Vaniqa® Creme
(4.8)
Medikament ab 65,32 € + Behandlungsgebühr 24,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Vaniqa® Creme

(4.8)
Medikament ab 65,32 € + Behandlungsgebühr 24,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Dienstag, 28. Mai erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €

Gesichtsbehaarung Behandlung mit Vaniqa® Creme

Vaniqa® Creme ist ein Medikament der Firma Almirall, das zur äußerlichen Behandlung von übermäßiger Gesichtsbehaarung bei Frauen verschrieben wird. Der enthaltene Wirkstoff Eflornithin hemmt den Haarwachstumsprozess. Empfohlen ist eine Anwendung zweimal am Tag. Vaniqa® Creme wird dünn auf die stark behaarten Hautpartien aufgetragen. Die empfohlene Höchstdosis beträgt 30 g Vaniqa® Creme pro Monat. Die Behandlungsdauer legt der behandelnde Arzt fest.

Kaufen Sie Vaniqa® Creme nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €

Medikamentbeschreibung

Vaniqa® gegen Hirsutismus

Vaniqa® Creme ist ein Medikament der Firma Almirall, das zur äußerlichen Behandlung von übermäßiger Gesichtsbehaarung bei Frauen verschrieben wird. Der enthaltene Wirkstoff Eflornithin hemmt den Haarwachstumsprozess. Empfohlen ist eine Anwendung zweimal am Tag. Vaniqa® Creme wird dünn auf die stark behaarten Hautpartien aufgetragen. Die empfohlene Höchstdosis beträgt 30 g Vaniqa® Creme pro Monat. Die Behandlungsdauer legt der behandelnde Arzt fest.

Ursachen des übermäßigen Haarwuchses

Übermäßiger Haarwuchs bei Frauen kann zum einen durch körperliche Erkrankungen verursacht werden und zum anderen als Nebenwirkung von Medikamenten auftreten.

Anwendungshinweise für Vaniqa®

Tragen Sie Vaniqa® Creme zweimal täglich, also morgens und abends, dünn auf ihre Gesichtshaut auf und massieren Sie die Creme gut ein. Die Anwendung sollte lediglich auf den stark behaarten Gesichtspartien erfolgen.

Vaniqa® auf anderen Körperteilen anwenden

Vaniqa® darf nicht auf anderen Stellen am Körper als dem Gesicht angewandt werden. Das Medikament ist ausschließlich für die Behandlung im Gesicht zugelassen. Greifen Sie bei anderen Hautpartien besser auf herkömmliche Enthaarungsmittel zurück.

Wie und wie oft soll Vaniqa® aufgetragen werden

Tragen Sie die Creme zweimal täglich, mit einem Abstand von mindestens acht Stundenauf die betroffene Haut auf. Bitte die Creme nur auf den befallenen Stellen anwenden. Die betroffen Hautstellen sollen gereinigt und trocken sein. Tragen Sie nur eine dünne Schicht auf die Haut auf und massieren Sie gründlich die Creme ein. Es sollten keine sichtbaren Reste von der Creme zu sehen sein. Für eine bessere Wirksamkeit sollen die behandelten Flächen die nächsten 4 Stunden nicht gereinigt werden. Die Maximalmenge sollte 30g im Monat nicht überschreiten. Vaniqa® sollte nicht mit den Schleimhäuten, Mund und Augen in Berührung kommen.

Wirkstoff der Vaniqa® Creme

Vaniqa® von Almirall enthält den Wirkstoff Eflornithin, der übermäßigen Haarwuchs im Gesicht verringern kann.

Mögliche Nebenwirkungen von Vaniqa® Creme

Wie alle anderen Arzneimittel kann Vaniqa® Nebenwirkungen haben. Die am häufigsten berichteten Nebenwirkung war Akne (7 - 14%). Andere häufig berichtete Nebenwirkungen (> 1%) waren Hautprobleme wie Hautreaktionen durch einwachsende Haare,  Haarausfall, Brennen, Stechen oder Kribbeln, trockene Haut, Juckreiz, Rötung oder Hautausschlag.

Die gesamten Informationen zu diesem Medikament, zu den Neben- und Wechselwirkungen finden Sie in der aktuellen Packungsbeilage.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen