• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Sildenafil

ab 42,90 € (inkl. MwSt. und Arztgebühr)
Verfügbarkeit: : verfügbar
Versand : kostenlos
Rezeptpflichtig : ja
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
kostenlose ärztliche Konsultation kostenloser Versand

Sildenafil vom Hersteller STADA gehört zu den Generika des bekannten Medikaments Viagra. Beide Arzneien funktionieren mit demselben Wirkstoff. Die Einnahme sollte ca. eine halbe bis eine Stunde vor Beginn der sexuellen Aktivität erfolgen. Die Wirkungsdauer von Sildenafil beträgt ca. 4 Stunden. Mit dem Medikament können Impotenz und Erektionsstörungen dauerhaft behandelt werden. Sildenafil funktioniert ebenfalls mit einem PDE-5-Hemmer und ist in Abmaßen von 25 mg, 50 mg und 100 mg verfügbar.

Medikament bestellen
Um dieses verschreibungspflichtige Medikament zu erwerben, benötigen Sie ein ärztliches Rezept. Füllen Sie dazu den Online-Fragebogen aus. Klicken Sie dazu auf „Konsultation starten“. Einer unserer Ärzte wertet Ihre Angaben aus und stellt Ihnen ein Rezept aus. Dieses leiten wir für Sie an eine Versandapotheke weiter. Sie erhalten dann das Medikament in einer neutralen Verpackung innerhalb von 1-2 Werktagen an Ihre Wunschadresse.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Sildenafil Stada 25mg Filmtabletten 4 St. 43,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 25mg Filmtabletten 12 St. 50,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 25mg Filmtabletten 24 St. 66,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 50mg Filmtabletten 4 St. 42,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 50mg Filmtabletten 12 St. 47,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 50mg Filmtabletten 24 St. 56,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 100mg Filmtabletten 4 St. 45,90 € zzt. nicht verfügbar
Sildenafil Stada 100mg Filmtabletten 12 St. 57,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 100mg Filmtabletten 24 St. 74,90 € Konsultation starten
Sildenafil Stada 100mg Filmtabletten 48 St. 100,90 € Konsultation starten

Packungsbeilage(n)

Die Aktuallität dieser Packungsbeilage kann nicht gewährleistet werden. Die aktuellste Packungsbeilage entnehmen Sie aus der Medikamentenverpackung.

Sildenafil

Als PDE-5-Hemmer ist Sildenafil sowohl der berühmteste als auch der langjährigste Wirkstoff gegen Impotenz. Seit 2013 gibt es neben Viagra auch Generika anderer Hersteller. Dazu gehören Sildenafil von Stada, Ratiopharm, TEVA oder SildeHEXAL. Wenn Männer trotz eines Erregungszustandes nicht oder nur unzureichend in der Lage sind, eine brauchbare Erektion zu bekommen, leiden sie meist an Impotenz bzw. erektiler Dysfunktion.

Sildenafil bewirkt die Entspannung der Muskelfasern, sodass sich die Gefäße im Schwellkörper des Penis weitern. So wird der Blutfluss in den Penis erleichtert und die Erektion ist stabiler und zuverlässiger. Sildenafil ist verschreibungspflichtig und daher mit einem Rezept erhältlich. Eine Behandlung mit diesem Medikament kann nur erfolgen, wenn eine ärztliche Diagnose und eingehende Beratung des Patienten vorausgegangen ist.

Anwendungshinweise

Eine Tablette Sildenafil wird unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Die Einnahme sollte ca. eine Stunde vor Beginn der sexuellen Aktivität erfolgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Sildenafil vor, während oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Auf nüchternen Magen ist jedoch eine schnellere Wirkung zu erwarten. Die Wirkungsdauer von Sildenafil beträgt ca. 4 Stunden. Pro Tag sollten Sie maximal eine Tablette zu sich nehmen.

Unterschiede zwischen Sildenafil und Viagra

Sildenafil ist der Wirkstoff, der auch in Viagra enthalten ist. Als Generikum ist es auch als Medikament von anderen Pharma-Herstellern erhältlich. Beide Medikamente sind im medizinischen Sinne identisch, da sie mit dem gleichen Wirkstoff arbeiten. Sildenafil ist als Generikum jedoch deutlich günstiger als das originale Viagra.

Was sind Generika?

Ein Generikum ist ein Medikament, das den gleichen Wirkstoff wie ein bereits vorhandenes Medikament beinhaltet. In Deutschland gibt es seit 2013 verschiedene Generika für Viagra. Derzeit bieten über 20 Pharmakonzerne Medikamente mit dem Wirkstoff Sildenafil an. Zu den bekannteren Vertretern gehören Ratiopharm, Hexal und vom Erfinder selbst, Pfizer. Generika können erst angeboten werden, wenn die medizinischen Patente des Medikamentenentwicklers ablaufen.

Und wenn die Wirkung von Sildenafil ausbleibt?

Die Möglichkeit, dass Sildenafil seine Wirkung verfehlt, besteht insbesondere dann, wenn die Zeitspanne zum letzten Geschlechtsverkehr sehr groß ist. Entspannung und Gelassenheit helfen jedoch dabei, die Wirkung zu verbessern. Auch der Geschlechtsverkehr an Folgetagen nach dem ersten Mal nach einer längeren Pause sollte mithilfe von Sildenafil kein Problem mehr sein. Falls die Erektion auch bei mehrmaligem Geschlechtsverkehr nicht anhält oder nicht steif genug ist, besteht die Möglichkeit, die Dosis zu erhöhen. Hierbei sollten die vorgeschriebenen Höchstmengen jedoch nicht überschritten werden, um die Risiken der Nebenwirkungen zu vermeiden. Sollten auch höhere Mengen keine Wirkung zeigen, besteht die Möglichkeit, das Präparat zu wechseln.

Dosierung von Sildenafil

Sildenafil ist in unterschiedlichen Dosierungen erhältlich. Zunächst bestimmt ein Mediziner, welche Dosierung sich am besten für Sie eignet. Sofern vom Arzt keine anderen Nutzungshinweise gegeben wurden, gelten folgende Regelungen zur Einnahme von Sildenafil:
Das Medikament sollte erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres eingenommen werden. Nehmen Sie täglich maximal eine Tablette mit 50 mg Wirkstoff ca. eine Stunde vor dem Sex ein.
Sollte das Ergebnis nicht zufriedenstellend sein, kann das auf die Dosierung zurückzuführen sein. Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt zu Ihrem betreuenden Arzt auf und versichern Sie sich, dass eine Erhöhung der Dosis für Sie unbedenklich ist. Keinesfalls sollten Sie selbstständig die Dosierung verdoppeln. Für weitere wichtige Hinweise lesen Sie bitte die Packungsbeilage.

Was Sildenafil STADA enthält

Der Wirkstoff ist: Sildenafil.
1 Filmtablette enthält 100 mg Sildenafil als Sildenafilcitrat.

Wie Sildenafil STADA aussieht und Inhalt der Packung

Hellblaue, runde, bikonvexe Filmtablette mit Perlglanz. Sildenafil STADA ist in Packungen mit 4, 12, 24, 36 und 48 Filmtabletten erhältlich.

Mögliche Nebenwirkungen von Sildeanfil

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Die Nebenwirkungen, die in Verbindung mit diesem Arzneimittel beschrieben werden, sind zumeist leicht bis mäßig und von kurzer Dauer.

Sehr häufig (kann mehr als 1 von 10 Behandelten betreffen): Kopfschmerzen

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen): Übelkeit, Gesichtsrötung, Hitzewallung (mit Beschwerden wie z.B. plötzlichem Wärmegefühl im Oberkörper), Verdauungsstörungen, Störungen des Farbsehens, verschwommenes Sehen, Sehstörungen, verstopfte Nase und Schwindel

Die gesamten Informationen zu diesem Medikament, zu den Neben- und Wechselwirkungen finden Sie in der aktuellen Packungsbeilage.

Quellen:

  • Sildenafil Pfizer Packungsbeilage 24.05.2015.
  • Sildenafil hilft bei erektiler Dysfunktion. Online verfügbar unter: http://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/sonstige-wirkstoffe/sildenafil, zuletzt geprüft am 20.08.2016.
  • Freissmuth et al. (2016): Pharmakologie und Toxikologie. Heidelberg. S. 436-438.

Unser Service – in 4 Schritten