Tadalafil - 1 A Pharma®
(4.8)
Medikament ab 32,69 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Tadalafil - 1 A Pharma®

(4.8)
Medikament ab 32,69 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Dienstag, 28. Mai erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Erektionsstörungen Behandlung mit Tadalafil - 1 A Pharma® (Cialis-Generikum)

Tadalafil - 1 A Pharma® ist ein Medikament des Herstellers 1 A Pharma, das zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern entwickelt wurde. Die Filmtabletten enthalten den gleichnamigen Wirkstoff Tadalafil, der der Gruppe der PDE 5-Hemmer entstammt. Tadalafil - 1 A Pharma® erweitert die Blutgefäße und kann so den Aufbau einer stabilen Erektion unterstützen. Die empfohlene Dosis des Potenzmittels sind 10 mg, circa 30 Minuten vor dem geplanten Sex eingenommen. Anhalten kann die Wirkung von Tadalafil für bis zu 36 Stunden. Dieses Medikament ist eine günstigere Alternative zu einer bekannten Marke mit dem gleichen Wirkstoff und der gleichen Wirkung.

Kaufen Sie Tadalafil - 1 A Pharma® nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist Tadalafil - 1 A Pharma®?

Tadalafil, der Firma 1A Pharma enthält den Wirkstoff Tadalafil, der ein selektiver PDE-5-Hemmer ist und erwachsenen Männern zur medikamentösen Behandlung von erektiler Dysfunktion verschrieben wird.

Tadalafil - 1 A Pharma® ist ein PDE-5-Hemmer, der bei sexuller Stimulation einen erhöhten Blutfluss in die Schwellkörper des corpus cavernosum (Schwellkörper) zulässt und außerdem eine Entspannung der glatten Muskulatur im Penis herstellt, wodurch eine verbesserte Erektion hervorgerufen wird.

Die orale Einnahme von Tadalafil - 1 A Pharma® erfolgt circa 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr und wirkt bis zu 36 Stunden.

Welche Inhaltsstoffe verwendet Tadalafil - 1 A Pharma®?

Der wichtigste Inhaltsstoff in Tadalafil - 1 A Pharma® ist sein aktiver Wirkstoff Tadalafil, bei dem es sich um einen PDE-5-Hemmer handelt. PDE-5-Hemmer helfen eine härtere und stabile Erektion aufrecht zu erhalten, was auf den erhöhten Blutfluss und die Entspannung der glatten Muskulatur im Penis zurückzuführen ist.

Für wen ist Tadalafil - 1 A Pharma® geeignet?

Die Einnahme von Tadalafil - 1 A Pharma® ist für Männer ab 18 Jahren indiziert, die von einem Mediziner mit einer erektilen Dysfunktion diagnostiziert wurden. Dieses Arzneimittel unterliegt der Verschreibungs- und Rezeptpflicht.

In welchen Dosierungen ist Tadalafil - 1 A Pharma® verfügbar?

Dieses Medikament wird von 1A Pharma in den drei Dosierungen von 5mg, 10mg und 20mg vertrieben. Ihr Arzt wird Sie bei der Ermittlung der für Sie passenden Dosis beraten und abhängig von Ihrer persönlichen Verträglichkeit udgl. die passende Dosis bestimmen.

Für Tadalafil - 1 A Pharma® liegt die empfohlene Dosis bei einer 5-mg-Filmtablette täglich, die jeweils zur etwa gleichen Tageszeit eingenommen werden sollte. Abhängig davon wie Sie Tadalafil - 1 A Pharma® vertragen, kann Ihr Arzt die Dosierung auf 2,5mg anpassen.

Es ist wichtig immer die Ihnen verschriebene Dosis zu schlucken und diese nicht zu ändern. Lesen Sie außerdem die beiliegende Packungsbeilage und informieren Sie sich über sämtliche Informationen.

Wann und wie ist Tadalafil - 1 A Pharma® einzunehmen?

Tadalafil - 1 A Pharma® Filmtabletten erkennen Sie an Ihrer ocker-bis gelblichen Färbung und ovalen Form mit den Abmessungen von ca. 8 x 4 mm. Die Filmtablette hat auf der einen Seite die Prägung „5“, die andere Seite ist glatt.

Planen Sie Geschlechtsverkehr, so ist Tadalafil - 1 A Pharma® mindestens 30 Minuten zuvor oral mit Wasser einzunehmen. Nach der Einnahme können Sie mit einer Wirkdauer von bis zu 36 Stunden rechnen. Damit dieses Medikament seine Wirkung entfalten kann ist immer auch eine sexuelle Erregung notwendig.

Nehmen Sie Tadalafil - 1A Pharma® nicht öfter als einmal pro Tag ein und halten Sie sich weiters immer an die Vorgaben der Packungsbeilage und Ihres Arztes.

Wann darf ich Tadalafil - 1 A Pharma® nicht einnehmen?

Aus medizinischer Sicht kann es unter Umständen angezeigt sein, Tadalafil - 1 A Pharma® nicht zu schlucken.

Nehmen Sie Tadalafil - 1 A Pharma® nicht ein wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Sie sind unter 18 Jahre alt
  • Sie sind eine Frau.
  • Sie reagieren allergisch auf Tadalafil oder einen sonstigen Bestandteil dieses Medikaments.
  • Personen, mit sehr hohem oder niedrigen Blutdruck.

Welche Medikamente dürfen nicht mit Tadalafil - 1 A Pharma® eingenommen werden:

  • Riociguat
  • Nitrate
  • Stickstoffmonoxid-Donatoren
  • Antihypertensiva

Bei Vorerkrankungen wie:

  • Schlaganfall 
  • NAION (“Schlaganfall des Auges”)
  • kardiale Erkrankungen
  • Herzerkrankungen
  • Schwere Nieren-oder Lebererkrankung
  • Blutdruckprobleme
  • Magen-Darm-Geschwür
  • Penisdeformierungen

In der Packungsbeilage von Tadalafil - 1 A Pharma® finden Sie eine vollständige Liste möglicher Arzneimittel und Vorerkrankungen, die zu Kontraindikationen Wechselwirkungen führen können. Lesen Sie diese immer gut durch.

Einige Arzneimittel stehen im Verdacht durch die Einnahme und Kombination von Tadalafil - 1 A Pharma® beeinflusst oder verändert worden zu sein. Einige davon sind:

  • Alphablocker
  • Riociguat
  • Cytochrom P450 Inhibitoren
  • Acetylsalicylsäure
  • Antidiabetika 
  • Andere Medikamente zur Behandlung von erektiler Dysfunktion
  • 5-Alpha-Reduktase-Hemmer

Weitere mögliche Wechselwirkungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage Beipackzettel.Teilen Sie Ihrem Arzt in dem Gesundheitsfragebogen außerdem mit welche der oben genannten Medikamente Sie bereits einnehmen, bevor Sie mit der Einnahme von Tadalafil - 1 A Pharma® beginnen.

Was sind Nebenwirkungen von Tadalafil - 1 A Pharma®?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses medizinische Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Diese sind normalerweise von leichter bis mäßiger Ausprägung. 

Wenn Sie bei sich Nebenwirkungen bemerken, kontaktieren Sie bitte immer Ihren Arzt. Das gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in der Packungsbeilage stehen.

Stoppen Sie unverzüglich die Einnahme von Tadalafil - 1 A Pharma® und benachrichtigen Sie sofort einen Arzt, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken:

  • Brustschmerzen
  • allergische Reaktion
  • Plötzlicher Verlust der Sehfähigkeit
  • Schmerzhafte Dauererektion (Priapismus)

Häufig (bis zu einer von zehn Anwendern) treten folgende Nebenwirkungen auf:

  • Kopfschmerzen
  • Gesichtsrötung (Flush)
  • Verstopfte Nase
  • Rückenschmerzen
  • Verdauungsstörungen

Gelegentlich (bis zu einer von 100 Anwendern) führt die Einnahme zu folgenden Beschwerden:

  • Bauchschmerzen
  • Schwindel
  • Müdigkeit
  • Übelkeit
  • Augenschmerzen
  • saures Aufstoßen

In seltenen Fällen (bis zu einer von 1.000 Anwendern) treten folgende Komplikationen auf:

  • rote Augen
  • Schwellung der Augenlider
  • Migräne
  • vermehrtes Schwitzen

Der Packungsbeilage von Tadalafil - 1 A Pharma® entnehmen Sie alle wichtigen Informationen und Auskünfte, die Ihnen vor der Ersteinnahme bekannt sein sollten.

Was bei der Einnahme von Tadalafil - 1 A Pharma® noch berücksichtigt werden sollte?

Vor Beginn einer medikamentösen Therapie wie Tadalafil - 1 A Pharma®, sollten Sie sich immer mit der Packungsbeilage vertraut machen, unter Umständen gilt es vor Ersteinnahme einige Faktoren zu berücksichtigen. Dazu zählen auch:

  • Verkehrstüchtigkeit: Einige Patienten, die Tadalafil - 1 A Pharma® einnahmen, haben über Schwindel berichtet. Überprüfen Sie sorgfältig, wie Sie auf die Filmtabletten reagieren, bevor Sie Auto fahren oder Maschinen bedienen.
  • Alkohol: Der Konsum von Alkohol nur nach ärztlicher Absprache erfolgen, da Alkohol kann Ihre Fähigkeit, eine Erektion zu bekommen, beeinträchtigen und kann vorübergehend Ihren Blutdruck senkt.
  • Lactose: Wenn Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden, sollten Sie vor Einnahme dieses Medikaments mit Ihrem Arzt sprechen

Was mache ich wenn ich eine größere Menge von Tadalafil - 1 A Pharma® eingenommen habe?

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine zu große Menge (Überdosis) von Tadalafil - 1 A Pharma® zu sich genommen haben, da Nebenwirkungen auftreten können. Ergreifen Sie zusätzlich weitere unterstützende Maßnahmen und fragen Sie Ihren Arzt bezüglich korrekter Medikamentenanwendung.

Wie ist Tadalafil - 1 A Pharma® aufzubewahren?

Medikamente, wie Tadalafil - 1 A Pharma® sollten in ihrer Originalverpackung außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Nach Ende des Verfallsdatum dürfen Sie die Filmtabletten nicht mehr konsumieren. 

Haben Sie Fragen oder Unklarheiten bezüglich Aufbewahrung, so wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Tadalafil - 1 A Pharma®

Wirkstoffe

  • 5 mg / 10 mg / 20 mg Tadalafil

Inhaltsstoffe

  • Eisen(III)-oxidhydrat, gelb
  • Crospovidon
  • Natriumstearylfumarat
  • Povidon K12
  • Natriumdodecylsulfat
  • Natriumdodecylsulfat
  • Lactose-1-Wasser
  • Macrogol 3350
  • Poly(vinylalkohol)
  • Titandioxid
  • Talkum

PZN

  • Tadalafil 1A Pharma 5mg 14 St. / 28 St. / 84 St.: 13167782 / 13167799 / 13167807
  • Tadalafil 1A Pharma 10mg 4 St. / 12 St. / 24 St.: 13167836 / 13167842 / 13167859
  • Tadalafil 1A Pharma 20mg 4 St. / 12 St. / 24 St. / 48 St.: 13167871 / 13167894 / 13167902 / 13167919

Hersteller

1 A Pharma GmbH (D)

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €
Medizinisch- fachlich geprüft
Die medizinischen Inhalte auf dieser Seite wurden in Zusammenarbeit mit einem unserer Ärzte bzw. medizinischen Experten erstellt und von diesen überprüft. Die Informationen stammen ausschließlich aus zuverlässigen, vertrauenswürdigen und überprüften Quellen, Studien, Forschungen und Expertenmeinungen. Die medizinischen Inhalte werden regelmäßig überprüft, um maximale Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Weitere Informationen zum redaktionellen Vorgehen finden Sie in unserem Redaktionsprozess.
Letzte Aktualisierung am 08/11/2023
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen