Solgest®
(4.9)
Medikament ab 24,80 € + Behandlungsgebühr 24,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Solgest®

(4.9)
Medikament ab 24,80 € + Behandlungsgebühr 24,90 €
Rezept wird online ausgestellt
Deutsches Originalmedikament
Versandkostenfrei in 24-48h
Beratung per Online-Fragebogen

Preise

Jetzt bestellen und bis
Montag, 15. April erhalten.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €

Verhütung mit Solgest® Pille

Solgest® ist eine Minipille des Anbieters Gedeon Richter. Dieses hormonale Verhütungsmittel ist östrogenfrei. Pro Pille wird lediglich das Gestagen Desogestrel mit einer Dosierung von 75 Mikrogramm verwendet. Für einen zuverlässigen Empfängnisschutz wird die reine Gestagenpille täglich ohne Einnahmepause zur gleichen Uhrzeit eingenommen. Solgest® eignet sich auch zur Verhütung in der Stillzeit und bei Östrogenunverträglichkeit.

Kaufen Sie Solgest® nach einer gesicherten Online-Beratung

Starten Sie die Online-Konsultation und füllen Sie einen Gesundheitsfragebogen aus. Mittels gesicherter Online-Kommunikation stellt der behandelnde Arzt die Diagnose und verschreibt Ihnen gegebenenfalls ein Rezept. Die Behandlung wird dann innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Ihre Wunschadresse geliefert.

Wie DoktorABC funktioniert

Die DoktorABC-Plattform gibt Ihnen Zugang zu einem diskreten, schnellen und ganzheitlichen medizinischen Service. Dieser beinhaltet eine ärztliche Online-Beratung, die Rezeptausstellung von einem in der EU zertifizierten Arzt und die abschließende Medikamentenzustellung an die Adresse Ihrer Wahl.

So funktioniert der Ablauf bei DoktorABC

  1. Füllen Sie einen medizinischen Fragebogen aus, der Einblick in Ihren Gesundheitszustand erlaubt. Starten Sie eine Online- Beratung und beantworten Sie die Fragen zu Ihren Symptomen und Ihrem medizinischen Gesundheitszustand. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich an, damit Sie die behandelnden Ärzte bestmöglich behandeln können.
  2. Der nächste Schritt besteht darin, Ihr bevorzugtes Medikament aus der Liste der empfohlenen Behandlungsoptionen auszuwählen. Behalten Sie alternativ die empfohlene Standardbehandlung bei. Der behandelnde Arzt wird Ihre Informationen überprüfen und Ihr Rezept gegebenenfalls online ausstellen. Andernfalls wird der Arzt eine Alternative empfehlen, oder Sie erhalten eine volle Rückerstattung. Wenn wir weitere Fragen haben, werden Sie über Ihr DoktorABC-Patientenkonto benachrichtigt.
  3. Sobald die Konsultation abgeschlossen ist und der behandelnde Arzt das Rezept für Ihre Behandlung ausgestellt hat, wird Ihr Medikament versandkostenfrei per UPS / DHL in 24 - 48 Stunden an Sie geliefert.

Bitte beachten Sie: Entscheidungen über die Behandlung müssen sowohl vom verschreibenden Arzt als auch von der Person während der Konsultation gemeinsam getroffen werden. Die endgültige Entscheidung liegt jedoch immer beim verschreibenden Arzt.

Zahlungsmöglichkeiten bei DoktorABC

Bei DoktorABC haben Sie eine Vielzahl von online und offline Zahlungsoptionen zur Auswahl.

Wer ist DoktorABC?

Wir sind eine Plattform, die jedem den Zugang zu individueller medizinischer Beratung und Behandlung online ermöglicht, diskret, schnell und professionell.

Alle Ärzte auf unserer Plattform sind in der EU registriert und dürfen Dienstleistungen für deutsche Kunden erbringen.

DoktorABC hält sich an sämtliche europäischen und lokalen Vorschriften und folgt den allgemein anerkannten Standards im Bereich der Telemedizin. Unsere Website ist von LegitScript verifiziert, was die Sicherheit und Legitimität des Unternehmens gewährleistet.

Wir garantieren Qualitätsmedikamente

Der Gesetzgebung in Deutschland entsprechend, verkauft und versendet DoktorABC ausschließlich Arzneimittel, die in Deutschland zum Verkauf zugelassen sind.

Ihre Vorteile als DoktorABC Kunde

  • Diskretion

    Wir garantieren, dass Ihre Patientendaten und Krankengeschichte diskret behandelt werden. Alle Medikamente werden in neutraler Verpackung geliefert.

  • Keine versteckten Kosten

    Die Endpreise bei DoktorABC beinhalten medizinische Konsultation, Online Rezept- Verschreibung, Medikament und Zustellung am nächsten Tag.

  • Kostenlose Zustellung in 24 - 48 Stunden

    Unsere Partnerapotheke liefert Ihr(e) Medikament(e) per UPS/DHL.

  • Original Medikamente

    Die behandelnden Ärzte auf unserer Plattform verschreiben nur Medikamente, die in Deutschland zugelassen sind.

  • Zeit sparen

    Es dauert 5-7 Minuten, um eine sichere Online-Behandlung anzufordern: Keine Arzttermine, Wartezimmer oder Besuche in der Apotheke mehr.

  • Flexibler Service

    Erhalten Sie medizinischen Rat und ein Rezept von Ihrem Arzt, egal ob Sie Ihr Handy oder den Computer benutzen. Medizinischer Service- immer und überall.

  • Sicherheit und Datenschutz

    DoktorABC verfügt über ein Sicherheitszertifikat und garantiert vollkommenen Schutz Ihrer Daten und Transaktionen.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €

Medikamentbeschreibung

Was ist Solgest®?

Solgest® pille ist eine reine Gestagenpille - auch als Minipille bezeichnet. Im Gegensatz zu Kombinationspillen, die Ihre empfängnisverhütende Wirkung durch zwei Arten von Hormonen erhalten, wirken Minipillen lediglich durch ein Gestagen. Dabei handelt es sich um das dem körpereigenen Sexualhormon nachempfundene synthetische Desogestrel. Bei einer Verwendung von Solgest® ist zu beachten, dass diese Art der Minipille stets pünktlich einzunehmen ist. Im Vergleich zur Kombinationspille kann Solgest® auch von Frauen eingenommen werden, die Östrogene nicht vertragen oder stillen. Auch das Thromboserisiko ist vermutlich bei Gestagen-Monopillen wie Solgest® geringer.

Solgest® pille enthält 75 Mikrogramm des Wirkstoffs Desogestrel

Desogestrel ist ein weibliches Geschlechtshormon. Der Wirkstoff gehört zur Gruppe der Gestagene. Deswegen wird Solgest® pille auch als Minipille oder Gestagen-Monopille (kurz: GMP) bezeichnet. Manche Menschen sind gegen Desogestrel allergisch. In diesem Fall sollten Sie die Einnahme von Solgest® vermeiden und lieber auf eine Pille mit einem anderen Wirkstoff zurückgreifen.

Wie Sie Solgest® einnehmen

Sie nehmen Solgest® 28 Tage lang durchgehend ohne eine Pillenpause. Nehmen Sie täglich zur gleichen Uhrzeit eine unzerkaute Pille, auch falls Regelblutungen auftreten. Ist ein Blister aufgebraucht, nehmen Sie sich einen neuen Pillenstreifen aus der Packung und setzen die Einnahme wie beschrieben fort. Sollten Sie sich in der Stillperiode befinden, lassen Sie sich vom Arzt die Einnahme bestätigen und beginnen zwischen dem 21. und 28. Tag nach der Entbindung.

Ist die Minipille Solgest® nur in einer 75 µg-Dosierung erhältlich?

Solgest® enthält als aktiven Wirkstoff pro Tablette 75 Mikrogramm Desogestrel. Jeder Pillenstreifen ist mit 28 Minipillen besetzt. Der Hersteller des Präparates ist das Pharmaunternehmen Gedeon Richter Nyrt. Weitere Inhaltsstoffe von Solgest® sind: Lactose, Kartoffelstärke, Talkum, Povidon K-30, Macrogol 3000, hochdidsperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Stearinsäure, all-rac-alpha-Tocopherol, Titandioxid E171.

Haben Sie vergessen, die Solgest®-Pille einzunehmen?

Haben Sie die Einnahme von Solgest® pille vergessen, holen Sie diese innerhalb von 12 Stunden nach, da der Verhütungsschutz der Pille sonst nicht mehr gewährleistet ist. Wurde das Einnahmefenster von 12 Stunden überschritten, sollten Sie zusätzliche Maßnahmen zur Verhütung verwenden.

Nebenwirkungen von Solgest® pille

Bei der Verwendung von Solgest® kann es am Anfang zu Schmier- oder Zwischenblutungen kommen, auch kann die Regelblutung ganz ausbleiben. Als weitere mögliche Nebenwirkungen können auftreten:

  • Stimmungsschwankungen
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Akne
  • Müdigkeit
  • Gewichtszunahme

Wann dürfen Sie Solgest® nicht einnehmen?

In folgenden Fällen sollten Sie auf eine Verwendung von Solgest® verzichten:

  • Thromboseverdacht
  • Laktoseintoleranz
  • Überempfindlichkeit gegen Desogestrel
  • Leberfunktionsstörung
  • Tumorverdacht
  • ungeklärte vaginale Blutungen
  • vor größeren Operationen

Hormonelle Verhütungsmittel können mit anderen medizinischen Präparaten Wechselwirkungen hervorrufen. Lesen Sie bitte aufmerksam die Packungsbeilage, und informieren Sie den Arzt im Fragebogen über Medikamente, die Sie einnehmen, um Wechselwirkungen oder Allergien zu vermeiden.

Was müssen Sie beachten, wenn unter der Einnahme von Solgest® Erbrechen oder Durchfall auftreten?

Wenn Sie innerhalb von 3 bis 4 Stunden erbrechen oder starken Durchfall haben, kann es sein, dass der Wirkstoff nicht vollständig vom Körper absorbiert wurde. In diesem Fall gilt die Pille als “vergessen” und sie sollten daher die oben erwähnten Anweisungen beachten.

Kann Solgest® pille zu einer Gewichtszunahme führen?

Die unerwartete Gewichtszunahme ist einer der häufigsten Nebenwirkungen dieser Pille, die bis zu 10 Prozent aller Anwenderinnen betrifft.

Was passiert, wenn man versehentlich mehrere Tabletten einnimmt?

Es gibt keine bekannten schwerwiegenden körperlichen Nebenwirkungen, die bei einer Überdosis an Solgest®-Tabletten auftreten können. Es kann passieren, dass man erbrechen muss. Bei jüngeren Mädchen sind leichte vaginale Blutungen möglich.

Was passiert, wenn ich Solgest® zusammen mit anderen Medikamenten einnehme?

Viele Arzneimittel können die Wirkung von Solgest® beeinträchtigen, indem sie den Desogestrel-Spiegel im Blut senken bzw. Blutungen auslösen und so die verhütende Wirkung des Medikaments hemmen. Zu diesen Medikamenten zählen vor allem diejenigen, mit denen die folgenden Erkrankungen behandelt werden:

  • Tuberkulose
  • HIV
  • Hepatitis
  • Epilepsie
  • Bluthochdruck
  • Depressionen
  • Bakterielle Infektionen und Pilzinfektionen
  • Andere Infektionskrankheiten

Außerdem kann Solgest® auch die Wirksamkeit dieser Medikamente entscheidend beeinflussen.

Wenn Sie mehrere Medikamente gleichzeitig einnehmen, sollten Sie dies immer zuerst mit Ihrem Arzt oder Apotheker besprechen.

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Solgest®

Wirkstoffe

  • 0.08 mg Desogestrel

Inhaltsstoffe

  • Stearinsäure
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Povidon K30
  • Kartoffelstärke
  • Lactose-1-Wasser
  • Macrogol 3000
  • Poly (vinylalkohol)
  • Titandioxid
  • DL-α-Tocopherol
  • Talkum

PZN

  • Solgest® 75 mcg: 08557914

Hersteller

Gedeon Richter Pharma GmbH

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sie bezahlen Ihr Medikament + Behandlungsgebühr 24,90 €
Medizinisch- fachlich geprüft
Die medizinischen Inhalte auf dieser Seite wurden in Zusammenarbeit mit einem unserer Ärzte bzw. medizinischen Experten erstellt und von diesen überprüft. Die Informationen stammen ausschließlich aus zuverlässigen, vertrauenswürdigen und überprüften Quellen, Studien, Forschungen und Expertenmeinungen. Die medizinischen Inhalte werden regelmäßig überprüft, um maximale Genauigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Weitere Informationen zum redaktionellen Vorgehen finden Sie in unserem Redaktionsprozess.
Letzte Aktualisierung am 31/10/2023
So funktioniert der Ablauf:
Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Online-Beratung starten und medizinische Gesundheitsfragen beantworten

Bevorzugte Behandlung auswählen

Der behandelnde Arzt prüft und
stellt Ihr Rezept aus sofern erforderlich

Lieferung in 24 - 48h

Sie erhalten Ihr Medikament frei Haus

Zu den medizinischen Fragen