Finasterid
(4.9)
Medikament ab 49,49 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Finasterid

(4.9)
Medikament ab 49,49 € + Behandlungsgebühr 29,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Mittwoch, 28 Februar erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Haarausfall Behandlung mit Finasterid

Finasterid ist ein Arzneimittel das zur Therapie des frühen Haarausfalls bei Männern eingesetzt wird. Der Wirkstoff Finasterid senkt den Spiegel des Hormons Dihydrotestosteron (DHT) in der Kopfhaut und kann so den Haarausfall verlangsamen. Ärzte empfehlen im Allgemeinen eine Dosis von einer 1 mg-Tablette Finasterid pro Tag. Nach circa drei bis sechs Monaten täglicher Einnahme des Medikaments können Sie eventuell eine Verbesserung des Haarwuchses sehen.

Kaufen Sie Finasterid nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Sollte STADA nicht verfügbar sein, liefern wir das gleiche Medikament von einem anderen Hersteller.

Wie DoktorABC funktioniert

Die DoktorABC-Plattform gibt Ihnen Zugang zu einem diskreten, schnellen und ganzheitlichen medizinischen Service. Dieser beinhaltet eine ärztliche Online-Beratung, die Rezeptausstellung von einem in der EU zertifizierten Arzt und die abschließende Medikamentenzustellung an die Adresse Ihrer Wahl.

So funktioniert der Ablauf bei DoktorABC

  1. Füllen Sie einen medizinischen Fragebogen aus, der Einblick in Ihren Gesundheitszustand erlaubt. Starten Sie eine Online- Beratung und beantworten Sie die Fragen zu Ihren Symptomen und Ihrem medizinischen Gesundheitszustand. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich an, damit Sie die behandelnden Ärzte bestmöglich behandeln können.
  2. Der nächste Schritt besteht darin, Ihr bevorzugtes Medikament aus der Liste der empfohlenen Behandlungsoptionen auszuwählen. Behalten Sie alternativ die empfohlene Standardbehandlung bei. Der behandelnde Arzt wird Ihre Informationen überprüfen und Ihr Rezept gegebenenfalls online ausstellen. Andernfalls wird der Arzt eine Alternative empfehlen, oder Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Wenn wir weitere Fragen haben, werden Sie über Ihr DoktorABC-Patientenkonto benachrichtigt.
  3. Sobald die Konsultation abgeschlossen ist und der behandelnde Arzt das Rezept für Ihre Behandlung ausgestellt hat, wird Ihr Medikament versandkostenfrei per UPS / DHL in 24 - 48 Stunden an Sie geliefert.

Bitte beachten Sie: Entscheidungen über die Behandlung müssen sowohl vom verschreibenden Arzt als auch von der Person während der Konsultation gemeinsam getroffen werden. Die endgültige Entscheidung liegt jedoch immer beim verschreibenden Arzt.

Zahlungsmöglichkeiten bei DoktorABC

Bei DoktorABC haben Sie eine Vielzahl von online und offline Zahlungsoptionen zur Auswahl.

Wer ist DoktorABC?

Wir sind eine Plattform, die jedem den Zugang zu individueller medizinischer Beratung und Behandlung online ermöglicht, diskret, schnell und professionell.

Alle Ärzte auf unserer Plattform sind in der EU registriert und dürfen Dienstleistungen für deutsche Kunden erbringen.

DoktorABC hält sich an sämtliche europäischen und lokalen Vorschriften und folgt den allgemein anerkannten Standards im Bereich der Telemedizin. Unsere Website ist von LegitScript verifiziert, was die Sicherheit und Legitimität des Unternehmens gewährleistet.

Wir garantieren Qualitätsmedikamente

Der Gesetzgebung in Deutschland entsprechend, verkauft und versendet DoktorABC ausschließlich Arzneimittel, die in Deutschland zum Verkauf zugelassen sind.

Ihre Vorteile als DoktorABC Kunde

  • Diskretion

    Wir garantieren, dass Ihre Patientendaten und Krankengeschichte diskret behandelt werden. Alle Medikamente werden in neutraler Verpackung geliefert.

  • Keine versteckten Kosten

    Die Endpreise bei DoktorABC beinhalten medizinische Konsultation, Online Rezept- Verschreibung, Medikament und Zustellung am nächsten Tag.

  • Kostenlose Zustellung in 24 - 48 Stunden

    Unsere Partnerapotheke liefert Ihr(e) Medikament(e) per UPS/DHL.

  • Original Medikamente

    Die behandelnden Ärzte auf unserer Plattform verschreiben nur Medikamente, die in Deutschland zugelassen sind.

  • Zeit sparen

    Es dauert 5-7 Minuten, um eine sichere Online-Behandlung anzufordern: Keine Arzttermine, Wartezimmer oder Besuche in der Apotheke mehr.

  • Flexibler Service

    Erhalten Sie medizinischen Rat und ein Rezept von Ihrem Arzt, egal ob Sie Ihr Handy oder den Computer benutzen. Medizinischer Service- immer und überall.

  • Sicherheit und Datenschutz

    DoktorABC verfügt über ein Sicherheitszertifikat und garantiert vollkommenen Schutz Ihrer Daten und Transaktionen.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist Finasterid?

Finasterid wird meist als Filmtablette eingenommen und ist auf Rezept erhältlich. Finasterid wird neben der Behandlung und Prävention Prostata-spezifischer Erkrankungen vor allem zur Behandlung männlichen Haarausfalls (der sogenannten androgenetischen Alopezie) eingesetzt. Das Arzneimittel senkt den DHT-Spiegel (Dihydrotestosteron). Da dieser bei Männern zwischen 18 und 41 Jahren besonders hoch ist, wird Finasterid vor allem bei dieser Altersgruppe verschrieben. DHT ist ein Nebenprodukt von Testosteron (das männliche Geschlechtshormon). DHT verkürzt die Wachstumsphase der Haarfollikel.

Wie wirkt Finasterid?

Finasterid gehört zur Wirkstoffklasse der 5-alpha-Reduktase-Hemmer. Wie der Name schon sagt, hemmt Finasterid 5-alpha-Reduktase, ein Enzym, das für die Umwandlung von Testosteron in DHT verantwortlich ist. Durch die Hemmung dieses Enzyms wird der DHT-Spiegel gesenkt. Einer der dadurch erzielten Effekte ist eine Verbesserung des Haarwachstums.

Für wen eignet sich Finasterid?

Finasterid-Tabletten kommen nur für Männer mit genetisch bedingtem Haarausfall infrage. Weiblicher Haarausfall wird nicht von einem hohen DHT-Spiegel ausgelöst. Daher helfen 5-alpha-Reduktase Hemmer bei Frauen nicht. Auch Kinder, Jugendliche oder ältere Männer ab einem Alter von 42 Jahren sollten Finasterid nicht verwenden. Ab einem Alter von 42 Jahren ist der Haarausfall ein natürlicher Prozess, bei dem DHT ebenfalls keine signifikante Rolle mehr spielt. Daher ist eine Behandlung mit Finasterid nur empfehlenswert, wenn Sie:

  • Männlich sind
  • Zwischen 18 und 42 Jahre alt sind
  • An genetisch bedingten Haarausfall leiden.

Welcher Wirkstoff ist in Finasterid enthalten?

Das Medikament trägt den gleichen Namen wie der Wirkstoff. Eine Packung Finasterid enthält Filmtabletten, die 1 mg Finasterid enthalten.

In welcher Dosierung ist Finasterid erhältlich?

Wie bereits erwähnt ist Finasterid in einer Dosierung von 1 mg pro Tablette erhältlich. Die am meisten empfohlene Dosis ist eine Tablette pro Tag. Dabei ist es wichtig, dass Sie die Anweisung Ihres Arztes genau beachten, denn eine falsche Dosierung kann zu gravierenden Nebenwirkungen führen.

Wie sollten Finasterid-Tabletten eingenommen werden?

  • Nehmen Sie nur die vom Arzt verordnete Dosis ein.
  • Die maximale Tagesdosis beträgt eine Tablette.
  • Nehmen Sie die Tablette jeden Tag zur selben Uhrzeit ein.
  • Die Tabletten können sowohl vor, als auch nach der Mahlzeit mit etwas Wasser geschluckt werden.
  • Erhöhen Sie keinesfalls die Dosis, wenn Sie keine Änderungen bemerken und denken Sie daran, dass die ersten Ergebnisse oft erst nach drei bis sechs Monaten erkennbar sind.
  • Wenn Sie versehentlich zu viel Finasterid eingenommen haben, sollten Sie unbedingt einen Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen.
  • Wenn Sie vergessen haben eine Tablette einzunehmen, können Sie die Behandlung wie gewohnt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt fortsetzen.

Wie lange kann Finasterid eingenommen werden?

Finasterid ist kein Medikament, das sofort die Haardichte verbessern kann. Es ist ein Medikament, das erst langfristig seine Wirkung entfaltet. Es kann und sollte daher über mehrere Monate eingenommen werden. Falls Sie die Behandlung frühzeitig absetzen, kann es sein, dass die Haardichte in den Monaten darauf wieder abnimmt. Die Anwendung ist meist zeitlich unbegrenzt.

Was ist bei der Anwendung von Finasterid außerdem zu beachten?

Frauen, die schwanger werden könnten oder schon schwangere Frauen sollten mit zerbrochenen Finasterid-Tabletten nicht in Kontakt kommen. Falls nur ein Bruchteil des Wirkstoffes durch die Haut in den Blutkreislauf gelangt, kann die Entwicklung der Geschlechtsorgane bei männlichen Föten beeinflusst werden. Sollte dies dennoch passieren, sollten Sie Ihren Arzt um Rat bitten. Finasterid kann auch das Ergebnis eines PSA-Tests beeinflussen.

Welche Nebenwirkungen von Finasterid sind bekannt?

Mehr Informationen zu den Nebenwirkungen und Risiken von Finasterid erhalten Sie in der mitgelieferten Packungsbeilage. Wir empfehlen Ihnen, diesen Beipackzettel vor der Einnahme der ersten Tablette gründlich durchzulesen. Zu den häufigeren Nebenwirkungen (weniger als 1 von 100 Behandelten, jedoch mehr als 1 von 1000 Behandelten) zählen:

  • Erektionsprobleme
  • Ejakulationsstörungen
  • Gehemmte Libido

Weiterhin gibt es noch folgende Nebenwirkungen, deren Häufigkeit unbekannt ist:

  • Herzklopfen
  • Hodenschmerzen
  • Berührungsempfindlichkeit/Vergrößerung der Brust
  • Unfruchtbarkeit bei Männern
  • Erhöhte Leberwerte
  • Überempfindlichkeitsreaktionen (z. B. Juckreiz oder Hautausschlag)

Die folgenden Nebenwirkungen sind selten, aber besonders gravierend. Wenn Sie Anzeichen für diese Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie umgehend einen Arzt aufsuchen:

  • Schwellung im Gesicht, Zunge oder Hals
  • Quaddelbildung (Nesselsucht)
  • Atembeschwerden
  • Schluckbeschwerden

Grundsätzlich sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Nebenwirkungen informieren.

Welche Wechselwirkungen bestehen in Verbindung mit anderen Medikamenten?

Finasterid ist meist gut verträglich und es gibt keine spezifischen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Wir raten Ihnen dennoch, Ihren behandelnden Arzt über jedes Medikament, das Sie regelmäßig einnehmen, zu informieren. Das gilt nicht nur für rezeptpflichtige Arzneimittel, sondern auch für Nahrungsergänzungsmittel oder frei erhältliche Medikamente.

Ist es möglich, nach der Einnahme von Finasterid Auto zu fahren oder andere Maschinen zu bedienen?

Bislang gibt es keine Hinweise darauf, dass Finasterid die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen oder die Verkehrstüchtigkeit beeinflussen kann.

Sind Finasterid Pillen schädlich für schwangere Frauen?

Ja. Finasterid kann die Entwicklung des Fötus negativ beeinträchtigen. Daher sollten sich schwangere Frauen von Finasterid so gut es geht fern halten. Wenn die Tablette zerbrochen oder zerstoßen wurde, kann der Wirkstoff auch über die Haut aufgenommen werden.

Wie wird Finasterid aufbewahrt?

Finasterid sollte so aufbewahrt werden, dass es für Kinder unzugänglich ist. Außerdem sollten Sie es nach Ablauf des Verfallsdatums entsorgen. Es gibt für Finasterid keine besonderen Lagerungsbedingungen. Es sollte jedoch nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Finasterid

Wirkstoffe

  • 1 mg Finasterid

Inhaltsstoffe

  •     Hypromellose
  •     Carboxymethylstärke, Natrium Typ A
  •     Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz
  •     Maisstärke, vorverkleistert
  •     Cellulose, mikrokristalline
  •     PEG glycerol laurat
  •     Eisen(III)-oxid
  •     Magnesium stearat (pflanzlich)
  •     95.55 mg Lactose-1-Wasser
  •     Macrogol 6000
  •     Titandioxid

PZN

  • Finasterid 1mg 28 St. : 01111078
  • Finasterid 1mg 98 St. : 01111084

Hersteller

STADAPHARM GmbH

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 29,90 €
Medizinisch- fachlich geprüft
Dr. med. Viktor Simunovic, Allgemeinmediziner
Die medizinischen Inhalte auf dieser Seite wurden in Zusammenarbeit mit einem unserer Ärzte bzw. medizinischen Experten erstellt und von diesen überprüft. Die Informationen stammen ausschließlich aus zuverlässigen, vertrauenswürdigen und überprüften Quellen, Studien, Forschungen und Expertenmeinungen. Die medizinischen Inhalte werden regelmäßig überprüft, um maximale Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Weitere Informationen zum redaktionellen Vorgehen finden Sie in unserem Redaktionsprozess.
Letzte Aktualisierung am 13/11/2023
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen