COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

All-Inclusive-Service
Yaz Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Yaz

Yaz bequem online kaufen

Rating
(4.9)
All-Inclusive-Service
Yaz Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag
Preise

Yaz Niedrig dosierte Östrogenpillen

84 St. (3X28 St.)
66,58 €
168 St. (6X28 St.)
99,94 €
Jetzt bestellen und schon am
Montag, 08 Juni erhalten.

Bestellen Sie Yaz online bei DoktorABC

Yaz ist eine Antibabypille, die durch leichte Veränderung des weiblichen Hormonzyklus eine Schwangerschaft verhindert. Die niedrig dosierte Mikropille wird vom deutschen Pharmakonzern Jenapharm hergestellt und enthält die hormonalen Wirkstoffe Drospirenon und Ethinylestradiol. Yaz wurde für Frauen entwickelt, die unter starken Hormonschwankungen leiden. Zudem kann das Präparat PMS-Symptomen und mittelschwerer Akne entgegenwirken und intensive Beschwerden einer prämenstruellen dysphorischen Störung reduzieren.

So funktioniert Ihre Bestellung bei DoktorABC

Bei DoktorABC können Sie Yaz schnell und bequem online bestellen. Dafür müssen Sie zunächst einen kurzen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Unser zuständiger Arzt überprüft Ihre Angaben und stellt Ihr Rezept online aus, sollte es keine Rückfragen geben. Im Anschluss kümmert sich unsere Apotheke umgehend um den Versand von Yaz, damit Ihre Bestellung bereits am nächsten Werktag bei Ihnen eintrifft. Neben dem Medikament sind auch die Ausstellung des Online-Rezepts sowie eine Express-Lieferung mit DHL oder UPS im Preis enthalten.

Medikamentbeschreibung

Was ist Yaz?

Yaz ist eine niedrig dosierte Kombinationspille zur Schwangerschaftsverhütung. Anders als die meisten Kombinationspillen, die Sie 21 Tage lang regelmäßig zu sich nehmen, nehmen Sie Yaz durchgehend 28 Tage lang regelmäßig ein. An 24 aufeinanderfolgenden Tagen nehmen Sie eine wirkstoffhaltige Pille ein, an 4 weiteren Tagen je ein Placebo. 

Die verlängerte Aufnahme wirkstoffhaltiger Tabletten soll Hormonschwankungen und Hormonentzugssymptome mindern. 

Laut der Deutschen Apotheker Zeitung erhalten über 90 Prozent der Anwenderinnen eine regelmäßige Blutung. Bei über 80 Prozent der Verwenderinnen entstehen keine Zwischenblutungen. Weiterhin hat die verlängerte Einnahme von Hormonen weniger Hormonentzugsblutungen zufolge. Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen und Brustspannen während der Entzugsblutung kommen seltener und in geringerer Intensität vor.

Die Wirkstoffkombination kann zudem mittelschwere Akne behandeln und PMS-Symptome lindern. Laut der Deutschen Apotheker Zeitung leiden drei bis acht Prozent aller Frauen an einer Prämenstruellen dysphorischen Störung. Diese geht mit sehr intensiven Menstruationsbeschwerden einher. Die Einnahme von Yaz kann diese Symptome häufig um mehr als 50 Prozent lindern.

Laut Pearl-Index ist Yaz ein sehr sicheres Verhütungsmittel. Mit einer Versagerquote zwischen 0,41 und 0,8 ist eine Schwangerschaft bei korrekter Einnahme unwahrscheinlich.

Welchen Wirkstoff verwendet Yaz?

Yaz enthält das Gelbkörperhormon Drospirenon und das synthetische Östrogen Ethinylestradiol.

Die Wirkstoffkombination bietet einen zuverlässigen Empfängnisschutz. Zudem hat das Präparat eine antiandrogene Wirkung, weshalb  sie auch gegen mittelschwere Akne eingesetzt werden kann.

Weitere Bestandteile von Yaz sind Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Magnesiumstearat, Hypromellose, Talkum, Titandioxid und Eisenoxid.

Die vier Placebo-Pillen enthalten Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Hypromellose, Talkum und Titandioxid.

Wie wirkt Yaz?

Die Yaz-Pille wirkt einer Empfängnis mittels einer Gestagen-Östrogen-Kombination, die den Hormonzyklus beeinflusst,  entgegen. 

Diese Veränderungen zeigen sich in der Vedickung des Schleimpfropfens am Gebärmuttermund, wodurch den Spermien der Durchgang erschwert wird. Das Gestagen hemmt die Entwicklung der Gebärmutterschleimhaut, sodass sich kein Ein einnisten kann.

Das Ethinylestradiol hemmt die Ausschüttung von Hormonen, welche die Tätigkeit der Eierstöcke anregen. Auf diese Weise verhindert das Östrogen die Eireifung und einen Eisprung.

Die Wirkstoffkombination wirkt zudem zahlreichen hormonbedingten Beschwerden entgegen. So werden beispielsweise Akne, PMS-Symptome, Menstruationsschmerzen und Zyklusstörungen mit dem Medikament gelindert.

Für wen ist Yaz geeignet?

Grundsätzlich ist die Einnahme von Yaz für Frauen unter 35 Jahren bestimmt. 

Besonders vorteilhaft ist diese Antibabypille für Frauen, die unter Akne, Menstruationsbeschwerden, Zyklusstörungen, PMS oder einer prämenstruellen dysphorischen Störung leiden. Auch vergessliche Frauen können von dieser Mikropille profitieren. Während viele Kombinationspillen ein Einnahmefenster von zwölf Stunden anbieten, können Sie die Einnahme von Yaz bis zu 24 Stunden verspätet nachholen, sollten Sie die Pille einmal vergessen. Außerdem enthält Yaz vier wirkstofffreie Pillen für die Einnahmepause. So wissen Sie genau, wann Sie mit einem neuen Blisterstreifen beginnen müssen.

Beachten Sie, dass es sich bei der Antibabypille um ein verschreibungspflichtiges Medikament handelt. Bevor Sie Yaz einnehmen, muss eine gynäkologische Untersuchung erfolgen. Folgerezepte können Sie auch online mit unserem Arzt- und Apothekenservice anfordern.

Welche Dosierung ist in Yaz enthalten?

Yaz ist eine niedrig dosierte Antibabypille. Die wirkstoffhaltigen Pillen enthalten alle dieselbe Dosierung. Pro Folienstreifen erhalten Sie 24 rosafarbene Tabletten. Diese Pillen enthalten jeweils 3 mg Drospirenon und 0,02 mg Ethinylestradiol. Weiterhin enthält jeder Zyklusstreifen vier Placebo-Pillen in weißer Farbe. Diese Tabletten enthalten keinen therapeutisch wirksamen Bestandteil.

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage und befolgen Sie die Anweisungen unseres Online- Arztes.

Wie nehme ich Yaz korrekt ein?

Ein Folienstreifen Yaz enthält 28 Filmtabletten. Die ersten 24 Tabletten sind rosafarben. Sie enthalten die Wirkstoffkombination für Ihren Empfängnisschutz. Die vier weißen Pillen enthalten keinen Wirkstoff und sollen lediglich die Einnahme vereinfachen.

Damit Sie Yaz in korrekter Reihenfolge anwenden, finden Sie in Ihrer Verpackung sieben Aufkleber pro Zyklusstreifen. Wenn Sie mit der Einnahme beginnen, kleben Sie den entsprechenden Wochentag über die START-Markierung. In fortlaufender Reihenfolge kleben Sie die weiteren Aufkleber über die Markierung “Wochenaufkleber hier aufkleben”. 

Nehmen Sie die Pillen in der mit Pfeilen angegebenen Reihenfolge ein. An 24 aufeinanderfolgenden Tagen nehmen Sie jeweils eine rosafarbene Pille ein. Die wirkstofffreien weißen Tabletten nehmen Sie täglich ein, sobald Sie die rosafarbenen Pillen des Blisters aufgebraucht haben. Sie beginnen sofort danach mit einem neuen Blister. 

Die Einnahme sollte täglich etwa zur selben Uhrzeit stattfinden. Beachten Sie unbedingt die aufgedruckte Reihenfolge. Während Sie die wirkstofffreien Tabletten anwenden, setzt in der Regel Ihre Entzugsblutung ein.

Darf ich Yaz in Kombination mit Alkohol einnehmen?

Grundsätzlich wird die Wirkung der Yaz-Pille nicht durch den Konsum von Alkohol beeinträchtigt. Bedenken Sie jedoch, dass der übermäßige Konsum alkoholischer Getränke häufig Durchfall und Erbrechen verursacht. In diesem Fall kann die Wirkung Ihrer Antibabypille vermindert sein.

Was passiert, wenn ich vergessen habe, die Pille einzunehmen?

Die effektive Wirkung einer Antibabypille beruht auf regelmäßiger und durchgehender Einnahme. Während sich die meisten Antibabypillen auf ein Einnahmefenster von 12 Stunden beschränken, ist es möglich  Yaz einmalig bis zu 24 Stunden verspätet einzunehmen. Dies sollte jedoch vermieden werden..

Wenn Sie Ihre Pille einmalig um weniger als 24 Stunden vergessen haben, ist Ihr Empfängnisschutz nicht beeinträchtigt. Holen Sie die Einnahme umgehend nach und nehmen Sie die nächste Pille zur gewohnten Zeit ein.

Haben Sie die Einnahme einer weißen Tablette vergessen, hat dies keine Auswirkungen auf Ihren Empfängnisschutz. Die weißen Pillen enthalten keinen Wirkstoff und dienen lediglich zur Orientierung. Demnach können Sie die Einnahme nachholen oder die vergessene Pille auslassen.

Sofern Sie Ihre gewohnte Einnahmezeit um mehr als 24 Stunden verpasst haben, ist die Wirkung von Yaz vermindert. Sie sollten beim Geschlechtsverkehr auf jeden Fall eine zusätzliche Verhütungsmethode anwenden.

Je nachdem, in welcher Zykluswoche Sie das Einnahmefenster überschritten haben, empfiehlt der Hersteller eine entsprechende Vorgehensweise. Diese finden Sie in Ihrer Packungsbeilage oder Sie fragen einen Arzt oder Apotheker um Rat.

Welche Nebenwirkungen können mit der Einnahme von Yaz auftreten?

Wie die Anwendung jedes Arzneimittels kann auch die Einnahme von Yaz mit Nebenwirkungen einhergehen. Nicht bei jeder Frau treten Begleiterscheinungen infolge der Anwendung auf.

Eine bis zehn von 100 Anwenderinnen ist von folgenden Nebenwirkungen betroffen:

  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Brustschmerzen
  • Unregelmäßige Monatsblutung
  • Ausbleiben der Monatsblutung

Lesen Sie unbedingt die Information bezüglich gelegentlicher oder seltener Nebenwirkungen im Beipackzettel vor der Einnahme von Yaz aufmerksam durch.

Wann darf Yaz nicht eingenommen werden?

In manchen Fällen kann die Einnahme von Yaz mit einem hohen gesundheitlichen Risiko einhergehen. Deshalb wird einigen Personen von der Anwendung der Antibabypille abgeraten.

Demnach darf Yaz keinesfalls eingenommen werden, wenn eine der folgenden Faktoren auf Sie zutrifft:

  • Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile von Yaz
  • Vergangene tiefe Beinvenenthrombose, Lungenembolie oder Blutgerinnsel in einem Organ
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Blutgerinnungsstörung
  • Längerfristige Bettlägerigkeit oder geplante Operation
  • Von Sexualhormonen abhängige Krebserkrankung
  • Ungeklärte vaginale Blutungen
  • und mehr

Weitere Information finden Sie in der Packungsbeilage. 

Informieren Sie den verschreibenden Arzt unbedingt über etwaige gesundheitliche Anliegen, wie zum Beispiel:

  • Rauchen
  • Übergewicht
  • Alter über 35 Jahren
  • Bluthochdruck
  • und mehr

Bitte lesen Sie in jedem Fall aufmerksam den Inhalt des Beipackzettels vor der Einnahme des Medikaments.

Erhöht die Einnahme von Yaz das Thrombose-Risiko?

Mit der Einnahme eines hormonellen Verhütungsmittels, wie Yaz, besteht ein leicht erhöhtes Thrombose-Risiko. Insgesamt ist das Risiko dass sich ein Blutgerinnsel in einem Bein oder Lungebildet sehr gering. 

Laut der Gebrauchsanweisung von Jenapharm entwickeln etwa neun bis zwölf von 10.000 Yaz-Anwenderinnen jährlich ein Blutgerinnsel. Im Vergleich zu Kombinationspillen mit Levonorgestrel, Norethisteron oder Norgestimat ist das Risiko etwas erhöht. Von 10.000 Anwenderinnen eines solchen Kombinationspräparates entwickeln etwa fünf bis sieben Frauen ein Blutgerinnsel.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Unser Service in 3 einfachen Schritten

1
1. Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

2
2. Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

3
3. Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.