COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

All-Inclusive-Service
Cyclocaps Salbutamol Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Cyclocaps Salbutamol

Cyclocaps Salbutamol online bestellen

Rating
(4.9)
All-Inclusive-Service
Cyclocaps Salbutamol Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag
Preis ab 52,60 €
Preise

Cyclocaps Salbutamol Cyclohaler - 200 mcg

1 Inhalator +
200 Kapseln
56,37 €
2 Inhalatoren +
400 Kapseln
Spare 20,53 €
92,21 €
3 Inhalatoren +
600 Kapseln
Spare 46,45 €
122,66 €

Cyclocaps Salbutamol Cyclohaler - 400 mcg

1 Inhalator +
60 Kapseln
52,60 €
1 Inhalator +
200 Kapseln
Spare 102,83 €
72,50 €
2 Inhalatoren +
400 Kapseln
Spare 242,39 €
108,28 €
3 Inhalatoren +
600 Kapseln
Spare 381,94 €
144,06 €
Jetzt bestellen und schon am
Montag, 21 September erhalten.

Bestellen Sie Cyclocaps Salbutamol bequem online bei DoktorABC

Cyclocaps Salbutamol ist ein Cyclohaler (DPI) mit Hartkapseln zur Pulverinhalation. Das von der PB Pharma GmbH angebotene Medikament wird zur symptomatischen Behandlung von akutem Asthma und COPD, sowie zur Vorbeugung von anstrengungs- oder allergiebedingten Asthmaanfällen angewendet. Die Kapseln enthalten den Wirkstoff Salbutamol, welcher die glatte Bronchialmuskulatur entspannt und die Bronchien erweitert. Cyclocaps Salbutamol wird bei Bedarf zur Akutbehandlung oder zur gezielten Vorbeugung inhaliert.

So funktioniert Ihre Bestellung bei DoktorABC

Bei DoktorABC können Sie Cyclocaps Salbutamol schnell und bequem online bestellen. Beginnen Sie Ihre Bestellung und füllen Sie einen kurzen Behandlungsfragebogen aus. Unser zuständiger Arzt überprüft Ihre Angaben und stellt Ihr Rezept online aus, sollte es keine Rückfragen geben. Im Anschluss kümmert sich unsere Apotheke umgehend um den Versand von Cyclocaps Salbutamol, damit Ihre Bestellung bereits am nächsten Werktag bei Ihnen eintrifft. Neben dem Medikament sind auch die Ausstellung des Online-Rezepts sowie eine Express-Lieferung mit DHL oder UPS im Preis enthalten.

Medikamentbeschreibung

Was ist Cyclocaps Salbutamol?

Cyclocaps Salbutamol ist ein Pulverinhalator mit einsetzbaren Hartkapseln. Die PB Pharma GmbH bietet dieses Medikament zur Behandlung von Asthma und COPD an.

Der Cyclohaler wird zur Linderung akuter Atembeschwerden angewendet. Außerdem kann Cyclocaps Salbutamol zur gezielten Verhütung eines Asthmaanfalls eingesetzt werden, wenn diese voraussichtlich aufgrund von körperlicher Anstrengung oder Allergenkontakt auftreten würde.

Die Hartkapseln beinhalten ein Pulver mit dem Wirkstoff Salbutamol, welcher die Atemnot verringert, indem die glatte Bronchialmuskulatur entspannt und die Bronchien erweitert werden.

Welchen Wirkstoff verwendet Cyclocaps Salbutamol?

Cyclocaps Salbutamol verwendet den Wirkstoff Salbutamol, ein ß2-Sympathomimetikum welches die glatte Atemwegsmuskulatur entspannt und die die Bronchien erweitert.

Wofür wird Cyclocaps Salbutamol angewendet?

Cyclocaps Salbutamol wird zur symptomatischen Behandlung von Erkrankungen mit rückbildungsfähigen Verengungen der Atemwege angewendet. Dazu zählen beispielsweise folgende Krankheiten:

  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • Chronische Bronchitis

Außerdem kann Cyclocaps Salbutamol zur gezielten Verhütung eines Asthmaanfalls angewendet werden, wenn eine der folgenden Erkrankungen auf Sie zutrifft:

  • Allergisches Asthma
  • Anstrengungsasthma

Das Arzneimittel wird bei Bedarf zur Akutbehandlung oder gezielten Prävention inhaliert.

In welchen Dosierungen ist Cyclocaps Salbutamol erhältlich?

Die Cyclocaps Salbutamol Hartkapseln mit Cyclohaler erhalten Sie bei DoktorABC mit einer Dosierung von 200 µg (0,2 mg) oder 400 µg (0,4 mg) Salbutamol pro Kapsel.

Eine individuell für Sie geeignete Dosierung wird Ihnen Ihr Arzt anhand der Art und Schwere Ihrer Erkrankung verordnen.

Die Standarddosierungsempfehlung beträgt eine Einzeldosis von 0,2 mg oder 0,4 mg Salbutamol.

Zur Akutbehandlung plötzlich auftretender Atembeschwerden wird eine Kapsel mit der Ihnen empfohlenen Dosierung inhaliert. Ist nach 5- 10 Minuten keine spürbare Verbesserung eingetreten, können Sie eine zweite Einzeldosis inhalieren. Tritt auch nach der zweiten Dosis keine ausreichende Besserung auf, können weitere Inhalationen notwendig sein. Rufen Sie in diesem Fall immer einen Arzt zur Hilfe.

Zur gezielten Verhütung eines Asthmaanfalls aufgrund von Anstrengung oder Allergenkontakt wird eine Einzeldosis möglichst 10- 15 Minuten vor dem Ereignis inhaliert.

Die Tageshöchstdosis beträgt 0,8 mg Salbutamol und sollte möglichst nicht überschritten werden.

Halten Sie sich immer an die Ihnen von Ihrem Arzt verordnete Dosierung. Informieren Sie Ihren Arzt umgehend, wenn Sie eine Veränderung Ihres Gesundheitszustands bemerken.

Wie wird Cyclocaps Salbutamol korrekt angewendet?

Verwenden Sie Cyclocaps Salbutamol immer genau wie von Ihrem Arzt angewiesen. 

Grundsätzlich wird Cyclocaps Salbutamol bei Bedarf angewendet. Die Inhalation erfolgt bei akuten Atembeschwerden oder 10- 15 Minuten vor einem auslösenden Ereignis eines allergischem oder anstrengungsbedingten Asthmaanfalls.

Zur Inhalation mit dem Cyclohaler, entfernen Sie die Schutzkappe und drehen Sie das Mundstück, um den Inhalator zu öffnen. Legen Sie nun eine Inhalationskapsel in die Kapselkammer und drehen Sie das Mundstück wieder zurück. Halten Sie den Cyclohaler nun senkrecht und durchstechen Sie die Kapsel, indem Sie beide Druckknöpfe gleichzeitig eindrücken. Jetzt können Sie mit der Inhalation beginnen.

Während der Anwendung von Cyclocaps Salbutamol sollten Sie Ihren Gesundheitszustand regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen.

Was sollten Sie bei der Anwendung von Cyclocaps Salbutamol außerdem beachten?

  • Besprechen Sie jegliche Vorerkrankungen und gesundheitlichen Beschwerden vor der Anwendung von Cyclocaps Salbutamol mit Ihrem Arzt. Dies gilt insbesondere, wenn Sie unter einer schweren Herzerkrankung, Bluthochdruck, einer Arterienerweiterung (Aneurysma), Diabetes oder einem Phäochromozytom (hormonell aktiver Tumor, meist im Nebennierenmark) leiden.

  • Beachten Sie, dass die Einnahme zusätzlicher Medikamente in Kombination mit Cyclocaps Salbutamol zu Wechselwirkungen führen kann. Sprechen Sie die Anwendung anderer Arzneimittel immer mit Ihrem Arzt ab.

  • Achten Sie darauf, dass sich Cyclocaps Salbutamol für den Notfall immer in Ihrer Nähe befindet.

  • Kontrollieren Sie Ihren Bestand regelmäßig und bestellen Sie Cyclocaps Salbutamol rechtzeitig nach.

Welche Nebenwirkungen kann Cyclocaps Salbutamol verursachen? 

Bei bis zu einem von zehn Anwendern kommt es infolge der Inhalation von Cyclocaps Salbutamol zu Kopfschmerzen, Muskelzittern oder Herzrasen.

Gelegentlich (bei bis zu einem von 100 Anwendern) treten folgende Nebenwirkungen auf:

  • Herzklopfen
  • Reizung im Mund oder Rachenbereich
  • Muskelkrämpfe

In seltenen Fällen sind folgende Nebenwirkungen möglich:

  • Niedriger Kaliumspiegel im Blut
  • Periphere Erweiterung der Blutgefäße

Belastet Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen stark oder über einen längeren Zeitraum, sollten Sie sich an einen Arzt wenden.

Betrifft Sie eine der folgenden schwerwiegenden Nebenwirkungen, ist umgehend ein Arzt oder der Notruf zu kontaktieren:

In sehr seltenen Fällen können schwere Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, einschließlich:

  • Angioödem
  • Juckreiz
  • Nesselsucht
  • Schwellungen der Schleimhäute
  • Verkrampfung der Atemwege
  • Blutdruckabfall
  • Kollaps

Ein paradoxer Bronchospasmus ist eine plötzliche Verkrampfung der Atemwege, welche in direkter Folge der Anwendung von Cyclocaps Salbutamol auftreten kann. Brechen Sie die Behandlung umgehend ab und rufen Sie einen Arzt, wenn Sie folgende Symptome bemerken:

  • Kurzatmigkeit
  • Hyperventilation
  • Pfeifende Atmung
  • Hustenanfall
  • Atemnot
  • Schmerzen im Brustbereich

Ausführliche Informationen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Einnahme von Cyclocaps Salbutamol aufmerksam durch.

Wann darf Cyclocaps Salbutamol nicht eingenommen werden?

Wenden Sie Cyclocaps Salbutamol nicht an, wenn Sie überempfindlich auf Salbutamol, Milchprotein oder einen sonstigen Bestandteil des Medikaments reagieren. 

Besprechen Sie die Anwendung zusätzlicher Arzneimittel sowohl rezeptfreier als auch verschreibungspflichtiger Präparate, immer mit Ihrem Arzt, da gegebenenfalls Wechselwirkungen auftreten können. Dies gilt insbesondere für folgende Medikamente:

  • Betablocker (z. B. bei Bluthochdruck)
  • Antidiabetika 
  • Methylxanthine (z. B. Theophyllin bei Asthma oder COPD)
  • Digitalis (Herzmittel)
  • Andere Sympathomimetika (z. B. bei Heuschnupfen, Erkältung oder Allergien)

Nehmen Sie Cyclocaps Salbutamol nicht ohne vorherige ärztliche Absprache ein. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sich das Arzneimittel tatsächlich für Sie eignet. Weitere Gegenanzeigen und Wechselwirkungen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage.

8 quellen

Was passiert, wenn ich eine höhere Dosis Cyclocaps Salbutamol inhaliert habe, als empfohlen?

Im Falle einer Überdosis können mögliche Nebenwirkungen plötzlich mit starker Intensität auftreten. Mögliche Beschwerden sind unter anderem Herzrhythmusstörungen, Brustschmerzen oder stark zitternde Hände. Rufen Sie sofort einen Arzt, wenn Sie vermuten eine Überdosis inhaliert zu haben.

Darf ich Cyclocaps Salbutamol in der Schwangerschaft anwenden?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder vermuten. Insbesondere während des ersten Schwangerschaftsdrittels wird von der Anwendung von Cyclocaps Salbutamol abgeraten. Ihr Arzt wird anhand einer Risiko-Nutzen-Abwägung bestimmen, ob die Fortsetzung der Behandlung zwingend notwendig ist.

Beeinträchtigt Cyclocaps Salbutamol meine Verkehrstüchtigkeit?

Je nachdem, wie Sie auf das Arzneimittel reagieren, kann Ihre Reaktionsfähigkeit und somit Ihre Fähigkeit am Straßenverkehr teilzunehmen beeinträchtigt sein. Insbesondere zu Behandlungsbeginn, in Kombination mit Alkohol, Beruhigungs- oder Schlafmitteln kann Ihre Verkehrstüchtigkeit eingeschränkt sein. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Unser Service in 3 einfachen Schritten

1
1. Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

2
2. Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

3
3. Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.