COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

All-Inclusive-Service
Liana-ratiopharm Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag

Liana-ratiopharm

Liana ratiopharm bequem online kaufen

Rating
(4.9)
All-Inclusive-Service
Liana-ratiopharm Medikament
Online Rezept
Kostenfreie Lieferung am Folgetag
Preise

Liana-ratiopharm Niedrig dosierte Östrogenpillen

63 St. (3X21 St.)
45,92 €
126 St. (6X21 St.)
Spare 16,50 €
75,34 €
189 St. (9X21 St.)
Spare 26,81 €
110,95 €
252 St. (12X21 St.)
Spare 47,70 €
135,98 €
Jetzt bestellen und schon am
Dienstag, 22 September erhalten.

Bestellen Sie Liana ratiopharm online bei DoktorABC

Liana-ratiopharm ist eine kombinierte Antibabypille. Sie enthält das Gestagen Levonorgestrel und das Östrogen Ethinylestradiol als Wirkstoffe. Aufgrund der niedrigen Dosierung ist dieses hormonelle Verhütungsmittel für viele Frauen gut verträglich. Zusätzlich verfügt diese Mikropille über androgene Eigenschaften und kann einen  Androgen-Mangel ausgleichen. Auch bei Zyklusstörungen und Menstruationsschmerzen führt Liana-ratiopharm oftmals zu einer Besserung.

So funktioniert Ihre Bestellung bei DoktorABC

Bei DoktorABC können Sie Liana-ratiopharm schnell und bequem online bestellen. Dafür müssen Sie zunächst einen kurzen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Unser zuständiger Arzt überprüft Ihre Angaben und stellt Ihr Rezept online aus, sollte es keine Rückfragen geben. Im Anschluss kümmert sich unsere Apotheke umgehend um den Versand von Liana-ratiopharm, damit Ihre Bestellung bereits am nächsten Werktag bei Ihnen eintrifft. Neben dem Medikament sind auch die Ausstellung des Online-Rezepts sowie eine Express-Lieferung mit DHL oder UPS im Preis enthalten.

Medikamentbeschreibung

Was ist Liana-ratiopharm?

Bei Liana-ratiopharm handelt es sich um ein hormonelles Verhütungsmittel. Die niedrig dosierte Kombinationspille wirkt mit den Wirkstoffen Levonorgestrel (ein Gestagen) und Ethinylestradiol (ein Östrogen) einer Schwangerschaft entgegen.

Das enthaltene Gestagen gilt als risikoarm und der Östrogenanteil ist nur in kleiner Menge vorhanden, daher bleibt das Thrombose-Risiko relativ niedrig im Vergleich zu vielen anderen Kombipillen. 

Weiterhin kann Liana-ratiopharm zur Behandlung von überaus häufigen oder seltenen Periodenblutungen und Menstruationsschmerzen angewendet werden. Sind Sie häufig antriebslos und bemerken einen sehr geringen Geschlechtstrieb, kann dies auf einen Androgen-Mangel zurückzuführen sein. Die androgenen Eigenschaften des in Liana-ratiopharm enthaltenen Levonorgestrel kann den Hormonhaushalt ausgleichen.

Welchen Wirkstoff verwendet Liana-ratiopharm?

Um einer Schwangerschaft vorzubeugen, nutzt Liana-ratiopharm zwei hormonelle Wirkstoffe. Die Antibabypille kombiniert das Gestagen Levonorgestrel mit den synthetischen Östrogen Ethinylestradiol. 

Weitere Bestandteile von Liana-ratiopharm sind Lactose, Povidon K-30, Magnesiumstearat, Opadry II Pink, Poly(vinylalkohol,) Talkum Titandioxid, Macrogol 3350, Allurarot,(3-sn-Phosphatidyl)cholin (aus Soja,) Eisen(III)-oxid, Indigocarmin und Aluminiumsalz.

Wie wirkt Liana-ratiopharm?

Die Hauptwirkung von Liana-ratiopharm ist der Schwangerschaftsschutz. Um einer Empfängnis vorzubeugen, beeinflussen das Gelbkörperhormon Levonorgestrel sowie das Progesteron Ethinylestradiol Ihren Hormonhaushalt.

Der wichtigste Vorgang kombinierter Antibabypillen ist die Hemmung des Eisprungs (Ovulationshemmer). Das Levonorgestrel verändert zusätzlich die Beschaffenheit der Gebärmutterschleimhaut, indem es deren Wachstum unterdrückt. Sollte also trotz der Ovulationshemmung eine befruchtete Eizelle entstehen, wird Ihr das Einnisten in der Gebärmutterschleimhaut erschwert. Weiterhin beeinflusst das Gestagen den Zervixschleim. Es entsteht ein zähflüssiger Schleimpfropf am Muttermund, den die Spermien nur schwer durchdringen können.

Für wen ist Liana-ratiopharm geeignet?

Im Allgemeinen ist Liana-ratiopharm für Frauen geeignet, die einen hormonellen Empfängnisschutz benötigen und denen die Wirkstoffkombination von Ihrem Gynäkologen empfohlen wurde.

Liana-ratiopharm wird insbesondere Frauen empfohlen, die das 35. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, da das gesundheitliche Risiko anschließend höher ausfällt. 

Bei Rhythmusstörungen des Zyklus, Menstruationsschmerzen und Androgen-Mangel ist die Wirkstoffkombination besonders nützlich. Das Präparat schützt Sie vor einer Schwangerschaft und lindert zudem Ihre Beschwerden.

In welchen Dosierungen ist Liana-ratiopharm verfügbar?

Mit Liana-ratiopharm erhalten Sie ein niedrig dosiertes Einphasenpräparat für Ihren Empfängnisschutz. Jede Pille  enthält eine Dosierung von 0,1 mg Levonorgestrel und 0,02 mg Ethinylestradiol.

Pro Zyklus nehmen Sie 21 Tage lang, jeweils eine Tablette ein. Sieben Tage monatlich führen Sie Ihrem Körper keine Hormone zu. Die Einnahme erfolgt oral, bei Bedarf mit etwas Flüssigkeit. 

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage und befolgen Sie die Anweisungen unseres Online-Arztes. 

Wie nehme ich Liana-ratiopharm korrekt ein?

In der Regel nehmen Sie 21 Tage in Folge jeweils eine Filmtablette oral ein. Um sicher zu stellen, dass Sie keine Pillen vergessen, empfiehlt es sich, die Pillen in der auf Ihrem Blisterstreifen angegebenen Reihenfolge, einzunehmen. Haben Sie einen Streifen vollständig aufgebraucht erfolgt eine Einnahmepause von sieben Tagen. Innerhalb Ihrer wirkstofffreien Zeit setzt für gewöhnlich eine Abbruchblutung ein, die auch über Ihre Einnahmepause hinaus anhalten kann. Unabhängig von Ihrer Blutung brechen am achten Tag eine neue Packung an und beginnen einen neuen Einnahmezyklus. 

Wünschen Sie keine Verhütung mehr, darf das Präparat zu jeder Zeit abgesetzt werden. Von diesem Zeitpunkt an ist Ihr Schwangerschaftsschutz nicht weiter gewährleistet. Kommt es zum Geschlechtsverkehr und Sie wünschen keine Empfängnis, benötigen Sie ein alternatives Verhütungsmittel.

Darf ich Liana-ratiopharm in Kombination mit Alkohol anwenden?

Die Wirkung von Liana-ratiopharm bleibt auch bei dem Genuss alkoholischer Getränke bestehen. Ein mäßiger Konsum sollte jedoch nicht überschritten werden, da übermäßige Mengen häufig zu Durchfall und Erbrechen führen. Auf diese Weise kann Ihr Körper die Wirkstoffe möglicherweise nicht vollständig aufnehmen und Ihr Empfängnisschutz ist vermindert.

Was passiert, wenn ich vergessen habe, die Pille einzunehmen?

Wenn Sie vergessen haben, Ihre Pille pünktlich einzunehmen, sind grundsätzlich zwei Dinge zu beachten: 

  1. Liegt Ihre übliche Einnahmezeit weniger als zwölf Stunden zurück, ist Ihr Empfängnisschutz noch wirksam. Nehmen Sie die Pille sofort ein und achten Sie darauf, die weiteren Tabletten des Blisters pünktlich einzunehmen.

  2. Haben Sie Ihre Einnahmezeit um mehr als zwölf Stunden verpasst, ist die Wirksamkeit von Liana-ratiopharm möglicherweise beeinträchtigt. Je mehr Pillen Sie unpünktlich anwenden, desto unzuverlässiger sind Sie vor einer Schwangerschaft geschützt.

Weitere Anweisungen zur Vorgehensweise bei Anwendungsfehlern finden Sie in Ihrer Packungsbeilage.

Welche Nebenwirkungen können mit der Einnahme von Liana-ratiopharm auftreten?

Mit der Behandlung mit Liana-ratiopharm können auch unerwünschte Wirkungen auftreten. Nicht bei jeder Anwenderin treten Begleiterscheinungen infolge der Einnahme auf.

Bis zu eine von zehn Behandelten ist von folgenden Nebenwirkungen betroffen:

  • Kopfschmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Übelkeit
  • Stimmungsveränderungen
  • Depressionen
  • Brustschmerzen
  • Gewichtszunahme

Gelegentlich (bei bis zu einer von 100 Anwenderinnen) treten folgende Beschwerden auf:

  • Verminderte Libido
  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Migräne
  • Wassereinlagerungen
  • Ödeme
  • Vergrößerung der Brüste
  • Hautausschlag
  • Nesselsucht

Ausführliche Informationen und eine vollständige Liste aller eventuellen Nebenwirkungen finden Sie in Ihrer Packungsbeilage. Lesen Sie sich den Beipackzettel vor der Einnahme von Liana-ratiopharm aufmerksam durch.

Wann darf Liana-ratiopharm nicht eingenommen werden?

Manche Situation sprechen gegen die Einnahme von Liana-ratiopharm, da die Behandlung ein hohes gesundheitliches Risiko aufweisen würde. Sind Sie von einer oder mehreren Gegenanzeigen betroffen, besprechen Sie Ihre Beschwerden mit Ihrem Gynäkologen.

Nehmen Sie Liana-ratiopharm nicht ein, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile von Liana-ratiopharm
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Thrombose, Schlaganfall oder Herzinfarkt in der Vergangenheit
  • Lebererkrankung
  • Blutgerinnungsstörung
  • Migräne mit Aura
  • Ungeklärte vaginale Blutungen
  • und mehr

Weitere Gegenanzeigen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage. 

Unter folgenden Umständen darf die Anwendung nur unter besonderer Vorsicht stattfinden. Informieren Sie den verschreibenden Arzt, falls einer odere mehrere der folgenden Umstände auf Sie zutrifft:

  • Brustkrebs in der Verwandtschaft
  • Depressionen
  • Bluthochdruck
  • Epilepsie
  • Rauchen
  • Alter über 35 Jahren
  • andere chronische Beschwerden oder gesundheitliche Risikofaktoren

Erhöht die Einnahme von Liana-ratiopharm das Thrombose-Risiko?

Das Risiko eines Blutgerinnsels erhöht sich mit der Einnahme einer Antibabypille. Laut der Gebrauchsinformation für Liana-ratiopharm erleiden innerhalb eines Jahres zwischen 30 und 40 von 100.000 Anwenderinnen ein Blutgerinnsel. Von 100.000 Frauen, die keinen hormonellen Empfängnisschutz anwenden, erleiden jährlich fünf bis zehn von 100.000 ein Blutgerinnsel.

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Unser Service in 3 einfachen Schritten

1
1. Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

2
2. Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

3
3. Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Ihre Bestellung starten

Sie füllen einen kurzen Fragebogen aus

Bevorzugte Behandlung auswählen

Unser Arzt prüft und stellt Ihr Rezept aus,
wenn es geeignet ist

Lieferung am nächsten Tag

Sie erhalten Ihr Medikament am Folgetag frei Haus

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.