Sildenafil
(4.9)
Medikament ab 32,03 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Sildenafil

(4.9)
Medikament ab 32,03 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Montag, 04 März erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Erektionsstörungen Behandlung mit Sildenafil (Viagra-Generikum)

Sildenafil ist ein Arzneimittel von STADAPHARM, das Ärzte zur Behandlung der erektilen Dysfunktion verschreiben. Der gleichnamige Wirkstoff ist ein PDE 5-Hemmer, der die Durchblutung verbessern und so eine festere und längere Erektion auslösen kann. Im Allgemeinen verordnen Mediziner Sildenafil in der Form von 50 mg-Tabletten. Der Wirkeintritt findet circa 30 bis 60 Minuten nach Einnahme statt. Die Wirkdauer von Sildenafil beträgt bis zu fünf Stunden. Dieses Medikament ist eine günstigere Alternative zu einer bekannten Marke mit dem gleichen Wirkstoff und der gleichen Wirkung.

Kaufen Sie Sildenafil nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Wie DoktorABC funktioniert

Die DoktorABC-Plattform gibt Ihnen Zugang zu einem diskreten, schnellen und ganzheitlichen medizinischen Service. Dieser beinhaltet eine ärztliche Online-Beratung, die Rezeptausstellung von einem in der EU zertifizierten Arzt und die abschließende Medikamentenzustellung an die Adresse Ihrer Wahl.

So funktioniert der Ablauf bei DoktorABC

  1. Füllen Sie einen medizinischen Fragebogen aus, der Einblick in Ihren Gesundheitszustand erlaubt. Starten Sie eine Online- Beratung und beantworten Sie die Fragen zu Ihren Symptomen und Ihrem medizinischen Gesundheitszustand. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich an, damit Sie die behandelnden Ärzte bestmöglich behandeln können.
  2. Der nächste Schritt besteht darin, Ihr bevorzugtes Medikament aus der Liste der empfohlenen Behandlungsoptionen auszuwählen. Behalten Sie alternativ die empfohlene Standardbehandlung bei. Der behandelnde Arzt wird Ihre Informationen überprüfen und Ihr Rezept gegebenenfalls online ausstellen. Andernfalls wird der Arzt eine Alternative empfehlen, oder Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Wenn wir weitere Fragen haben, werden Sie über Ihr DoktorABC-Patientenkonto benachrichtigt.
  3. Sobald die Konsultation abgeschlossen ist und der behandelnde Arzt das Rezept für Ihre Behandlung ausgestellt hat, wird Ihr Medikament versandkostenfrei per UPS / DHL in 24 - 48 Stunden an Sie geliefert.

Bitte beachten Sie: Entscheidungen über die Behandlung müssen sowohl vom verschreibenden Arzt als auch von der Person während der Konsultation gemeinsam getroffen werden. Die endgültige Entscheidung liegt jedoch immer beim verschreibenden Arzt.

Zahlungsmöglichkeiten bei DoktorABC

Bei DoktorABC haben Sie eine Vielzahl von online und offline Zahlungsoptionen zur Auswahl.

Wer ist DoktorABC?

Wir sind eine Plattform, die jedem den Zugang zu individueller medizinischer Beratung und Behandlung online ermöglicht, diskret, schnell und professionell.

Alle Ärzte auf unserer Plattform sind in der EU registriert und dürfen Dienstleistungen für deutsche Kunden erbringen.

DoktorABC hält sich an sämtliche europäischen und lokalen Vorschriften und folgt den allgemein anerkannten Standards im Bereich der Telemedizin. Unsere Website ist von LegitScript verifiziert, was die Sicherheit und Legitimität des Unternehmens gewährleistet.

Wir garantieren Qualitätsmedikamente

Der Gesetzgebung in Deutschland entsprechend, verkauft und versendet DoktorABC ausschließlich Arzneimittel, die in Deutschland zum Verkauf zugelassen sind.

Ihre Vorteile als DoktorABC Kunde

  • Diskretion

    Wir garantieren, dass Ihre Patientendaten und Krankengeschichte diskret behandelt werden. Alle Medikamente werden in neutraler Verpackung geliefert.

  • Keine versteckten Kosten

    Die Endpreise bei DoktorABC beinhalten medizinische Konsultation, Online Rezept- Verschreibung, Medikament und Zustellung am nächsten Tag.

  • Kostenlose Zustellung in 24 - 48 Stunden

    Unsere Partnerapotheke liefert Ihr(e) Medikament(e) per UPS/DHL.

  • Original Medikamente

    Die behandelnden Ärzte auf unserer Plattform verschreiben nur Medikamente, die in Deutschland zugelassen sind.

  • Zeit sparen

    Es dauert 5-7 Minuten, um eine sichere Online-Behandlung anzufordern: Keine Arzttermine, Wartezimmer oder Besuche in der Apotheke mehr.

  • Flexibler Service

    Erhalten Sie medizinischen Rat und ein Rezept von Ihrem Arzt, egal ob Sie Ihr Handy oder den Computer benutzen. Medizinischer Service- immer und überall.

  • Sicherheit und Datenschutz

    DoktorABC verfügt über ein Sicherheitszertifikat und garantiert vollkommenen Schutz Ihrer Daten und Transaktionen.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist Sildenafil?

Sildenafil ist ein Potenzmittel aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer in Tablettenform. Ärzte nutzen das Medikament zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern ab 18 Jahren.

Der Wirkstoff Sildenafil Citrat wurde als erstes modernes Potenzmittel unter dem Namen “Viagra” weltbekannt. Mittlerweile ist der Patentschutz beendet und Sildenafil wird von zahlreichen Firmen angeboten.

Das Medikament entspannt die Blutgefäße im Penis und ermöglicht so eine stabile und anhaltende Erektion für befriedigenden Geschlechtsverkehr. Die Einnahme erfolgt circa eine halbe bis eine Stunde vor dem geplanten Sex. Sildenafil wirkt für bis zu fünf Stunden.

Für wen ist Sildenafil geeignet?

Ärzte verordnen Sildenafil Männern ab 18 Jahren, die an einer erektilen Dysfunktion leiden. Die Erkrankung liegt vor, wenn ein Mann keine ausreichende Erektion für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr erreichen oder aufrechterhalten kann.

Frauen dürfen das Medikament nicht einnehmen..

Wie wirkt Sildenafil?

Sildenafil ist ein PDE-5-Hemmer. Er greift in folgende Stoffwechselvorgänge ein: Blutgefäße im Penis werden erweitert, indem der Botenstoff cGMP bei sexueller Erregung ausgeschüttet wird.

Im Verlauf baut das Enzym Phosphodiesterase 5 (PDE-5) das cGMP wieder ab. Sildenafil hemmt dieses Enzym, so dass cGMP länger wirken kann und bei sexueller Stimulation zu einer längeren und festeren Erektion führt.

Wie rasch nach der Einnahme beginnt Sildenafil zu wirken?

In der Regel beginnt die Wirkung von Sildenafil circa 30 bis 60 Minuten nachdem Sie die Tablette eingenommen haben. Das kann jedoch von Mann zu Mann verschieden sein. Der Wirkeintritt kann sich um circa eine Stunde verzögern, wenn Sie gleichzeitig eine reichhaltige, fettige Mahlzeit einnehmen.

Sildenafil kann seine Wirkung auf Ihre Erektion nur entfalten, wenn Sie sich sexuell stimuliert fühlen. Der Wirkstoff führt kein Lustgefühl herbei. So müssen Sie aber auch keine automatische Erektion durch die Einnahme von Sildenafil befürchten.

Wie lange hält die Wirkung von Sildenafil an?

Sildenafil gehört zu den kürzer wirksamen Potenzmitteln. Die Wirkung hält für ungefähr vier bis fünf Stunden an. Während dieser Zeit ermöglicht der Wirkstoff nach sexueller Erregung mehrere stabile Erektionen.

Hält die Erektion mehr als vier Stunden am Stück an und bleibt auch ohne sexuellen Erregung bestehen, handelt es sich um einen sogenannten Priapismus. Diese Art von Dauererektion kann Ihre Gesundheit gefährden und sollte sofort von einem Arzt behandelt werden.

Enthaltener Wirkstoff und sonstige Bestandteile von Sildenafil

Der in den Sildenafil Tabletten enthaltene Wirkstoff ist das gleichnamige Sildenafil Citrat.

Weitere Bestandteile des Arzneimittels variieren leicht von Hersteller zu Hersteller, lehnen sich aber an folgende Zusatzstoffe an:

Lactose-Monohydrat, Mikrokristalline Cellulose E 460, Hydroxypropylcellulose E 464, Croscarmellose-Natrium, Natriumstearylfumarat, hochdisperses Siliciumdioxid E 551, Indigocarmin E 132-Aluminiumlack E 132, Mittelkettige Triglyceride, Hypromellose E 463, Maltodextrin, Polydextrose E 1200, Ponceau 4R E 124- Aluminiumlack E 124, Talkum E 553b, Titandioxid E 171, Glucosemonohydrat, Sojalecithin E 322, Kaliumaluminiumsilikat / Titandioxidpigment E 555, Carmellose-Natrium E 466.

In welchen Dosierungen ist Sildenafil verfügbar?

Sildenafil Tabletten sind von verschiedenen Herstellern in den Dosierungen 25 mg, 50 mg und 100 mg erhältlich. In der Regel verordnet der behandelnde Arzt zu Beginn die empfohlene Standarddosis von 50 mg. Nach den ersten Einnahmen kann diese Dosis bei Bedarf gesteigert oder gesenkt werden.

Der Arzt berücksichtigt dabei neben Ihrem Alter und Ihren Beschwerden auch Vorerkrankungen und weitere Medikamente, die Sie einnehmen. Bitte ändern Sie die verordnete Dosis nicht eigenmächtig, sondern nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Wann und wie ist Sildenafil einzunehmen?

Sildenafil liegt in Form von Filmtabletten vor. Nehmen Sie höchstens eine Tablette Sildenafil am Tag ein und kombinieren Sie das Arzneimittel nicht mit anderen Medikamenten, die ebenfalls Sildenafil oder einen anderen PDE-5-Hemmer enthalten. 

Nehmen Sie die Filmtablette circa 30 bis 60 Minuten vor dem geplanten Sex unzerkaut und mit einem Glas Wasser ein. Eine reichhaltige Mahlzeit zur gleichen Zeit kann den Wirkungseintritt verzögern.

Wenn Sie mit der Wirkung von Sildenafil nicht zufrieden sind, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt. Er kann die Dosis entsprechend anpassen. Generell bekommen Sie auch unter der Therapie mit einem Potenzmittel nur eine Erektion, wenn Sie sich ausreichend sexuell stimuliert fühlen.

Wann darf ich Sildenafil nicht einnehmen?

In verschiedenen Situationen ist die Einnahme von Sildenafil nicht empfohlen. Das kann entweder mit Wechselwirkungen zwischen Medikamenten oder mit Erkrankungen zusammenhängen. Fragen Sie zu diesen Themen auch immer den verordnenden Arzt um Rat.

Wechselwirkungen sind mit folgenden Medikamenten bekannt:

  • Stickstoffmonoxid-Donatoren
  • Nitrate 
  • Riociguat 
  • Alphablocker 
  • andere PDE-5-Hemmer

Bekannte Kontraindikationen sind:

  • Allergien auf Sildenafil oder einen anderen Bestandteil des Arzneimittels (Soja, Erdnuss, etc.)
  • weibliches Geschlecht
  • Alter unter 18 Jahren
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Retinitis pigmentosa
  • Schwere Herz- oder Lebererkrankung
  • Niedriger Blutdruck
  • Fehlbildung des Penis
  • Magen-Darm-Geschwür
  • Sehverlust aufgrund einer nicht arteriitischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION)

Dem Beipackzettel entnehmen Sie alle weiteren Wechselwirkungen, die im Zusammenhang mit der Einnahme von Sildenafil möglich sind. Setzen Sie Ihren Arzt darüber in Kenntnis welche Medikamente Sie nehmen, eingenommen haben oder vorhaben zu nehmen, wenn Sie den Gesundheitsfragebogen ausfüllen.

Weitere Patienteninformationen

Die Einnahme von Sildenafil kann sich negativ auf die Reaktionsfähigkeit und die Verkehrstüchtigkeit auswirken. Es können Schwindel und Sehstörungen auftreten. Denken Sie daran, bevor Sie sich hinter das Steuer eines Autos setzen oder eine Maschine bedienen.

Was sind die Nebenwirkungen von Sildenafil?

Sildenafil kann wie jedes andere Medikament mit Nebenwirkungen einhergehen oder diese auslösen, auch wenn dies nicht zwangsläufig bei jedem Anwender der Fall sein muss. Unerwünschte Nebenwirkungen können unterschiedlich schwer ausfallen.

Ungefährliche Nebenwirkungen:

  • Kopfschmerzen
  • Gesichtsrötung
  • Verdauungsstörungen
  • verstopfte Nase
  • rote Augen

Nebenwirkungen, die Sie beobachten sollten:

  • Erhöhter Puls
  • Herzklopfen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Augenschmerzen
  • Nesselsucht

Nebenwirkungen, die eine sofortige Vorstellung beim Arzt erfordern:

  • Allergischer Schock
  • Probleme mit den Augen
  • Schmerzen in der Brust
  • Schmerzhafte Dauererektion (Priapismus)

Beenden Sie die Einnahme und benachrichtigen Sie sofort einen Arzt, wenn Sie eine der Nebenwirkungen wahrnehmen.

Es ist wichtig, dass Sie aufmerksam die Gebrauchsinformation von Sildenafil durchlesen und mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie Fragen zu diesem Arzneimittel haben.

Quellen

Brauche ich in Deutschland ein Rezept für Sildenafil?

Ja, der Wirkstoff Sildenafil ist in Deutschland rezeptpflichtig, da mit Neben- und Wechselwirkungen zu rechnen ist. Sie erhalten das notwendige Rezept für Sildenafil bei Ihrem Arzt oder über eine Online-Plattform wie DoktorABC. So können Sie Sildenafil bequem online bestellen. Eventuell könnte die Rezeptpflicht in Zukunft auch wegfallen.

Wirkt Sildenafil besser in einer Dosis von 100 mg als 25 mg oder 50 mg?

Eine höhere Dosis Sildenafil ist mit einer stärkeren Wirkung verbunden aber auch mit einem höheren Risiko für das Auftreten von Nebenwirkungen. Daher ist die empfohlene Anfangsdosis 50 mg Sildenafil pro Tablette. Es sollte immer die niedrigst mögliche Dosierung verwendet werden, bei der ein befriedigendes sexuelles Erlebnis eintritt.

Was mache ich wenn ich eine größere Menge von Sildenafil eingenommen habe?

Im Falle einer Überdosis sollten Sie immer mit Ihrem Arzt sprechen und ihn über die konsumierte Menge in Kenntnis setzen. Eine höhere Dosis kann zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen, die unter Umständen medizinisch beobachtet werden müssen. wenden Sie sich bei weiteren Fragen an Ihren Arzt.

Verliert Sildenafil seine Wirkung, wenn ich es regelmäßig einnehme?

Nein, einen Gewöhnungseffekt konnten Mediziner bislang nicht beobachten. Auch nicht nach einer regelmäßigen Anwendung über Jahre hinweg. Haben Sie den Eindruck, die Wirkung lässt nach, kann das daran liegen, dass Ihre Erektionsstörung zunimmt. Bitte fragen Sie Ihren Arzt um Rat. Eventuell kann er die Dosis von Sildenafil erhöhen.

Was passiert, wenn ich Sildenafil zusammen mit Alkohol einnehme?

Alkohol: Sprechen Sie mit Ihrem Arzt bevor Sie Sildenafil und Alkohol kombinieren, da Nebenwirkungen nicht gänzlich ausgeschlossen werden können.

Was bei der Einnahme von Sildenafil noch berücksichtigt werden sollte?

Vor der Einnahme von Sildenafil sollten Sie immer zuerst die beiliegende Packungsbeilage aufmerksam durchlesen und sich bei Fragen an Ihren behandelnden Arzt wenden. Manchmal sind vor der Ersteinnahme einige Dinge und Faktoren zu berücksichtigen.

Speisen: Es ist möglich Sildenafil mit oder ohne Nahrung zuzuführen, nach einer üppigen Mahlzeit kann es allerdings dazu kommen, dass die Resorption des Medikaments länger dauert.

Verkehrstüchtigkeit: Sildenafil kann Ihr Sehvermögen beeinflussen und Schwindel hervorrufen. Achten Sie darauf, wie Sie auf die Einnahme dieses Medikaments reagieren, bevor Sie Auto fahren oder Maschinen bedienen.

Wie ist Sildenafil aufzubewahren?

Sildenafil sollte immer in der Originalverpackung aufbewahrt werden und bei moderaten Temperaturen und geringer Feuchtigkeit gelagert werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Kinder niemals Zugang zu diesem Arzneimittel haben. Für Entsorgungsfragen rund um diese Produkt, können Sie Ihren Arzt und Apotheker konsultieren.

Wirkt Sildenafil immer?

Wenn Sie Sildenafil online kaufen, erwarten Sie natürlich auch, dass das Medikament wirkt. Das ist aber nicht immer der Fall, weil Erektionsstörungen verschiedene Ursachen haben können. Gefäßerkrankungen und seelische Probleme wie eine Depression resultieren beide in einer ED.

Sildenafil steigert den Blutfluss im Penis und kann so bei körperlichen Problemen zu einer anhaltenden und stabilen Erektion führen. Da es die Lust auf Sex aber nicht beeinflusst, kann das Arzneimittel bei pychischen Problemen eventuell nicht die gewünschte Wirkung erzielen.

Muss ich ein Online-Rezept für Sildenafil auch online einlösen?

Nein. Wenn Sie über eine Online-Plattform ein Rezept für Sildenafil Citrat bestellen, können Sie das Rezept auch nutzen, um die Tabletten in Ihrer Apotheke vor Ort zu kaufen. Praktischer ist es natürlich, den gesamten Bestellvorgang online abzuwickeln und das Medikament bequem an der Haustür entgegenzunehmen.

Kann ich natürliche Alternativen zu Sildenafil kaufen?

Auf dem Markt sind zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel erhältlich, die Hilfe bei Erektionsproblemen versprechen. Mit Medikamenten, die PDE-5-Hemmer enthalten, wie Sildenafil, Tadalafil, etc. sind diese Präparate aber nicht zu vergleichen. Sie enthalten pflanzliche Wirkstoffe, die sich positiv auf die Erektion auswirken sollen. Medizinische Studien konnten die versprochene Wirkung bis jetzt aber nicht nachweisen.

Hat Sildenafil ein Verfallsdatum?

Ja, wie die meisten Medikamente haben auch Arzneimittel, die Sildenafil enthalten ein Verfallsdatum. Achten Sie darauf, wenn Sie die Tabletten online kaufen. Ist das auf der Packung angegebene Datum überschritten, ist die Wirkung nicht mehr garantiert. Entsorgen Sie die Tabletten zur Sicherheit und besorgen Sie sich eine neue Packung Sildenafil.

Warum dürfen Frauen Sildenafil nicht anwenden?

Der Wirkstoff Sildenafil ist für Frauen nicht zugelassen. Weiterführende Studien stehen noch aus. Bislang konnten Wissenschaftler nicht ausreichend nachweisen, dass Sildenafil Citrat die weibliche Libido positiv beeinflussen kann. Die Pharmaindustrie entwickelt andere Potenzmittel speziell für Frauen.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Sildenafil

Wirkstoffe

  • 35.12 mg / 70.24 mg / 140.48 mg Sildenafil citrat

Inhaltsstoffe

  • Croscarmellose natrium
  • Hyprolose
  • Maltodextrin
  • Hypromellose
  • Natriumstearylfumarat
  • Muscovit
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Polydextrose
  • Cellulose, mikrokristalline
  • Glucose-1-Wasser
  • 0.01 mg / 0.02 mg Ponceau 4R-Aluminiumsalz
  • 0.1 / 0.2 mg / 0.5 mg Phospholipide aus Sojabohnen, entölt
  • Triglyceride, mittelkettige
  • Carmellose natrium
  • 72.9 mg / 145.8 mg / 291.6 mg Lactose-1-Wasser
  • Titandioxid
  • Indigodisulfonsäure, Aluminiumsalz
  • Talkum

PZN

  • Sildenafil STADA® 25 mg 4st / 12st / 24st: 01795444 / 01795958 / 11123444
  • Sildenafil STADA® 50 mg 4st / 12st / 24st: 01795964 / 01795970 / 10142853
  • Sildenafil STADA® 100 mg 4st / 12st / 24st / 36st / 48st: 01795987 / 01795993 / 10142882 / 10797028 / 10796425

Hersteller

STADAPHARM GmbH

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €
Medizinisch- fachlich geprüft
Hasan Igde
Hasan Igde ist promovierter Mediziner und Facharzt für Urologie und Uro-Onkologie. Er unterstützt DoktorABC mit seiner Expertise in Andrologie und Männergesundheit. Zu Igdes Fachgebieten zählen auch erektile Dysfunktion und weitere Gesundheitsprobleme des Mannes. Hasan Igde hat diesen medizinischen Content überprüft und bestätigt, dass er medizinisch auf dem neuesten Stand ist und die Informationen korrekt sind.
Letzte Aktualisierung am 07/11/2023
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen