COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

All-Inclusive-Service
Veregen Salbe Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Veregen Salbe

Almirall

Veregen Salbe bequem online bestellen

Rating
(4.9)
All-Inclusive-Service
Veregen Salbe Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag
Preise

Veregen 10% Salbe

1 Tube (15g)
95,05 €
Jetzt bestellen und schon am
Montag, 05 Oktober erhalten.

Bestellen Sie Veregen Salbe online bei DoktorABC

Veregen Salbe von Almirall ist ein Medikament aus der Naturheilkunde. Ärzte wenden das Arzneimittel für die äußerliche Behandlung von Feigwarzen im Genital- und Perianalbereich (Condylomata acuminata ) bei erwachsenen Patienten ohne Immunschwäche an. Der Wirkstoff ist ein Extrakt aus Grünteeblättern, Camellia sinensis. Sein genauer Wirkmechanismus ist nicht bekannt. Sie tragen Veregen 10% Salbe dreimal täglich auf die erkrankten Hautstellen auf, bis alle Feigwarzen abgeheilt sind. Die maximale Anwendungsdauer beträgt 16 Wochen.

So funktioniert Ihre Bestellung bei DoktorABC

Bei DoktorABC können Sie Veregen Salbe schnell und bequem online bestellen. Beginnen Sie Ihre Bestellung und füllen Sie hierzu unseren kurzen medizinischen Fragebogen mit Gesundheitsfragen aus. Unser zuständiger Arzt überprüft Ihre Angaben und stellt Ihr Rezept online aus, sollte es keine Rückfragen geben. Im Anschluss kümmert sich unsere Apotheke umgehend um den Versand von Veregen Salbe, damit Ihre Bestellung bereits am nächsten Werktag bei Ihnen eintrifft. Neben dem Medikament sind auch die Ausstellung des Online-Rezepts sowie eine Express-Lieferung mit DHL oder UPS im Preis enthalten.

Medikamentbeschreibung

Was ist Veregen Salbe?

Veregen ist eine Salbe zur äußerlichen Anwendung der Firma Almirall Hermal. Das Naturheilmittel ist für die Behandlung von äußerlichen Feigwarzen im Genital- und Perianalbereich gesunder erwachsener Patienten bestimmt. Veregen 10% enthält als Wirkstoff gereinigten Trockenextrakt aus Grünteeblättern (Camellia sinensis). Wie das Extrakt genau wirkt, ist unklar. Die Salbe sollte dreimal täglich angewendet werden, bis die Feigwarzen verschwunden sind. Nach spätestens 16 Wochen sollten Sie die Behandlung beenden. Veregen Salbe hat in medizinischen Studien eine Erfolgsquote von 52,4% gezeigt. Das Arzneimittel ist seit dem Jahr 2009 auf dem deutschen Markt erhältlich.

Welchen Wirkstoff verwendet Veregen Salbe?

Veregen verwendet als Wirkstoff ein Extrakt aus Blättern des grünen Tees. Der genaue Wirkmechanismus des Extraktes aus Grünteeblättern ist nicht bekannt. Untersuchungen im Labor zeigen eine Wachstumshemmung bestimmter Hautzellen sowie antioxidative Effekte am Applikationsort. Inwiefern diese Mechanismen auch beim Menschen ablaufen, ist noch nicht ausreichend untersucht.

Wofür wird Veregen Salbe verwendet?

Das Einsatzgebiet von Veregen ist die äußerliche Behandlung von kleinen, abgegrenzten, nicht entzündeten Feigwarzen bei Männern und Frauen (Condylomata acuminata) im äußeren Genitalbereich. Sie tragen dreimal täglich bis zu 250 mg Veregen Salbe (circa. 0,5 cm Salbenstrang) auf alle äußerlichen Feigwarzen im Genitalbereich auf. Treten während der Behandlung neue Feigwarzen auf, behandeln Sie diese auf die gleiche Weise. Spätestens nach 16 Wochen müssen Sie die Therapie beenden. Veregen Salbe ist verschreibungspflichtig. Ein Rezept erhalten Sie bei Bedarf von einem unserer erfahrenen Onlineärzte bei DoktorABC nach einem Beratungsgespräch.

In welchen Dosierungen ist Veregen Salbe erhältlich?

Veregen Salbe ist in der Dosierung 100 mg Grünteeextrakt auf 1g Salbe erhältlich. Ihr Arzt legt Ihre individuelle Dosis fest. In der Regel wird die Salbe dreimal täglich (morgens, mittags und abends) dünn auf die gereinigte Haut aufgetragen und eingerieben. Bitte nehmen Sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Arzt wahr, um ihm die Möglichkeit zu geben, die Dosierung des Arzneimittels rechtzeitig anzupassen oder die Therapie zu beenden. Bitte wenden Sie Veregen 10% stets so an, wie Ihr Arzt es Ihnen verordnet hat und ändern Sie die Dosis nicht ohne Rücksprache.

Wie wird Veregen Salbe angewendet?

Veregen Salbe ist ein Medikament zur äußerlichen Anwendung auf der Haut. Dreimal täglich werden bis zu 250 mg Veregen Salbe, entsprechend ca. 0,5 cm Salbenstrang, auf alle äußerlichen Feigwarzen im Genitalbereich und um den After aufgetragen.

Sie setzen die Behandlung mit Veregen so lange fort, bis alle Feigwarzen verschwunden sind, insgesamt jedoch nicht länger als 16 Wochen. Reinigen Sie sich vor der Anwendung gründlich die Hände mit Wasser und Seife und trocknen Sie die Haut ab. Anschließend tupfen Sie die Veregen dünn auf jede Feigwarze einzeln auf. Vermeiden Sie dabei Kontakt mit gesunden Hautpartien. Bitte bedecken Sie die behandelten Hautstellen nicht mit einem Verband oder einem Pflaster. Vor der folgenden Anwendung ist es nicht nötig, die restliche Salbe zu entfernen. Sollten Sie Schwierigkeiten mit Veregen haben, fragen Sie bitte Ihre Ärztin oder Ihren Arzt um Rat.

Was ist bei der Anwendung von Veregen Salbe außerdem zu beachten?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt im Detail über Ihre Krankengeschichte und über alle Medikamente, die Sie gelegentlich oder regelmäßig einnehmen. Auch freiverkäufliche Arzneimittel und Mittel aus der Naturheilkunde können eventuell einen Einfluss auf die Wirkung und die Nebenwirkungen von Veregen Salbe haben.

Da der Wirkstoff von Veregen Salbe die Haut stark reizen kann, sollten Sie während der Behandlung starke Sonneneinstrahlung und Solarien meiden. Weiterhin ist zu beachten, dass auch Ihr Partner mitbehandelt werden muss.

Die Salbe darf nicht auf Schleimhäute gelangen. Frauen, die während der Menstruation Tampons benutzen, sollten diese jeweils vor der Anwendung von Veregen einführen.

Welche Nebenwirkungen können mit der Anwendung von Veregen Salbe auftreten?

Ausführliche Informationen zu den Risiken und Nebenwirkungen von Veregen Salbe finden Sie in der Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Einnahme des Medikaments sorgfältig durch.

Sehr häufige lokale Nebenwirkungen von Veregen Salbe:

  • Hautrötung
  • Juckreiz
  • Hautreizung
  • Brennen
  • Schmerzen
  • Bildung von Geschwüren
  • Verhärtung
  • Bläschenbildung

Gelegentliche Nebenwirkungen von Veregen am Applikationsort sind:

  • allergische Reaktionen
  • Trockenheit der Haut
  • Wundschorf
  • Blasenbildung
  • Depigmentierung der Haut
  • Schwellung
  • Blutung

Halten Sie stets Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie einen Nebenwirkung bei sich vermuten oder Sie Veregen nicht zu vertragen scheinen.

Wann darf Veregen Salbe nicht angewendet werden?

Sie dürfen Veregen nicht anwenden, wenn Sie allergisch gegen den Extrakt aus Grünteeblättern oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. Nehmen Sie ebenfalls Abstand von der Anwendung bei

  • offenen Wunden,
  • blutenden Wunden und
  • entzündeten Feigwarzen.

Es wurden keine medizinischen Studien zu Wechselwirkungen durchgeführt. Im Bereich der Feigwarzen sollte keine andere äußerliche Behandlung gleichzeitig durchgeführt werden. Diese Empfehlung gilt auch für Sitzbäder und Vitaminpräparate. Weitere Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage.

Wie viele Genitalwarzen kann ich mit Veregen Salbe gleichzeitig behandeln?

Sie können mit Veregen Salbe von Almirall sämtliche Feigwarzen behandeln, die sich gebildet haben. Treten während der Therapie neue Warzen auf, behandeln Sie diese ebenso mit.

Darf ich Veregen Salbe gleichzeitig mit anderen Medikamenten anwenden?

Wechselwirkungen sind bei äußerlicher Anwendung von Veregen Salbe nicht bekannt. Auf die Feigwarzen sollten Sie parallel zur Therapie mit dem Arzneimittel keine weiteren Cremes oder Pflegeprodukte auftragen.

Wie lange muss ich Veregen Salbe anwenden, bis meine Warzen verschwinden?

Sie dürfen Veregen Salbe maximal über einen Zeitraum von 16 Wochen anwenden. In dieser Zeit sollten die Feigwarzen abheilen. Studien haben aber gezeigt, dass das enthaltene Extrakt nur bei gut 50 Prozent der Anwender eine zufriedenstellende Wirkung erzielt. Sind Sie mit dem Ergebnis der Therapie nicht zufrieden, wird Ihr Arzt weitere mögliche Maßnahmen mit Ihnen besprechen.

Ist es notwendig, dass sich mein Partner auch mit Veregen Salbe behandelt? Darf ich während der Anwendung von Veregen Salbe Geschlechtsverkehr haben?

Ihr Partner sollte sich nur mit Veregen behandeln, wenn auch wirklich Feigwarzen vorhanden sind. Während der Behandlung und bis die Haut verheilt ist, sollten Sie Geschlechtsverkehr vermeiden. Kommt der Verzicht auf Sex für Sie nicht infrage, benutzen Sie bitte zum Schutz vor Medikamentenrückständen und zum Minimieren des Ansteckungsrisikos Kondome.

Darf ich Veregen Salbe in der Schwangerschaft oder Stillzeit anwenden?

Es liegen keine bis sehr begrenzte Erfahrungen mit der Anwendung von Veregen Salbe bei Schwangeren vor. Tierexperimentelle Studien haben eine fruchtschädigende Wirkung gezeigt. Zur Vorsicht sollten Sie Veregen während der Schwangerschaft nicht anwenden, obwohl die Verfügbarkeit des Wirkstoffs im Körper nach der Anwendung auf der Haut als geringfügig eingestuft wird.

Es ist nicht bekannt, ob Veregen in die Muttermilch übergeht und daher ist auch nicht bekannt, ob es ein Risiko für Ihr gestilltes Kind gibt. Daher ist sowohl der Nutzen des Stillens für Ihr Kind als auch der Nutzen der Therapie für Sie selbst abzuwägen.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Unser Service in 3 einfachen Schritten

1
1. Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

2
2. Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

3
3. Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.