Wichtiges Update bei DoktorABC: Wir haben unseren Bestellprozess verbessert
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu

Gründe mit dem Rauchen aufzuhören

Starterpackung-Champix-0-5-mg-1-mg-4-Wochen-Filmtabletten-_DE_120

Bestellen Sie Ihre Behandlung online

Champix ist eine der Behandlungen, die unsere Ärzte verschreiben, um Ihnen bei der Champix zu helfen. Sehen Sie hier unsere Preise und bestellen Sie jetzt Ihre Raucherentwöhnungshilfe.

Jetz starten

Es mangelt nicht an guten Gründen, das Rauchen aufzugeben. Sie reichen von Gesundheit, über Finanzen bis hin zu sozialer Akzeptanz und persönlicher Sicherheit. Die gute Nachricht ist, dass es noch nie so einfach war, mit dem Rauchen aufzuhören. Das medizinische Verständnis von Nikotinabhängigkeit ist in den letzten 30 Jahren erheblich gestiegen, und es gibt eine Reihe von Behandlungen zur Bekämpfung des Nikotindrangs. Dazu gehören ganzheitliche Therapien wie Akupunktur und Hypnose bis hin zu Nikotin-Kaugummis, Dragees und Inhalatoren. Es gibt auch 100% nikotinfreie verschreibungspflichtige Medikamente wie Champix und Zyban.

Persönliche Gesundheit

Zigaretten sind gefährlich, so gefährlich, dass sie, wenn sie eine moderne Erfindung wären, an Ort und Stelle verboten werden würden. Nahezu jeder weiß, dass das Rauchen von Zigaretten Lungenkrebs verursachen kann. Tatsächlich ist der ganze Körper anfällig für mit dem Rauchen verbundene Krankheiten wie Krebs; insbesondere Mund, Rachen und Lunge. 

Zusätzlich zu den schrecklichen Krebsarten, die das Rauchen verursacht, sind Sie anfällig für eine Vielzahl anderer lähmender und potenziell tödlicher Krankheiten1

Andere Lungenerkrankungen

Als Raucher sind Sie dem direkten Risiko einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) mit zugehöriger Bronchitis und Emphysem ausgesetzt. Wenn Sie an Asthma leiden, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit Ihren Zustand verschlimmern und immer häufiger und schlimmere Asthmaanfälle erleben. 

Herzkrankheit

Rauchen ist eine der Hauptursachen für koronare Herzkrankheiten in Deutschland. Es kann auch zu Schlaganfällen führen und den Blutkreislauf stören. Im Extremfall kann dies zur Amputation von Gliedmaßen führen.

Fruchtbarkeit und Fortpflanzung

Wenn Sie ein Mann sind, kann das Rauchen von Zigaretten die Qualität Ihrer Erektionen beeinträchtigen und auch Ihre Spermienzahl und die Gesundheit Ihres Spermas verringern. Frauen können es schwieriger haben, schwanger zu werden. Das Rauchen schadet direkt der Gesundheit eines Fötus und kann später zum plötzlichen Kindstod beitragen. 

110.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland an den Folgen des Rauchens.

Hier einige Zahlen bezüglich der rauchbedingten Todesfälle in Deutschland aus dem Jahr 20143.

Herz-Kreislauf-Krankheiten - etwa 45% oder 49.500 Todesfälle

Lungenkrebs - etwa 25% oder 27.500 Todesfälle

Atemwegserkrankungen - etwa 18% oder 19.800 Todesfälle.

Um diese Zahlen zu relativieren, denken Sie auch daran, dass jeder einzelne Todesfall eine ganze Familie hinterlässt. Das menschliche Leid, das durch das Rauchen von Zigaretten verursacht wird, lässt sich nicht wirklich in Zahlen berechnen oder als Statistik darstellen.

Familiengesundheit

Zigarettenrauch schadet nicht nur dem Raucher. Passivrauchen (Einatmen des Rauchs eines anderen) kann die Gesundheit der gesamten Familie, insbesondere der Kinder, beeinträchtigen. Wenn Sie im Haus oder im Auto rauchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie den Menschen um Sie herum direkten Schaden zufügen. Sie sind außerdem ein schlechtes Beispiel für Ihre Kinder, die mit größerer Wahrscheinlichkeit schon in jungen Jahren mit dem Rauchen beginnen.  

Brandschutz

Rauchen bedeutet eine große Gefahr von Bränden, die jedes Jahr Hunderte von Menschen in Deutschland töten. Etwa 500 Brände werden jährlich in Deutschland durch fahrlässigen Gebrauch von Tabakprodukten ausgelöst. Eine weggeworfene Zigarette kann innerhalb weniger Minuten einen tödlichen Hausbrand auslösen. Dies ist ein besonderes Problem, wenn Zigaretten mit Alkohol kombiniert werden, oder wenn Menschen im Bett rauchen. Wenn Sie in einem zigarettenfreien Haus leben, ist Ihr Haus sicherer. Dies kann ein besonderes Anliegen sein, wenn Sie eine junge Familie haben.

Geld

Rauchen ist eine sehr teure Gewohnheit. Wenn Sie eine Packung mit 20 Zigaretten pro Tag zu Einzelhandelspreisen kaufen, schaden Sie nicht nur Ihrer Gesundheit, sondern auch Ihren persönlichen Finanzen. 

Durchschnittlicher Preis für 20 Zigaretten  Kosten pro Woche Kosten pro Monat Kosten pro Jahr
6.70€ 46.9€ 187.6€ 2251.2€

Das routinemäßige Rauchen von 20 Zigaretten am Tag kann Sie mehr als 2000€ pro Jahr kosten. Selbst wenn Sie importierte oder gefälschte Zigaretten kaufen, werden Sie immer noch Geld aus Ihrem Haushaltsbudget verschwenden. Ob Sie nun Single oder Teil einer Familie sind, zusätzliche 2000€ pro Jahr können einen großen Unterschied in Ihrer Lebensqualität ausmachen.

Wenn Sie nicht von den gesundheitlichen Vorteilen der Raucherentwöhnung überzeugt sind, sollten Sie zumindest ernsthaft darüber nachdenken, wie Sie sich mit dem Geld belohnen könnten, das Sie sparen.

Soziale Akzeptanz

In den letzten zwei Jahrzehnten ist das Rauchen gesellschaftlich immer weniger akzeptabel geworden. Man kann in Kneipen und an den meisten anderen öffentlichen Orten nicht mehr rauchen, und wenn Sie eine Zigarette bei der Arbeit rauchen wollen, müssen Sie das Gebäude verlassen und draußen stehen - das macht keinen Spaß im Januar!

Manche sind der Meinung, dass Arbeitgeber beginnen, Raucher unwillkürlich zu diskriminieren. Sie wissen, dass Raucher statistisch gesehen jedes Jahr mehr Krankheitstage und mehr Pausen während ihres Arbeitstages einlegen müssen. Das Rauchen wird auch mehr und mehr als schmutzige Angewohnheit und Zeichen eines niedrigen Intellekts oder eines fehlerhaften Charakters angesehen.

Auf der Suche nach Liebe? Dann hören Sie auf zu rauchen!

Raucher können es auch schwieriger haben, einen Partner zu finden oder soziale Akzeptanz zu erlangen, da die Menschen weniger tolerant gegenüber rauchiger Kleidung und Haaren, Nikotinfärbung der Zähne und Finger und schlechtem Atem sind. Das Rauchen wird zunehmend als ein Thema der Körperpflege angesehen, und die soziale Einstellung gegenüber Rauchern wird immer negativer.

Wir wissen auch, dass das Rauchen beeinflusst, wie andere uns wahrnehmen. Das Rauchen von Zigaretten hat einen negativen Einfluss auf unser persönliches Aussehen und kann uns für Menschen, deren Meinung in der realen Welt wichtig sein kann, weniger attraktiv machen.

Rauchen ist ein ernsthafter Stimmungskiller!

  • Hautprobleme und Fältchen
  • Geruchsintensive Kleidung
  • Nikotinflecken an den Fingern
  • Gelbe Zähne
  • Schlechter Atem
  • Haarausfall

Das Rauchen kann auch die Qualität des Sexuallebens beeinträchtigen. Bei Männern kann es zu weniger und qualitativ schlechteren Erektionen kommen. Frauen können weniger empfindlich sein und zu weniger Orgasmen kommen. 

Selbstachtung & Selbstrespekt

Tief im Inneren wissen die meisten Raucher, dass sie etwas tun, das nicht nur überflüssig, sondern eigentlich sehr falsch ist. Es besteht kein Zweifel, dass das Rauchen von Zigaretten eine angenehme Aktivität ist, und es kann auch eine moralische Krücke und ein Bewältigungsmechanismus für Menschen mit Stress und schwierigen Lebensbedingungen sein (heutzutage befinden sich die meisten von uns in einer solchen Lage). Aber tief im Inneren sind Raucher nicht glücklich, Raucher zu sein; niemand mag es wirklich, von einer Droge abhängig zu sein.

Als Raucher werden Sie wahrscheinlich auch einen Anflug von Schuld und Frustration spüren, wenn Sie Ihr Geld für eine Schachtel Zigaretten ausgeben. Der Selbstkostenpreis der Hersteller für Zigaretten beträgt nur einen winzigen Bruchteil des Einzelhandelspreises. Wenn Sie ein Paket mit zwanzig Zigaretten kaufen, können bis zu 90% des Preises aus Steuern und Mehrwertsteuer bestehen. Sie wissen, dass Sie im Grunde genommen abgezockt werden und einen exorbitanten Preis für ein Produkt zahlen, das Sie möglicherweise töten wird - und definitiv Ihre Gesundheit schädigt.

Was kostet eine Packung mit 20 Stück wirklich?

Eine Zigarette kostet etwa 32 Cent. Mit 6,75 Cent geht dabei nur ein Bruchteil des Preises an den Hersteller. Der Großteil des Preises setzt sich aus Steuern zusammen und ein weiterer kleiner Teil wird dem Handel zugeführt.4

Persönliches Empowerment und Lebensqualität

Menschen, denen es gelingt, mit dem Rauchen aufzuhören, bekommen ein starkes Gefühl von Zufriedenheit und persönlichem Stolz. Sie haben die Kontrolle über ihr Leben übernommen und eine schwierige Sucht besiegt. Dadurch haben sie ihre Lebensqualität massiv verbessert. Wenn Sie aufhören zu rauchen, zeigen Sie darüber hinaus Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Menschen, die Sie lieben. Sie opfern eine angenehme Aktivität, um Ihre Gesundheit zu schützen und für Ihre Familie in den kommenden Jahren und (hoffentlich) Jahrzehnten da zu sein.

Als Ex-Raucher können Sie feststellen, dass Ihr Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden dramatisch zunimmt und dass Sie ein größeres Interesse an anderen gesunden Aktivitäten wie Sport und Bewegung entwickeln. Sie werden bemerken, dass es nach dem Sieg über Ihre Nikotinsucht einfacher wird, sich gesünder zu ernähren und im Allgemeinen ein besseres Leben zu führen. Sie werden eine beträchtliche Menge an zusätzlichem Geld haben, um neue Aktivitäten auszuprobieren und sich mit  qualitativ besseren Lebensmitteln zu verwöhnen.