• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Valette-Pille: Preise im Internet

Für die Valette-Pille sind Preise im Internet, egal auf welcher Seite Sie das Medikament kaufen wollen, überall recht ähnlich. Wenn Sie auf einer Internetseite ein Angebot finden sollten, bei dem die Valette-Kosten sehr günstig sind, dann sollten Sie diese Seite aufmerksam überprüfen und versuchen, herauszufinden, ob es sich um eine seriöse Seite handelt, die mit originalen Medikamenten wirbt. Denn in Deutschland gilt die sogenannte Arzneimittelpreisverordnung, die vom Bundesministerium für Gesundheit erlassen wurde. Diese sieht eine strikte Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente vor, sodass es zwischen den einzelnen Anbietern keinen Wettbewerb um diese sensiblen, verschreibungspflichtigen Medikamente geben kann.

Daher sind auch für die Valette-Pille die Preise im Internet überall sehr ähnlich oder sogar gleich. Diese Preisbindung soll den Patienten schützen, indem der Wettbewerb in Bezug auf Medikamente unterbunden wird. Denn zugleich ist es auch untersagt, mit Sonderangeboten oder ähnlichem zu werben, und so Kunden bzw. Patienten gegebenenfalls dazu zu verführen, Medikamente zu kaufen, die sie sonst vielleicht gar nicht erst kaufen bzw. konsumieren würden, da die Krankheitssymptome  nicht so gravierend sind. Somit dienen auch diese gebundenen Valette-Kosten der Gesundheit und der Patienten und dem Schutz vor Medikamentenmissbrauch.

Denn letztendlich handelt es sich auch bei der Pille um ein verschreibungspflichtiges Medikament, das nicht frei auf dem Markt zur Verfügung stehen darf. Doch wenn Sie in letzter Zeit die Medien aufmerksam verfolgt haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass der Europäische Gerichtshof diese Preisbindung für rechtwidrig hält und daher wieder einen freien Wettbewerb um Medikamentenpreise zulassen will. Dieses Gesetz betrifft vor allem Deutschland, da es nur hier eine solch starke Preisbindung gibt. Es könnte daher sein, dass es demnächst einen stärkeren Wettbewerb gibt und es sich durchaus lohnt, für die Valette-Pille Preise zu vergleichen. Sie sollten dennoch nicht den Wunsch hegen, Ihre Valette-Kosten so weit wie möglich zu reduzieren, denn dann laufen Sie Gefahr an gefälschte Produkte zu geraten und so Ihre Gesundheit bzw. Ihre Sicherheit bezüglich der Schwangerschaftsverhütung aufs Spiel zu setzen. 

Valette-Kosten in der Apotheke und im Internet

Die deutsche Arzneimittelpreisverordnung gilt sowohl im Internet als auch für alle Apotheken. Daher finden Sie auch hier für dieselben Produkte dieselben Preise. Seien Sie jedoch stets vorsichtig, wenn Sie für die Valette-Pille Preise entdecken, die besonders niedrig sind. Die Gefahr an Betrüger zu geraten, ist im Internet wesentlich höher als in einer gewöhnlichen Apotheke. Doch mit einfachen Tricks können Sie sich gegen gefälschte Medikamente schützen, wenn Sie Ihre Valette-Kosten dennoch möglichst gering halten wollen:

  • Einer der wichtigsten Indikatoren für den Verkauf originaler Medikamente ist die Abfrage bzw. die Ausfertigung eines Rezepts. Ohne Verschreibung darf auch im Internet kein verschreibungspflichtiges Medikament herausgegeben werden. Sollte eine Seite das dennoch anbieten, können Sie mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass es sich um eine betrügerische Seite handelt.
  • Meist sind unseriöse Seiten voller Werbebanner, die Ihnen als Frau skurrile Angebote versprechen. Auch das Layout selbst und die Sprache solcher Seiten sind meist unseriös, da es sich meist um aus dem Ausland stammende Anbieter handelt, die Ihre Seiten von Übersetzungsmaschinen übersetzen lassen.
  • Sollten Sie doch einmal an gefälschte Produkte geraten sein, erkennen Sie dies spätestens beim Versand der Medikamente. Die Blister sind nicht ordnungsgemäß verpackt bzw. die Verpackungen befinden sich in einer Packung, welche die Originale Verpackung lediglich imitiert
  • Außerdem fehlen häufig die Beipackzettel mit den wichtigen Informationen über Wirkstoffmengen, Zusatzstoffe und Nebenwirkungen.

Denken Sie beim Kauf von verschreibungspflichtigen Medikamenten stets an Ihre eigene Gesundheit. Darüber hinaus sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass auch Sie als Verbraucher sich mit dem Kauf von gefälschten Medikamenten strafbar machen. Die Aufklärungsrate an den Zollstationen der EU-Grenzen ist mittlerweile sehr hoch, sodass auch die Gefahr einer Strafanzeige hoch ist. Wenn es um Ihre Gesundheit geht, sollten Sie daher bereit sein, für die Valette-Pille einen Preis zu bezahlen, der Ihre Gesundheit schützt.

Die Valette bei Doktorabc kaufen

Unsere Vermittlungsplattform von Doktorabc arbeitet stets daran, nach Mitteln zu suchen, um Ihnen als Verbraucherin bestmögliche Angebote machen zu können. Dafür nutzen wir unser EU-weites Netzwerk, um Ihnen die günstigsten Valette-Kosten zu ermöglichen. Aufgrund unserer Vernetzung innerhalb der EU arbeiten wir mit Partnerapotheken beispielsweise in Großbritannien zusammen, die dem europäischen und nicht dem deutschen Recht über Arzneimittel unterliegen. So haben wir die Möglichkeit, unsere Medikamente möglichst günstig an Sie weiterzugeben, um Ihnen einen guten Service zu bieten. Dies ist keinesfalls illegal, da innerhalb der EU ein freier Warenverkehr, teilweise auch für Medikamente gilt. Darüber hinaus finden Sie bei Doktorabc ein breites Angebot anderer Verhüttungsmittel, bei denen sich ein Vergleich sicher lohnt.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Valette 0,03 mg/2,0 mg überzogene Tabletten 21 St. 49,90 € Konsultation starten
Valette 0,03 mg/2,0 mg überzogene Tabletten (3X21 St.) 63 St. 67,90 € Konsultation starten
Valette 0,03 mg/2,0 mg überzogene Tabletten (6X21 St.) 126 St. 93,90 € Konsultation starten

Quellen:

  • Aponet: Arzneimitteldatenbank Valette. 2016. Online verfügbar unter: https://www.aponet.de/wissen/arzneimitteldatenbank/suchergebnis/arzneimitteldetails/valette_3337455511/zusammensetzung.html, zuletzt geprüft am 13.12.2016
  • Vetion: Arzneimittelpreisverordnung. 2013. Online verfügbar unter: https://www.vetion.de/gesetze/Gesetzestexte_pdf/AM_Preis_VO.pdf, zuletzt geprüft am 10.12.2016.

Unser Service – in 4 Schritten