COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

All-Inclusive-Service
Salbutamol 1A Pharma Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Salbutamol 1A Pharma

Bestellen Sie Salbutamol - 1A Pharma online

Rating
(4.9)
All-Inclusive-Service
Salbutamol 1A Pharma Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag
Preise

Salbutamol 1A Pharma Spray - 100 mcg

1 Spray
(200 Dosis)
53,27 €
2 Spray
(400 Dosis)
Spare 32,45 €
74,09 €
3 Spray
(600 Dosis)
Spare 70,16 €
89,65 €
Jetzt bestellen und schon am
Montag, 21 September erhalten.

Bestellen Sie Salbutamol - 1A Pharma online bei DoktorABC

Salbutamol -1A Pharma ist ein Druckgas-Dosierinhalator, welcher von der 1A Pharma GmbH angeboten wird. Das Arzneimittel wird zur Linderung von Asthmaanfällen und COPD-Beschwerden angewendet. Zudem kann es zur Vorbeugung allergie- und belastungsbedingter Anfälle eingesetzt werden. Das Medikament verwendet den Wirkstoff Salbutamol, welcher die Atemwege erweitert. Auf diese Weise sollte Ihnen die Atmung schnell leichter fallen. Salbutamol -1A Pharma wird bei Bedarf in die Lunge inhaliert.

So funktioniert Ihre Bestellung bei DoktorABC

Bei DoktorABC können Sie Salbutamol - 1A Pharma schnell und bequem online bestellen. Beginnen Sie Ihre Bestellung und füllen Sie einen kurzen Behandlungsfragebogen aus. Unser zuständiger Arzt überprüft Ihre Angaben und stellt Ihr Rezept online aus, sollte es keine Rückfragen geben. Im Anschluss kümmert sich unsere Apotheke umgehend um den Versand von Salbutamol - 1A Pharma, damit Ihre Bestellung bereits am nächsten Werktag bei Ihnen eintrifft. Neben dem Medikament sind auch die Ausstellung des Online-Rezepts sowie eine Express-Lieferung mit DHL oder UPS im Preis enthalten.

Medikamentbeschreibung

Was ist Salbutamol - 1A Pharma?

Salbutamol - 1A Pharma ist ein, von der 1A Pharma GmbH angebotener, Druckgas-Dosierinhalator zur akuten Behandlung von COPD und Asthma. Das Medikament wird inhaliert, um akute Atembeschwerden und Asthmaanfälle zu lindern oder anstrengungs- bzw. allergiebedingten Anfällen vorzubeugen. 

Um diese Linderung der Atembeschwerden zu erreichen, verwendet das Arzneimittel den Wirkstoff Salbutamol. Der Reliever erweitert die verengten oder verkrampften Bronchien, erleichtert das Abhusten zähen Schleims und kann entzündlichen sowie allergischen Reaktionen der Lunge entgegenwirken.

Welchen Wirkstoff verwendet Salbutamol - 1A Pharma?

Salbutamol - 1A Pharma verwendet den Wirkstoff Salbutamol, welcher die Bronchien erweitert, sodass Sie besser Luft bekommen. Zudem erleichtert der Arzneistoff das Abhusten zähen Schleims und wirkt entzündlichen und allergischen Reaktionen entgegen.

Wofür wird Salbutamol - 1A Pharma angewendet?

Salbutamol - 1A Pharma wird generell zur Linderung akuter Atembeschwerden aufgrund einer Verengung der Bronchien angewendet.

Zur akuten Linderung wird das Arzneimittel während eines Asthmaanfalls oder bei Atembeschwerden infolge der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), einschließlich chronischer Bronchitis und Lungenemphysem (Aufblähung), eingesetzt. Die Inhalation von Salbutamol - 1A Pharma soll die Atmung und das Abhusten zähen Schleims erleichtern, indem das Medikament die verengten Atemwege erweitert.

Weiterhin wird Salbutamol - 1A Pharma präventiv angewendet, um einem Asthmaanfall aufgrund von Belastung oder Allergieauslösern, wie beispielsweise Pollen oder Katzenhaaren, vorzubeugen. Salbutamol erweitert die verkrampften Bronchien und wirkt entzündlichen Reaktionen entgegen.

In welchen Dosierungen ist Salbutamol - 1A Pharma erhältlich?

Salbutamol - 1A Pharma ist als Druckgas-Dosierinhalator mit einer Dosierung von 0,1 mg Salbutamol pro Sprühstoß erhältlich.

Ihr Arzt wird Ihnen eine für Ihre individuelle Situation geeignete Dosierung empfehlen.

Die generelle Dosierungsempfehlung zur Linderung akuter Atembeschwerden beträgt ein bis zwei Sprühstöße bei Bedarf. Zur Vorbeugung eines Anfalls aufgrund von Allergie-auslösenden Reizen oder Belastung wird empfohlen, 10- 15 Minuten vor dem Ereignis zwei Sprühstöße zu inhalieren.

Die tägliche Höchstdosis von acht Hüben sollte möglichst nicht überschritten werden.

Halten Sie sich immer an die Ihnen von einem Arzt verordnete Dosierung. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn die verordnete Dosierung zu keiner zufriedenstellenden Besserung führt oder Sie das Arzneimittel häufiger als üblich benötigen. Verändern Sie Ihre Dosierung nicht nach eigenem Ermessen. 

Wie wird Salbutamol - 1A Pharma angewendet?

Wenden Sie Salbutamol - 1A Pharma immer genau nach der Anleitung Ihres Arztes an.

In den meisten Fällen werden entweder ein bis zwei Sprühstöße im Akutfall oder zwei Sprühstöße vor einem auslösenden Ereignis inhaliert. Die Inhalation sollte nach Möglichkeit im Stehen oder aufrecht sitzend erfolgen.

Nutzen Sie einen neuen Inhalator oder haben Sie Salbutamol - 1A Pharma seit einer Woche oder länger nicht verwendet, sollten Sie die Funktion des Geräts vor der nächsten Anwendung überprüfen. Schütteln Sie Ihren Inhalator dazu und sprühen Sie zwei Hübe in die Luft. 

Während der Anwendung von Salbutamol - 1A Pharma sollten Sie Ihren Gesundheitszustand regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen.

Was sollten Sie bei der Anwendung von Salbutamol - 1A Pharma außerdem beachten?

  • Informieren Sie Ihren Arzt über jegliche gesundheitlichen Beschwerden und Vorerkrankungen, bevor Sie mit der Anwendung beginnen. Insbesondere, wenn Sie unter einer Herzerkrankung, einer überaktiven Schilddrüse, Bluthochdruck, Kaliummangel, einer erweiterten Arterie, Diabetes mellitus oder einem Tumor des Nebennierenmarks leiden, sollte Ihr Arzt das wissen.

  • Beachten Sie, dass die Einnahme zusätzlicher Arzneimittel in Kombination mit Salbutamol - 1A Pharma zu Wechselwirkungen führen kann. Besprechen Sie die Anwendung zusätzlicher Medikamente immer mit Ihrem Arzt.

  • Für den Fall eines plötzlichen Anfalls sollten Sie Salbutamol - 1A Pharma immer mit ausreichend vorhandenen Sprühstößen griffbereit haben.

Welche Nebenwirkungen kann Salbutamol - 1A Pharma verursachen?

Ausführliche Informationen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Einnahme von Salbutamol - 1A Pharma aufmerksam durch.

Bei bis zu einem von zehn Behandelten können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Zittern
  • Beschleunigter Herzschlag
  •  Kopfschmerzen
  • Muskelkrämpfe

Gelegentlich (bei bis zu einem von 100 Behandelten) treten folgende Nebenwirkungen auf:

  • Reizung von Mund und Rachen 

Selten (bei bis zu einem von 1.000 Behandelten) sind folgende Nebenwirkungen möglich:

  • Geringer Kaliumgehalt im Blut
  • Hitzewallung

Bei maximal einem von 10.000 Anwendern können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Blutdruckabfall
  • Schlafstörungen
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Juckreiz
  • Hautausschlag

Sprechen Sie mit Ihrem Online-Arzt, wenn Sie eine der Nebenwirkungen belastet oder über einen längeren Zeitraum anhält.

Beenden Sie die Anwendung umgehend und rufen Sie sofort einen Arzt, wenn bei Ihnen folgende Beschwerden auftreten:

  • Allergische Reaktion, insbesondere bei Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Rachen, Nesselsucht, Schluck- oder Atembeschwerden

  • Erschwerte Atmung, unmittelbar nach der Anwendung von Salbutamol - 1A Pharma

Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn während der Behandlung Brustschmerzen auftreten. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, ob Sie Salbutamol - 1A Pharma weiterhin anwenden sollten.

Wann darf Salbutamol - 1A Pharma nicht angewendet werden?

Wenden Sie Salbutamol - 1A Pharma nicht an, wenn Sie allergisch auf Salbutamol oder einen sonstigen Bestandteil des Medikaments reagieren.

Besprechen Sie die Anwendung weiterer Medikamente immer mit Ihrem Arzt. Insbesondere bei folgenden Arzneimitteln sollten Sie Wechselwirkungen beachten:

  • Herz- und Gefäßmedikamente
  • Antidepressiva
  • Narkosemittel
  • Medikamente zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Xanthinderivate (bei Atembeschwerden)
  • Steroide
  • Diuretika (Wassertabletten)

Weitere Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen finden Sie in der Packungsbeilage. Wenden Sie Salbutamol - 1A Pharma nur dann an, wenn Ihnen persönlich das Arzneimittel von einem Arzt verordnet wurde.

Wie schnell wirkt Salbutamol - 1A Pharma?

Die Wirkung von Salbutamol tritt in der Regel sehr schnell ein. Nach ungefähr fünf Minuten sollten Sie eine Besserung Ihrer Beschwerden bemerken.

Darf ich Salbutamol - 1A Pharma während der Schwangerschaft anwenden?

Wenden Sie Salbutamol - 1A Pharma in der Schwangerschaft und während der Stillzeit nur an, wenn Ihnen Ihr Arzt zu einer Fortsetzung der Behandlung rät. Bisher liegen lediglich begrenzte Daten zur Anwendung von Salbutamol während der Schwangerschaft vor. Jedoch kann ein Asthmaanfall dem ungeborenen Kind schaden.

Wie lange wirkt Salbutamol - 1A Pharma?

Salbutamol wirkt nach der Inhalation etwa vier Stunden lang. Dementsprechend ist das Arzneimittel vornehmlich zur Behandlung akuter Beschwerden angedacht. Zur Dauerbehandlung von Atembeschwerden eignet sich Salbutamol weniger.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Unser Service in 3 einfachen Schritten

1
1. Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

2
2. Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

3
3. Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.