Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu

Viagra kaufen online und ohne Risiko?

Viagra 100mg

Viagra

ab 84,90 €
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Versand *Kostenloser DHL-Expressversand (am nächsten Werktag)*
Hervorragend <a href="https://www.trustpilot.com/review/doktorabc.com" target="_blank">9,6</a> von 10
Hervorragend 9,6 von 10

Viagra und vergleichbare Potenzmittel müssen in der Regel aus eigener Tasche bezahlt werden. Nicht zuletzt diese Tatsache ist ein Grund, warum viele Männer im Internet nach günstigen Angeboten Ausschau halten. Dies wiederum ist dann letztendlich auch der Grund, warum es im Netz und unter den Spam-Emails so unendlich viele Anbieter für Viagra gibt. Sie alle locken mit niedrigen Preisen und würzen das Ganze mit einer Bestellung, ohne dass ein ärztliches Rezept benötigt wird. Allein der letzte Punkt ist schon kriminell, und zwar für beide Seiten, für den Versender, wie für den Besteller. Wobei der Besteller, besonders bei dubiosen Auslandsseiten, immer einfacher nachzuverfolgen ist, als die eigentlichen Betrüger.

Hinzu kommen noch die gesundheitlichen Risiken. Denn die Wahrscheinlichkeit, bei diesen unseriösen Anbietern eine Medikamentenfälschung zu erhalten, ist hoch. Neben der Kriminalität kommt jetzt auch noch die Gefährdung der eigenen Gesundheit hinzu. Auch wenn sich das bis hierhin erschreckend liest, beachtet man einige Vorsichtsmaßnahmen, so kann man auch preisgünstig original Viagra online kaufen, sogar ohne Rezept. Letzteres allerdings nur bei Online Anbietern, die es ermöglichen, vor der Bestellung online einen Arzt oder eine Ärztin zu konsultieren. Auf diesem Wege kann dann, zusammen mit der Viagra-Bestellung auch ein ärztliches Rezept an die zugelassene Versandapotheke gehen. 

Viagra kaufen, der Preis ist wichtig, aber nicht entscheidend

Allein unter den seriösen Anbietern, den zugelassenen Versandapotheken, gibt es einige Preisunterschiede und es lohnt sich durchaus, hier zu vergleichen. Daher gleich mal ein wichtiger Hinweis für die erfolgreiche Suche nach einem günstigen Preis. Denn es fängt schon bei der ersten Anfrage im Internet an. Wer die Suchbegriffe "Viagra billig", "Viagra Preisvergleich" oder Ähnliches in seiner Suchmaschine eingibt, wird Mühe haben, unter den ganzen Ergebnissen die seriösen Anbieter herauszufischen. Anders herum macht es mehr Sinn. Erst nach seriösen Versandapotheken oder Vermittlungsplattformen suchen und dann die jeweiligen Preise vergleichen. Wem für sein Potenzmittel Viagra alle seriösen Anbieter auf die Dauer zu teuer sind, kann immer noch überlegen, eventuell auf ein Generikum mit dem gleichen Wirkstoff, Sildenafil, zurückzugreifen. Auf diese Weise lässt sich auch viel Geld sparen, man muss sich aber nicht um seine Gesundheit sorgen und alles bleibt legal.

Potenzpillen kaufen, ist Viagra die erste Wahl?

Für viele ist Viagra die erste Wahl, schon weil sie die Ersten auf dem Markt waren, der Name klingt vertraut. Allein aus medizinischer Sicht und aus der Sicht individueller Gewohnheiten und der Gesundheit, muss Viagra jedoch nicht für jeden die erste Wahl sein. Parameter wie die Dauer, bis die Wirkung eintritt, die Dauer der Wirkung und auch die möglichen, unterschiedlichen Nebenwirkungen und Risiken, sind weitaus wichtiger als der gewohnte Klang eines Namens. Es macht also durchaus Sinn, sich dahingehend zu informieren, ob das Potenzmittel, das man schon immer benutzt oder von dem man immer hört, auch wirklich das geeignete Arzneimittel gegen die Erektionsstörungen ist. Denn gerade was die Wirkungsdauer und die Zeit bis zur Wirkung betrifft, hat sich inzwischen einiges auf dem Markt getan. Auch die Dosierung der jeweiligen PDE-5-Hemmer Wirkstoffe unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Das kann zum Beispiel eine wichtige Rolle bei den Nebenwirkungen spielen. 

Ist Viagra rezeptfrei und legal erhältlich? 

Oder, mit anderen Worten ausgedrückt, kann man Viagra frei kaufen? Frei, im Sinne von rezeptfrei, ohne Rezept? Nein, das ist in Deutschland nicht möglich. Der Wirkstoff Sildenafil gehört zu der Wirkstoffgruppe der PDE-5-Hemmer. Als Wirkstoff nimmt er Einfluss auf die Entspannung, beziehungsweise Erweiterung, der Blutgefäße im Penis, aber auch auf die Blutgefäße in der Lunge. Diese Entspannung ermöglicht die benötigte Blutzufuhr für eine Erektion des Penis. Abgebaut werden diese Wirkstoffe dann von der Leber. Dadurch, dass diese Substanzen einen erheblichen Einfluss auf den Blutkreislauf haben, ist es erforderlich und vom Gesetz her so bestimmt, dass sich zuvor ein Arzt oder eine Ärztin ein Bild vom allgemeinen Gesundheitszustand des Mannes macht. 

Viagra 25 mg Filmtabletten
Viagra 50 mg Filmtabletten
Viagra 100 mg Filmtabletten

Quellen:

  • Wikipedia. 2017. Sildenafil. Online verfügbar unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Sildenafil, zuletzt geprüft am 07.11.2017.