Warum Condylox® (Podophyllotoxin) nicht rezeptfrei erhältlich ist?

Condylox® (podophyllotoxin) is a medication commonly prescribed to treat Genital warts and other sexually transmitted infections (STIs). Even though Condylox® (podophyllotoxin) cannot be purchased without a prescription online or at a pharmacy for that matter, with DoktorABC it is possible for you to request or renew a prescription for Condylox® (podophyllotoxin), and your treatment will be delivered to you quickly in discreet packaging so you'll never be stuck in an uncomfortable situation again.

Per Online-Rezept erhältliche Medikamente für die Behandlung von Feigwarzen
Condylox®
Preis ab 62,22 €
Aldara® Creme
Preis ab 133,03 €
Veregen® Salbe
Preis ab 86,85 €

Condylox® und die Rezeptpflicht

Bei diesen, wie auch bei vielen anderen Medikamenten ist es wichtig, dass ein Arzt die medizinische Verträglichkeit sicherstellt. Dazu muss er oder sie zunächst eine Anamnese erstellen, also den Patienten nach Symptomen der Krankheit, mögliche Unverträglichkeiten, mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Vorerkrankungen fragen. Arzneimittel, die diesem Schutz unterliegen, haben meist einen besonders großen Einfluss auf den Körper und können bei falscher oder unsachgemäßer Anwendung zu gefährlichen Nebenwirkungen führen. Dies ist auch beim hier genannten Medikament der Fall, weshalb Condylox® rezeptfrei nicht erhältlich ist. Bei dem Wirkstoff von Condylox® handelt es sich, wie der Name bereits sagt, um ein Gift, das die Feigwarzen abtötet. Daher darf auch das Podophyllotoxin nicht rezeptfrei an Patienten weitergegeben werden.

Ob ein Rezept unter den besonderen Schutz der Arzneimittelschutzverordnung fällt, entscheidet halbjährlich eine Kommission aus Ärzten. Diese entscheidet sowohl darüber, ob ein Rezept für ein neues Medikament, das auf den Markt kommen soll, sinnvoll ist, aber auch darüber, ob für bestimmte Medikamente eine Rezeptpflicht aufgehoben werden soll. Dies ist meist dann der Fall, wenn das Produkt schon sehr lange auf dem Markt ist und sich über die Jahre hinweg herausgestellt hat, dass es keine schwerwiegenden Nebenwirkungen oder Komplikationen mit dem Wirkstoff gab. Letztendlich handelt es sich bei den Erprobungen mit Probanden immer nur um geringere Stichprobengrößen als bei der Gesamtbevölkerung. Daher kann es ab und an Änderungen bei der Verschreibungspflicht geben.

Daher ist Podophyllotoxin nicht rezeptfrei erhältlich

Das Medikament Condylox® ist rezeptfrei nicht im Internet und nicht in einer niedergelassenen Apotheke erhältlich. Dasselbe gilt für den Wirkstoff, denn Podophyllotoxin ist rezeptfrei ebenfalls nicht frei auf dem Markt verfügbar. Viele Menschen verwechseln die Verschreibungspflicht mit der Übernahmepflicht der Krankenkassen und denken, weil sie das Mittel gegen Feigwarzen aus eigener Tasche zahlen müssen, dass es sich um ein rezeptfreies Medikament handelt. Beides sind völlig unterschiedliche Dinge. Die Kassen entscheiden eigenständig, wann sie die Kosten für ein Medikament übernehmen und wann nicht. Diese Entscheidung fällt häufig unabhängig von der Einschätzung der ärztlichen Kommission. Gerade im Fall einer Erkrankung mit Feigwarzen handelt es sich primär um ein kosmetisches Problem, das keine schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden hervorruft. So kommt es, dass trotz der Selbstzahlungsleistung durch den Patienten das Medikament Condylox® nicht rezeptfrei erhältlich ist.

Online-Rezept ohne persönlichen Besuch beim Arzt

Starten Sie eine Online-Beratung, in der Sie einen vertraulichen, medizinischen Fragebogen ausfüllen. Ist die Behandlung genehmigt, wird Ihr Medikament versandkostenfrei und diskret verpackt an die Wunschadresse Ihrer Wahl geschickt.

Behandlung anfordern

Condylox® ohne Rezept kaufen – geht das?

Viele Patienten, die an Feigwarzen bzw. Genitalwarzen leiden, suchen nach einer Möglichkeit, den oft unangenehmen Gang zum niedergelassenen Arzt zu vermeiden. Bei sexuell übertragbaren Erkrankungen handelt es sich nach wie vor leider noch immer um ein gesellschaftliches Tabu, weshalb viele Betroffene ihre Erkrankung lieber für sich behalten. Das Internet scheint für viele Patienten eine interessante Alternative zu sein. Doch wissen die Betroffenen meist nicht, dass im Internet die Rezeptpflicht für verschreibungspflichtige Medikamente ebenso gilt wie in niedergelassenen Apotheken. Daher macht es auch keinen Sinn, im Internet nach einer Möglichkeit zu suchen, Podophyllotoxin rezeptfrei zu kaufen bzw. das Medikament Condylox® rezeptfrei zu kaufen.

Doch auch im Internet gibt es Mittel und Wege, um ein ordnungsgemäßes Rezept zu erhalten. Wenn Sie an Feigwarzen leiden, müssen Sie also kein Risiko eingehen und Podophyllotoxin rezeptfrei suchen. Unsere Plattform von Doktorabc arbeitet mit kompetenten Ärzten zusammen, die dazu berechtigt sind, Ihnen ein Rezept auszustellen. Alles, was Sie dafür tun müssen, wird wie folgt aufgelistet:

  • Äußern Sie einen Rezeptwunsch, indem Sie auf unserer Seite nach einem entsprechenden Medikament suchen, das zu Ihren Problemen bzw. Krankheitssymptomen passt.
  • Anhand des Rezeptwunsches kann ein Online Fragebogen erstellt werden, der dem beratenden Arzt als Anamnesebogen dient. Dieser Fragebogen stellt Fragen zu Ihrer allgemeinen gesundheitlichen Verfassung, zu Ihren Symptomen, zu eventuellen Vorerkrankungen, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und zu eventuellen Unverträglichkeiten.
  • Sofern die Symptome zum Rezeptwunsch passen und nichts gegen eine Verschreibung des Medikamentes spricht, stellt ein Arzt Ihnen ein Rezept aus.
  • Der Service bearbeitet das Rezept und verschickt das Medikament direkt zu Ihnen nach Hause. Dabei wird stets Wert auf diskrete Verpackungen gelegt.

Condylox® ohne Rezept im Internet kaufen – ist das legal?

Sollten Sie aufgrund der unangenehmen Erkrankung mit Feigwarzen mit dem Gedanken spielen, das Medikament Condylox® rezeptfrei im Internet zu kaufen, dann sollten Sie stets bedenken, dass Sie sich damit strafbar machen. Wenn es um den Handel mit Produktfälschungen im Allgemeinen und mit gefälschten Medikamenten im Besonderen geht, sollten Sie stets bedenken, dass sich sowohl der Verkäufer als auch der Käufer strafbar macht. Darüber hinaus ist der Wirkstoff Podophyllotoxin rezeptfrei im Internet nicht erhältlich. Wird Ihnen das Medikament rezeptfrei angeboten, können Sie davon ausgehen, dass es sich dabei um eine Medikamentenfälschung handelt. Kaufen Sie Condylox® auf Rezept und schaden Sie Ihrer Gesundheit nicht.

Meist werden diese Medikamente in illegalen Privatlaboren gefälscht, sodass für den Verbraucher nicht nachvollziehbar ist, welche Inhaltsstoffe im Medikament enthalten sind. Wenn sowohl Wirkstoffmengen als auch Zusatzstoffe nicht eindeutig deklariert werden, kann das schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben, da sie eventuelle Unverträglichkeiten nicht ausschließen können. Studien haben darüber hinaus ergeben, dass in Arzneimittelfälschungen so geringe bzw. überhaupt keine Wirkstoffe enthalten sind, sodass sie erst gar nicht die entsprechende Krankheit bekämpfen können. Bei einer Erkrankung mit Feigwarzen ist das gegebenenfalls nur ärgerlich, handelt es sich jedoch um gefährlichere Infektionen, können diese verschleppt werden, wenn sie nicht ordnungsgemäß behandelt werden. Daher sollten Sie es stets vermeiden, danach zu suchen Condylox® rezeptfrei zu kaufen bzw. den Wirkstoff Podophyllotoxin rezeptfrei zu erhalten.

Condylox online beziehen

DoktorABC gibt Ihnen die Möglichkeit, mit der Erstellung einer Anamnese durch einen Online-Fragebogen und die anschließende Kooperation mit seriösen Ärzten ein Rezept zu erhalten. So umgehen Sie das Problem, dass Condylox ohne Rezept kaufen nicht möglich ist und setzen sich trotzdem nicht dem Risiko aus Condylox rezeptfrei und illegal kaufen zu müssen. Der Online-Fragebogen geht auf Ihre individuellen Symptome, Beschwerden und möglichen Kontraindikationen durch Vorerkrankungen ein. 

Der Fragebogen wird für eine Konsultation an einen der kooperierenden Ärzte weitergeleitet. Durch die Weiterleitung des Online-Fragebogens wird automatisch eine Rezeptanfrage gestellt. Diese Rezeptfrage unterliegt einer ausführlichen gründlichen Prüfung ihrer Angaben, durch die konsultierten Ärzte wird dann über die Ausstellung eines Rezeptes für Condylox entschieden. Ist die Ausstellung eines Rezeptes für das Medikament Condylox in Ihrem Fall geprüft und unbedenklich, kann die Bestellung auf unserer Plattform bei DoktorABC weitergehen. 

DoktorABC bietet Ihnen legal die einfachste Möglichkeit originale Medikamente wie Condylox und viele weitere Arzneimittel auf sicherem Weg und ohne weitere Bedenken zu erhalten, ohne dass sie sich auf illegalen Pfaden bewegen und Condylox ohne Rezept beschaffen.

Für die Feigwarzen Behandlung erhältliche Medikamente auf Rezept
Condylox®
Preis ab 62,22 €
Aldara® Creme
Preis ab 133,03 €
Veregen® Salbe
Preis ab 86,85 €

Medizinisch- fachlich geprüft
Hasan Igde
Hasan Igde ist promovierter Mediziner und Facharzt für Urologie und Uro-Onkologie. Er unterstützt DoktorABC mit seiner Expertise in Andrologie und Männergesundheit. Zu Igdes Fachgebieten zählen auch erektile Dysfunktion und weitere Gesundheitsprobleme des Mannes. Hasan Igde hat diesen medizinischen Content überprüft und bestätigt, dass er medizinisch auf dem neuesten Stand ist und die Informationen korrekt sind.
Letzte Aktualisierung am 25/05/2022

So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Meine Behandlung finden

Behandlung von Genitalwarzen

Führen Sie einfach unsere Online-Beratung durch, um ein Rezept zu erhalten und das Antibiotikum wird Ihnen GRATIS in 24 - 48 Stunden geliefert.

  • Rezept per Online-Fragebogen
  • Deutsche Medikamente
  • Schneller und diskreter Service
Behandlungsgebühr 24,90 € + Medikament ab 62,22 €