• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Cialis Erfahrungen im Vergleich: Bedarfstherapie - Konstanztherapie

Im Wesentlichen gibt es zwei ausschlaggebende Aspekte, die festlegen, welche Therapie die geeignetste ist. Doch erst einmal eine kurze Erklärung, worin überhaupt der Unterschied zwischen einer Bedarfs- und einer Konstanztherapie liegt.

Bei der Bedarfstherapie, wird eine Cialis Tablette mit einer 10mg oder 20mg Dosierung spätestens eine halbe bis eine Stunde vor der gewünschten Zusammenkunft eingenommen. Bei der Cialis kommt dies, wegen ihrer langen Wirkungsdauer von bis zu 36 Stunden, nicht so genau. Die Einnahme erfolgt praktisch nach Bedarf, egal ob einmal in der Woche oder einmal im Monat sexuell aktiv sein möchte.

Die Konstanztherapie ist ein Novum unter den Potenzmitteln. Die Firma Lilly Pharma hat mit Cialis 5mg und 2,5mg erstmalig ein Arzneimittel gegen Potenzstörungen herausgebracht, das täglich eingenommen wird. Damit kann es jederzeit, wenn die entsprechende Stimulation erfolgt, zu einer stabilen Erektion kommen.

Die Erfahrungen hängen nun ganz vom Lebensstil und somit von den Erwartungen der einzelnen Patienten ab. Wer in einer glücklichen und sexuell aktiven Beziehung lebt, wird mit der Konstanztherapie ohne Frage die besseren Erfahrungen machen. Allerdings haben bei der Entscheidung nicht nur der Lebensstil, sondern auch einige gesundheitliche Parameter mitzuentscheiden. So wird bei bestimmten Vorerkrankungen oder Störungen an Leber und Niere eine Konstanztherapie nicht in Frage kommen und somit auch nicht verschrieben werden.

Für die Bedarfstherapie, besser gleich Cialis 20mg kaufen?

Man kann die Antwort darauf schon mit einer weiteren Frage geben: "Gegen Schnupfen, besser gleich ein Antibiotikum nehmen?" Gewiss wird sich niemand dafür entscheiden. Jeder weiß, dass Arzneimittel auch immer Nebenwirkungen haben. Je mehr Substanzen oder je höher eine Dosierung, je mehr eingenommen wird, desto höher die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen und gegebenenfalls auch Wechselwirkungen. Daher natürlich ein ganz klares Nein zur Antwort auf die Eingangsfrage. Wenn Sie bemerken sollten, dass Sie mit der Cialis 10mg nicht zurechtkommen, die Wirkung ausbleibt oder zu gering ist, dann kann die Anwendung von Cialis in der 20mg Dosierung überlegt werden. Im besten Fall zusammen mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt.

Einkauf von Cialis in der Apotheke, im Preis teurer als online?

Um die Antwort gleich zu geben, meistens sind Arzneimittel, so auch Cialis, in der Apotheke ein wenig teuerer. Ganz so schlimm, wie die Apotheken befürchtet haben, ist es allerdings, nach Aufhebung der Preisbindung für verschreibungspflichtigen Medikamente 2016, nicht gekommen. Doch dieses Thema und andere, die im Zusammenhang mit dem Versandhandel von Arzneimittel stehen, scheinen politisch noch nicht endgültig ausdiskutiert. Sie werden uns noch lange, und mit unterschiedlichen Ergebnissen, begleiten.

Das die Apothekenpreise meistens ein wenig höher liegen, hat offensichtliche Gründe. Es muss ein Ladenlokal unterhalten sowie genügend Personal, auch für die Notfalldienste, vorgehalten werden. Dann kann es gar nicht so viel Laufkundschaft, wie "Klick-Kundschaft" geben. Auch der Mitnahme Effekt von eigentlich ungeplanten Einkäufen ist bei einer Online-Bestellung größer als in der Apotheke vor Ort. Das heißt für die Online-Apotheken, mehr Umsatz, höhere Abnahmemenge, bessere Einkaufspreise. Diese können dann mit Bonussystemen oder durch einen geringeren Endpreis an die Kunden weitergegeben werden.

Cialis bestellen, auch ohne Rezept möglich?

So gefragt, ja, es ist möglich! Und zwar auf den sogenannten Vermittlerplattformen, wie zum Beispiel hier auf Doktorabc. Hier ist es möglich, zunächst ohne ein Rezept zu besitzen, Cialis original zu kaufen. Sie können sich Ihre gewünschte Dosierung und Verpackungsgröße von Cialis ohne Rezept heraussuchen. Sobald Sie die Bestellung auslösen, werden Sie, weil Cialis verschreibungspflichtig ist, automatisch mit einer Online-Konsultation verbunden. Ihnen wird ein Fragebogen gezeigt. Ihrer Gesundheit zu liebe ist es wichtig, diesen erschöpfend und wahrheitsgemäß auszufüllen. Daraufhin kann die Ärztin oder der Arzt die gewünschte Dosierung und Menge verschreiben. Aufgrund dieses Rezeptes wird dann automatisch die Bestellung bei einer zugelassenen Partner-Apotheke ausgelöst und auf den Weg gebracht. In einigen Fällen kann es natürlich sein, dass es aus gesundheitlichen Gründen erforderlich ist, die Dosierung oder Auswahl des Medikamentes zu korrigieren.

Bei einem Cialis Online Preisvergleich ohne Rezept achten Sie also darauf, ob eine Arztkonsultation auf der von Ihnen besuchten Plattform möglich ist. Für den Vergleich ist es dann noch wichtig zu wissen, ob die Kosten für die Arztkonsultation im Endpreis einkalkuliert ist (wie bei doktorabc) oder nicht.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Cialis 20 mg Filmtabletten 8 St. 195,90 € zzt. nicht verfügbar
Cialis 20 mg Filmtabletten 12 St. 266,90 € zzt. nicht verfügbar


Quellen:

  • CIALIS 5mg/ -10mg/-20mg. Online verfügbar unter: http://www.onmeda.de/Medikament/CIALIS+5mg%7c+-10mg%7c-20mg--wirkung+dosierung.html, zuletzt geprüft am 05.07.2017.
  • Preisbindung für Medikamente: Bittere Pille für Apotheker. Online verfügbar unter: http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-10/preisbindung-medikamente-apotheken-verbraucherschutz-eugh, zuletzt geprüft am 05.07.2017.