• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Häufig gestellte Fragen

Hier werden die häufigsten Fragen, die Patienten beim Besuch unserer Plattform stellen, beantwortet. Sollten Sie auf Ihre Frage hier keine Antwort finden, so können Sie unseren Kundenservice kontaktieren:

E-Mail: support(at)doktorabc.com

Telefonnummer:  (030) 311 996 94  (zum Ortstarif) von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr

Allgemeine Fragen

  • Habe ich eine Garantie, dass ich originale Medikamente zugeschickt bekomme?
  • Innerhalb unserer Dienstleistungen garantiert Ihnen Doktorabc, dass Sie von uns ausschließlich originale Ware von renommierten Pharmaunternehmen erhalten. Nur wenn grundsätzlich von billigen Nachahmungen abgesehen wird, können wir für Sie die höchste Qualität sichern. Sollten Ihrerseits dennoch Zweifel an der Qualität einzelner Präparate auftreten, dann können Sie sich jederzeit an uns oder den jeweiligen Hersteller wenden. Anhand der Chargennummer können dann alle nötigen Informationen über das Produkt abgerufen werden. Bei den von den Versandapotheken versandten Arzneien handelt es sich immer um originale Präparate. Mehr Informationen unter „Mediziner“.

  • Arbeiten Sie mit zugelassenen Ärzten?
  • Zu unseren Partnern gehören ausschließlich ausgebildete und hochqualifizierte Mediziner. Im Rahmen unserer Qualitäts-Checks wurden ihre fachlichen Fähigkeiten eingehend überprüft. In regelmäßigen Abständen finden Kontrollen der verschriebenen Medikamente und der entwickelten Fragebögen statt, sodass wir die Einhaltung unserer Qualitätsstandards gewähren können. Innerhalb Ihrer Sprechstunde können Sie selbstverständlich den Namen des behandelnden Arztes und seine Registernummer in Erfahrung bringen. Mithilfe dieser Informationen können Sie dann bequem die Qualifikation und die Zulassung Ihres behandelnden Arztes nachprüfen. Mehr Informationen unter „Mediziner“.

  • Wo finde ich mein gewünschtes Medikament?
  • Zunächst sollten Sie Ihr gewünschtes Produkt über die Suchfunktion der Homepage suchen oder das Menü nutzen. Sollten Sie auf beiden Wegen nicht fündig werden, kann das daran liegen, dass die Versandapotheken das jeweilige Medikament in der gewünschten Abmessung nicht führen. Dann kann das Produkt auch nicht über Doktorabc bestellt werden.

    Sie haben allerdings die Möglichkeit, uns Produkte vorzuschlagen. Hierfür können Sie das Kontaktformular nutzen.

  • Wie können die zuständigen Ärzte und Apotheken kontrolliert werden?
  • Die Kooperationspartner von Doktorabc werden auf zwei voneinander unabhängigen Stufen kontrolliert. Zum einen unterstehen die Ärzte eines jeweiligen Landes den dort zuständigen Aufsichtsbehörden. Zum anderen werden sowohl die Ärzte als auch die Apotheken, an die wir Sie vermitteln, strengstens von uns überwacht. Vor allem fachärztliche Zulassungen und Zusatzqualifikationen werden geprüft. Vereinzelt werden die Partner von uns stichprobenweise aufgesucht, damit wir uns ein Bild vor Ort machen können.

Fragen zur Bezahlung

  • Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
  • Zurzeit können Sie per Überweisung (Vorkasse) und mit 'Barzahlen' bezahlen. Weitere Zahlungsarten werden in Kürze folgen.

  • Wird mir mein Geld erstattet, wenn mir der Arzt kein Rezept verschreibt?
  • Ja, Ihr gesamter Betrag wird Ihnen zurück erstattet. Wenn der Arzt Ihnen aus medizinischen Gründen kein Rezept ausstellen kann, werden wir Ihr Geld innerhalb von 5 Werktagen zurücküberweisen (Bei Überweisung per Vorkasse).

  • Was steht auf meinem Kontoauszug nach einer Transaktion mit Doktorabc?
  • Um die Diskretion zu bewahren, werden auf Ihrem Kontoauszug keine Details zu unseren Leistungen, zu den bestellten Medikamenten oder Wörter wie „Doktorabc“ genannt.

  • Ich besitze keine Kreditkarte, kann ich per Überweisung bezahlen?
  • Ja, Sie können per Überweisung (Vorkasse) bezahlen.

  • Gibt es die Möglichkeit der Erstattung durch die gesetzliche Krankenkasse?
  • Doktorabc stellt die fälligen Beträge stets Ihnen als Kunden in Rechnung. Eine Abstimmung bzw. Abrechnung mit den Krankenkassen erfolgt nicht. Erstellte Rezepte aus dem EU-Ausland werden stets als Privatrezepte betrachtet, für die Sie selbst die Kosten übernehmen müssen. Für spezielle Arten von Medikamenten übernehmen die gesetzlichen Versicherer grundsätzlich keine Kosten.

Fragen zur Bestellung

  • Bekomme ich ein Medikament oder nur ein Rezept geliefert?
  • Sie bekommen das Medikament mit einer Kopie Ihres Rezeptes geliefert. Sie bekommen das Medikament von einer EU Versandapotheke innerhalb von 1-2 Werktagen, nachdem die Apotheke Ihr Rezept bekommen hat, per Post geliefert.

  • Kann mein Partner/in für mich ein Rezept anfordern?
  • Nein. Aus rechtlichen und medizinischen Gründen muss jeder Patient selbst ein Rezept anfordern.

  • Wie schnell erfahre ich, ob meine Anfrage zum Medikament vom Arzt genehmigt wurde?
  • Die Ärzte versuchen Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten und Ihnen zu antworten. In der Regel reagieren die Ärzte zwischen 10 bis 21 Uhr innerhalb einiger Stunden auf Ihre Anfrage. An Wochenenden bearbeiten die Ärzte die Anfragen normalerweise innerhalb von 12 Stunden.

  • Muss ich bei einer Bestellung eine Telefonnummer angeben?
  • Wenn Sie eine Bestellung bei Doktorabc aufgeben, müssen Sie nicht Ihre Telefonnummer angeben. Sollten allerdings Probleme im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung oder der Lieferung auftreten, müssen wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Das kann via Telefon oder via E-Mail erfolgen. Eine E-Mail-Adresse muss daher verbindlich angegeben werden. Doch keine Sorge, auch bei telefonischen Rücksprachen garantieren wir Ihnen unsere höchste Diskretion, bei denen es sich ausschließlich um Ihre Bestellung und mögliche Komplikationen handelt.

  • Wo liegt die Grenze für Bestellmengen?
  • Je nach Art und Schwere Ihrer Beschwerden wird der Umfang der Medikation individuell festgesetzt. Ein Arzt entscheidet dann, inwiefern der von Ihnen gewünschten Medikamentenmenge entsprochen werden kann.

Fragen zum Versand und zur Lieferung

  • Dürfen Medikamente von einer Apotheke mit der Post versandt werden?
  • Es gibt sowohl rezeptpflichtige als auch rezeptfreie Medikamente (auch OTC-Medikamente, also „over the counter“ = über den Ladentisch) in Apotheken. Egal ob frei in der Drogerie erhältlich oder durch einen Arzt verschreibungspflichtig – zertifizierte Apotheken in der EU ist der Versand beider Arzneimittelarten gesetzlich erlaubt. Nachdem die Apotheke Ihre Bestellung verschickt hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung mit einer Sendungsverfolgungsnummer, mit der Sie den Versand stets nachverfolgen können.

  • Was tun, wenn sich meine Lieferadresse / Wohnsitz ändert?
  • Während jedes einzelnen Bestellvorgangs können Sie Ihre persönlichen Angaben überprüfen und gegebenenfalls ändern. Ihre neue Adresse wird dann automatisch mit Ihren persönlichen Angaben im "Kundenkonto" gespeichert.

  • Kann ich meine Sendung verfolgen?
  • Nach dem abgeschlossenen Bestellvorgang erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen relevanten Bestelldaten. Der Status Ihrer Bestellung kann über Ihr Kundenkonto in Erfahrung gebracht werden. Die Auswertung des Fragebogens durch den behandelnden Arzt, der Versandstatus durch die Apotheke, die Sendungsverfolgung des Lieferanten – all diese Informationen sind darin transparent für Sie aufbereitet.

  • Wieviel betragen die Versandkosten?
  • Der Versand ist für Sie immer kostenlos.

  • Wie sieht mein geliefertes Paket aus?
  • Alle von uns versendeten Pakete sehen von außen neutral aus. Keine Informationen lassen auf den Inhalt der Lieferung schließen. Als Absender-Adresse steht dann eine EU Versandapotheke.

  • Welche Versandoptionen bieten Sie an?
  • Alle Pakete werden von den Versandapotheken mit dem Versanddienst „DHL“ versendet. Nachdem die Versandapotheke das Paket rausschickt, erhalten Sie eine Sendungsverfolgungsnummer für Ihr Paket. Die Lieferung dauert in der Regel 1-2 Werktage.

  • Was kann ich tun, wenn meine Lieferung nicht angekommen ist?
  • Alle Pakete werden mit einer Sendungsnummer versendet und können somit immer lokalisiert werden. Kontrollieren Sie bitte unter hier, wo sich Ihr Paket gerade befindet. Wenn Ihnen diese Information nicht weiter hilft, so kontaktieren Sie unseren Kundendienst.

  • Muss ich mein Paket persönlich vom Postboten annehmen?
  • Nein. Jede Person, die sich unter der von Ihnen angegebenen Lieferadresse befindet, kann das Paket gegen eine Unterschrift entgegennehmen.

Stornierung, Umtausch und Retoure

  • Ist eine Rücksendung des Medikamentes möglich?
  • Sobald ein Medikament von der Apotheke aus weitergeleitet bzw. verkauft wurde, darf dieses aus Sicherheitsgründen nicht mehr in den Umlauf gebracht werden. Nur so kann die Qualität der Produkte garantiert werden. Bei möglichen Rücksendungen hat die Apotheke nicht die Möglichkeit, den korrekten Umgang mit den Arzneien zu überprüfen. Diese Art der Rücksendung ist zwar möglich, die Produkte müssen aus zuvor genannten Gründen jedoch vernichtet werden.

  • Stornierung meiner Bestellung
  • Solange Ihre Bestellung noch nicht an eine Versandapotheke verschickt wurde, können Sie Ihre Bestellung kostenfrei zurückziehen. Wenn die Bestellung von der Apotheke aus bereits an Sie weitergeleitet wurde, ist die Stornierung ausgeschlossen. Auch im Falle einer ärztlichen Konsultation und der Erstellung eines Rezeptes kann die erbrachte Dienstleistung nicht mehr zurückgezogen werden.

    Bei Fragen zur Stornierung wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Technische Probleme

  • Wie und wo kann ich mein Account löschen?
  • Melden Sie sich dazu in Ihr Kundenkonto ein und gehen Sie auf „Übersicht“. Dort gibt es die Möglichkeit Ihr Account unwiderruflich zu löschen.

  • Ich habe mein Passwort vergessen, wie gehe ich vor?
  • Wenn Sie sich an Ihr Passwort nicht mehr erinnern können, klicken Sie einfach im Anmeldebereich auf „Password vergessen“. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie bekommen dann eine E-Mail mit einem Link zugeschickt, wo Sie ein neues Passwort vergeben können.

Weitere offene Fragen

Sofern Ihrerseits noch Fragen offen sind, stehen wir Ihnen telefonisch (Mo - Fr 9-18 Uhr) oder mithilfe unseres Kontaktformulars jederzeit zur Verfügung.