Emla® Creme
(4.8)
Medikament ab 60,32 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Emla® Creme

(4.8)
Medikament ab 60,32 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Dienstag, 28. Mai erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Vorzeitiger Samenerguss Behandlung mit Emla® Creme

Emla® Creme ist ein Medikament der Firma aspen zur lokalen Betäubung der Haut. Männer wenden es zur Behandlung des vorzeitigen Samenergusses an. Die enthaltenen Wirkstoffe Lidocain und Prilocain können die Reizübertragung zwischen äußerem Genitale und Gehirn herabsetzen und so die Ejakulation während des Geschlechtsverkehrs hinauszögern. Die empfohlene Dosis für Emla® Creme beträgt drei bis vier Zentimeter Creme, zehn bis 15 Minuten einwirken lassen. Der betäubende Effekt hält für circa eine Stunde an.

Kaufen Sie EMLA® Creme nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Bitte beachten Sie, dass die Behandlung von vorzeitiger Ejakulation eine Off-Label-Anwendung von EMLA® ist. Alle von uns angebotenen Medikamente sind in Deutschland vollständig lizenziert. Einige Medikamente, wie dieses, verschreiben wir für Behandlungen oder Umstände, die außerhalb der Lizenz liegen (auch als „Off-Label“ bezeichnet). Die Verschreibung von „Off-Label“ ist bei Ärzten und medizinischem Fachpersonal üblich, um sicherzustellen, dass ein Medikament so vielen Patienten wie möglich zugute kommt. Dies basiert immer auf aktualisierten Informationen und Nachweisen seit der ersten Verfügbarkeit des Produkts.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist EMLA® Creme?

EMLA® Creme ist ein Lokalanästhetikum (lokales Betäubungsmittel) zur zur Behandlung von vorzeitigem Samenerguss. Indem die Berührungsempfindlichkeit an Ihrem Penis kurzzeitig abnimmt, erhalten Sie eine verbesserte Orgasmuskontrolle. Laut einer Studie des Asian Journal of Andrology ist die örtliche Behandlung zudem sehr gut verträglich. So treten kaum schwerwiegende Nebenwirkungen auf und auch Reizungen der Haut kommen nur selten vor.   

Die Creme wird außerdem vor kleinen medizinischen Eingriffen auf der Haut angewendet, um das Schmerzempfinden vorübergehend auszuschalten. Die verschreibungspflichtige Betäubungscreme wird auch vor Nadelstichen und kleinen operativen Eingriffen angewendet.

Wie wirkt EMLA® Creme?

EMLA® Creme enthält Wirkstoffe zur kurzzeitigen lokalen Betäubung. Durch die Kombination zu gleichen Anteilen ist es möglich, dass die Lokalanästhetika über die Haut zu den Schmerzrezeptoren der entsprechenden Stelle gelangen können. 

Die Einwirkzeit unter einem luftdichten Pflaster öffnet die Poren, sodass die Creme möglichst vollständig einziehen und die Rezeptoren erreichen kann. Dort hemmen die Wirkstoffe Lidocain und Prilocain die Übertragung von Reizen an das Gehirn. Ihre Berührungsempfindlichkeit am Penis nimmt ab, wodurch die Ejakulation zu einem späteren Zeitpunkt einsetzt.

In welchen Dosierungen ist EMLA® Creme verfügbar?

Bei DoktorABC ist EMLA® Creme in 2 verschiedenen Dosierungen verfügbar. 

  • Generell gilt auf 1g EMLA® Creme entfallen 25mg an Lidocain und 25mg and Pilocain
  • a 30mg Tube mit den aktiven Wirkstoffen Lidocain und Prilocain a je 25mg
  • 5 Tuben je 5g mit den aktiven Wirkstoffen Lidocain und Prilocain a je 25mg

EMLA® Creme enthält 25mg Lidocain und 25mg Prilocain pro Gramm.

Je nach Alter und Anwendungsgebiet werden unterschiedliche Dosierungen aufgetragen.

Zur Behandlung bei vorzeitigem Samenerguss, bei Männern über 18 Jahren, können folgende Dosierungen erfolgen:

Die Anwendung sollte immer genauestens nach der Anweisung Ihres Online-Arztes erfolgen. In der Regel tragen Sie 2,5 g EMLA® Creme auf Ihren Schwellkörper auf. 

Um eine Ihre individuelle Dosierung herauszufinden, beginnen Sie mit einer Einwirkzeit von 20 Minuten. Waschen Sie die Creme jedoch unbedingt vor dem Geschlechtsverkehr sorgfältig ab, um das Empfinden Ihres Sexualpartners/ Ihrer Sexualpartnerin nicht ebenfalls einzuschränken. 

Führt diese Einwirkzeit zu einer stärkeren Wirkung als gewünscht, lassen Sie das Medikament bei der nächsten Anwendung fünf Minuten weniger auf Ihrem Penis. Ist die Wirkung mit einer Einwirkzeit von 20 Minuten nicht ausreichend, verlängern Sie diese um fünf bis zehn Minuten. 

Weitere Anwendungsgebiete finden Sie in Ihrem Beipackzettel.

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage und befolgen Sie die Anweisungen unseres Online-Arztes.

Wie wende ich EMLA® Creme korrekt an?

Pressen Sie EMLA® Creme aus der Tube heraus, entspricht eine Länge von 3,5 Zentimetern etwa einem Gramm. Geben Sie ein Häufchen Creme auf die entsprechende Hautstelle und verteilen Sie dieses auf Ihrem Penis. Massieren Sie die Betäubungscreme NICHT in die Haut ein.  Lassen Sie die örtliche Betäubung einige Minuten lang einwirken und waschen Sie die Creme vor dem Geschlechtsverkehr sorgfältig ab.

Bewahren Sie EMLA® Creme an einem vor Licht und Feuchtigkeit geschützten Ort auf. Nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums darf die Betäubungscreme nicht weiter angewendet werden.

Welche Nebenwirkungen können mit der Einnahme von EMLA® Creme auftreten?

Das Auftragen von EMLA® Creme kann leichte Hautreaktionen, wie Blässe oder Schwellungen auslösen. Zudem kann ein leichtes Jucken, Brennen oder ein Gefühl von Wärme auftreten. Die Reaktion auf das Arzneimittel verschwindet normalerweise nach kurzer Zeit von selbst.

Zudem treten gelegentlich folgende Nebenwirkungen auf:

  • Taubheit und Kribbeln der behandelten Genitalhaut
  • Reizungen der behandelten Haut

In seltenen Fällen führt die Anwendung zu folgenden Nebenwirkungen:

  • Kleine, punktförmige Blutung an der behandelten Hautstelle
  • Reizungen der Augen, wenn diese mit der Creme in Kontakt kommen

Ausführliche Informationen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Anwendung von EMLA® Creme aufmerksam durch.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Emla® Creme Tube

Wirkstoffe

  • Lidocain   25 mg
  • Prilocain   25 mg

Inhaltsstoffe

  • Macrogol glycerolhydroxystearat
  • Carbomer 974 P
  • Natriumhydroxid zur pH-Wert-Einstellung
  • Wasser, gereinigtes

PZN

  • Emla Creme   5g Tube: 13231250
  • Emla Creme 30g Tube: 13231379

Hersteller

Aspen Germany GmbH

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen