sie auch immer sorgfältig die Packungsbeilage und leisten Sie den Anweisungen des Arztes Folge.

Wann und wie ist Sildenafil-Hormosan einzunehmen?

Das Medikament liegt in Form von blauen, abgerundeten, quadratischen Filmtabletten vor, die oral mit einem Schluck Wasser, 30 Minuten vor dem geplanten Sex eingenommen werden. Die Pillen weisen eine beidseitige Bruchkerbe auf, wodurch die Einnahme erleichtert werden soll.

Die Wirkung beginnt nur dann, wenn Sie sexuell erregt sind. Eine Stunde nach Einnahme erhalten Sie die volle Wirksamkeit des PDE-5-Hemmers. 

Das Medikament darf maximal einmal täglich eingenommen werden.

Sie sollten Ihren Arzt unterrichten, falls Sildenal-Hormosan bei Ihnen keine Erektion auslöst oder die Erektion nicht ausreichend lange anhält, um den Geschlechtsverkehr zu vollenden. Sildenafil-Hormosan sollte immer nur nach Vorgaben des Arztes und der Packungsbeilage eingenommen werden.

Wann darf ich Sildenafil-Hormosan nicht einnehmen?

Unter gewissen Umständen, darf Sildenafil-Hormosan nicht genommen werden. Deshalb können einige Faktoren, wie beispielsweise Vorerkrankungen, gegen die Einnahme des Potenzmittels sprechen. Demnach darf Sildenafil-Hormosan keinesfalls eingenommen werden, wenn einer der folgenden Faktoren auf Sie zutrifft:

  • Sie sind weiblich 
  • Sie sind unter 18 Jahre alt
  • Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile von Sildenafil Hormosan

Welche Medikamente dürfen nicht mit Sildenafil-Hormosan kombiniert werden:

  • Nitrate
  • Stickstoffmonoxid-Donatoren
  • Riociguat

Bei Vorerkrankungen wie:

  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall 
  • Retinitis pigmentosa
  • Arteriitische anteriore ischämische Optikusneuropathie
  • Schwere Herz- oder Lebererkrankung
  • Niedriger Blutdruck
  • Penismissbildung
  • Herzbeschwerden
  • Magen-Darm-Geschwür
  • Blutgerinnungsstörung

Für eine vollständige Liste möglicher Vorerkrankungen und Medikamente, wenden Sie sich bitte an die Packungsbeilage.

Manche Arzneimittel könnten durch die Einnahme von Sildenafil-Hormosan beeinflusst werden. Dazu zählen auch:

  • Alphablocker
  • Riociguat
  • Rifampicin, Erythromycin, Clarithromycin oder Itraconazol
  • andere Medikamente zur Behandlung von erektiler Dysfunktion

Weitere mögliche Wechselwirkungen entnehmen Sie dem Beipackzettel. Teilen Sie Ihrem Arzt in dem Gesundheitsfragebogen mit, welche der oben genannten Medikamente Sie bereits einnehmen, bevor Sie mit der Einnahme von Sildenafil-Hormosan beginnen.

Was sind die Nebenwirkungen von Sildenafil-Hormosan?

Die Einnahme verschreibungspflichtiger Medikamente ist immer mit möglichen Risiken und Nebenwirkungen verbunden. Nicht bei jedem Mann treten Nebenwirkungen infolge der Einnahme von Sildenafil-Hormosan auf.

Stoppen Sie die Behandlung und benachrichtigen Sie sofort einen Arzt, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen feststellen:

  • allergische Reaktion
  • Brustschmerzen
  • Probleme mit den Augen
  • Schmerzhafte Dauererektion (Priapismus)

Häufig (bis zu einer von zehn Anwendern) treten folgende Nebenwirkungen auf:

  • Verdauungsstörungen
  • Übelkeit
  • Schwindel
  • Sehstörungen
  • Verschwommenes Sehen

Gelegentlich (bis zu einer von 100 Anwendern) führt die Einnahme zu folgenden Beschwerden:

  • Allergische Reaktion
  • Brustschmerzen während oder nach dem Sex
  • Erbrechen
  • Müdigkeit
  • Beschleunigter Puls
  • Herzklopfen
  • Bluthochdruck

In seltenen Fällen (bis zu einer von 1.000 Anwendern) treten folgende Komplikationen auf:

  • Reizbarkeit
  • Dauererektion
  • Penisblutung

Detaillierte Informationen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Einnahme von Sildenafil-Hormosan aufmerksam durch.

Was bei der Einnahme von Sildenafil-Hormosan noch berücksichtigt werden sollte?

Vor der Einnahme von Sildenafil-Hormosan gilt es sich immer genau mit der Packungsbeilage vertraut machen und diese aufmerksam durchlesen. Wenden Sie sich bei Fragen immer an Ihren behandelnden Arzt.

  • Alkohol: Der Genuss von Alkohol kann mitunter zu Nebenwirkungen führen.
  • Schwindel: Nach der Einnahme von Sildenafil-Hormosan sollten Sie nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen. Auch das Bedienen von Maschinen wird nach der Anwendung nicht empfohlen.

Was mache ich wenn ich eine größere Menge von Sildenafil-Hormosan eingenommen habe?

Überdosierungen von Medikamenten sollten in jedem Fall immer medizinisch überwacht und einem Arzt gemeldet werden. Wenn Sie eine größere Dosis von Sildenafil-Hormosan eingenommen haben können Nebenwirkungen häufiger auftreten und schwerwiegender ausfallen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie ist Sildenafil Hormosan aufzubewahren?

Es ist wichtig, dass Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und der Blisterpackung nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Aufbewahrungsbedingungen: Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Sildenafil Hormosan

Wirkstoffe

  • 50mg / 100mg : 70.24 mg / 140.48 mg Sildenafil citrat

Inhaltsstoffe

  •     Croscarmellose natrium
  •     Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz
  •     Siliciumdioxid, hochdisperses
  •     Cellulose, mikrokristalline
  •     Magnesium stearat (pflanzlich)
  •     Calciumhydrogenphosphat
  •     Macrogol 3350
  •     Poly(vinylalkohol)
  •     Titandioxid
  •     Indigodisulfonsäure, Aluminiumsalz
  •     Talkum

PZN

  • Sildenafil Hormosan 50mg 4 St./ 12 St./ 24 St./ 48 St. : 04710359/ 04710365/ 10852773/ 12418762

  • Sildenafil Hormosan 100mg 4 St./ 12 St. /24 St. /48 St. : 04710371/ 04710388/ 10852796/ 12418779

Hersteller

HORMOSAN Pharma GmbH

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 19,90 €
Medizinisch- fachlich geprüft
Die medizinischen Inhalte auf dieser Seite wurden in Zusammenarbeit mit einem unserer Ärzte bzw. medizinischen Experten erstellt und von diesen überprüft. Die Informationen stammen ausschließlich aus zuverlässigen, vertrauenswürdigen und überprüften Quellen, Studien, Forschungen und Expertenmeinungen. Die medizinischen Inhalte werden regelmäßig überprüft, um maximale Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Weitere Informationen zum redaktionellen Vorgehen finden Sie in unserem Redaktionsprozess.
Letzte Aktualisierung am 08/11/2023
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen