• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Famvir (Famciclovir) rezeptfrei kaufen – geht das?

Bei Famvir bzw. dem Wirkstoff Famciclovir handelt es sich um ein Medikament, das gegen zweierlei Krankheiten wirkt, die beide mehr oder weniger unangenehm sind und daher die betroffenen Patienten dazu veranlassen, nach Mitteln und Wegen zu suchen, das Medikament im Internet zu kaufen. Viele hoffen dabei darauf, Famvir rezeptfrei zu erhalten, weil Sie den Gang zum Arzt vermeiden wollen.

Doch die meisten Patienten wissen dabei nicht, dass es auch im Netz Möglichkeiten der Verschreibung eines Rezeptes gibt und sie daher gar nicht danach suchen müssen, Famciclovir rezeptfrei zu kaufen. Bei der einen – vor allem weniger unangenehmen Erkrankung – handelt es sich um eine durch Viren hervorgerufene Gürtelrose. Bei dieser Erkrankung handelt es sich zumeist jedoch um eine Krankheit, mit der viele Patienten ungetrübt Ihren Hausarzt aufsuchen, ohne ein Gefühl der Scham verspüren du müssen. Doch Famvir hilft auch gegen Viren, die für den Ausbruch eines Genitalherpes verantwortlich sind. Bei dieser Erkrankung scheuen viele Menschen den Gang zum Arzt, da es sich um eine sehr unangenehme und intime Krankheit handelt, die ebenfalls unangenehme Untersuchungen zur Folge hätte. Der Weg über das Internet scheint hier für viele Patienten hilfreich zu sein, da Sie die nötige Diskretion erhalten, die Sie sonst nicht bekommen. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass Sie überhaupt nicht danach suchen müssen, Famvir rezeptfrei zu kaufen. Denn auf legalem Wege ist es nicht möglich, den Wirkstoff Famciclovir rezeptfrei zu erhalten. Das gilt auch für sämtliche Plattformen im Internet.

Die Vermittlungsplattform von Doktorabc bietet hierbei auf legalem Wege Hilfe für Menschen, die an einer unangenehmen Erkrankung, wie dem Genitalherpes leiden. Wir arbeiten mit beratenden Ärzten zusammen, die Sie als Patient online kontaktieren können. Dazu äußern Sie zunächst einen Rezeptwunsch. Anhand dieses Rezeptwunsches erstellen wir Ihnen einen Online Fragebogen, der der Anamnese dient. Dieser Fragebogen ist individuell auf das gewünschte Medikament zugeschnitten und hilft dem Arzt dabei zu entscheiden, ob er Ihnen ein Rezept für Famvir ausstellen darf. Daher werden Fragen zu Unverträglichkeiten, Allergien, Vorerkrankungen, den Krankheitssymptomen und möglichen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gestellt. Sollte einer Verschreibung aus gesundheitlichen Gründen nichts im Wege stehen, leiten wir das vom Arzt ausgestellte Rezept direkt an eine unserer Versandapotheken weiter. Diese schickt Ihnen das Medikament binnen zweier Werktage diskret verpackt zu Ihnen nach Hause. Es ist also auch im Falle einer unangenehmen Herpeserkrankung überhaupt nicht nötig, im Internet danach zu suchen, Famvir rezeptfrei zu kaufen bzw. den Wirkstoff Famciclovir rezeptfrei zu bestellen.

Famvir rezeptfrei bestellen im Netz – ist das legal?

Bitte bedenken Sie auch im Falle einer unangenehmen sexuell übertragenen Erkrankung wie dem Genitalherpes daran, dass es auf dem deutschen Medikamentenmarkt Produkte gibt, die einem besonderen Schutz unterliegen und daher nicht rezeptfrei erhältlich sein dürfen. Famvir zählt zu diesen Produkten. Viele Patienten sind verwirrt, da sie meinen, dass Medikamente, für die sie die Kosten selbst tragen müssen, auch frei verfügbar seien. Leider übernehmen die deutschen Krankenkassen in vielen Fällen nicht die Kosten für Famvir. Dies ist jedoch unabhängig von der geltenden Rezeptpflicht für dieses Medikament zu betrachten.

In Deutschland ist es stets illegal, Famvir rezeptfrei zu kaufen bzw. den Wirkstoff Famciclovir rezeptfrei anzubieten. Beide Seiten, sowohl der Verkäufer als auch der Patient, machen sich bei diesem Geschäft strafbar. Auch der Weg über internationale Plattformen bzw. Internetseiten funktioniert für Sie in Deutschland nicht, um legal rezeptfrei an dieses Produkt zu kommen. Womöglich gibt es Länder innerhalb und außerhalb der EU, in denen es keine Rezeptpflicht für Famvir gibt, doch Sie hier in Deutschland als deutscher Patient werden durch das Arzneimittelschutzgesetz geschützt. Diesem Gesetz unterliegt auch Famvir, was in erster Linie dazu dient, Ihre Gesundheit zu schützen.

Warum Famvir rezeptfrei nicht legal verkauft werden darf

Das Medikament Famvir kann einen signifikanten Einfluss auf Ihren Organismus haben, weshalb stets ein Arzt folgende Fakten überprüfen sollte, ehe er oder sie Ihnen ein Rezept für Famvir ausstellt:

  • Bestehen Unverträglichkeiten oder Allergien gegen den Wirkstoff oder andere Zusatzstoffe im Medikament?
  • Liegen besondere Vorerkrankungen vor, die eine Einnahme von Famvir ausschließen (dazu zählen vor allem Immunschwächekrankheiten, Leber- und Nierenerkrankungen)
  • Passen die Symptome zum angegebenen Krankheitsbild, das mit Famvir behandelt werden soll?
  • Werden zurzeit noch andere Medikamente eingenommen, mit denen Wechselwirkungen eintreten könnten?
  • Liegen besondere Umstände, wie eine Schwangerschaft, ein besonders geringes Alter, oder Stillen vor, die die Einnahme des Medikamentes untersagen?

Wegen all dieser Gründe unterliegt Famvir dem deutschen Arzneimittelschutzgesetz und darf nicht ohne Rezept an Patienten weitergegeben werden. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich sicher sein können, dass das Medikament strengen deutschen Kontrollen und langen Erprobungsphasen mit Probanden unterlag, um schwerwiegende Nebenwirkungen auszuschließen. All diese Maßnahmen dienen dem Schutz Ihrer Gesundheit.

Warum Sie nicht danach suchen sollten, Famciclovir rezeptfrei zu kaufen

Die zuvor genannten Ausführungen zeigen bereits deutlich, warum Sie nicht danach suchen sollten, das Medikament Famvir rezeptfrei zu kaufen. Neben allen gesundheitlichen Risiken, denen Sie sich aussetzen, wenn Sie ein ungeprüftes, illegal gefälschtes Medikament kaufen, sollten Sie sich auch bewusst sein, dass Sie sich strafbar machen, wenn Sie Famciclovir rezeptfrei im Internet erwerben. Viele solcher Medikamente, die rezeptfrei angeboten werden, werden illegal im EU-Ausland produziert. Wirkstoffmengen und Zusatzstoffe sind nicht bekannt, weshalb es sein kann, dass eine mögliche Erkrankung überhaupt nicht behandelt wird, da die Wirkstoffmenge zu gering ist. Außerdem müssen die Produkte die EU-Außengrenze passieren, weshalb die Gefahr groß ist, dass Ihre Lieferung vom Zoll abgefangen wird.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Famvir (Famciclovir) 125 mg Filmtabletten 10 St. 79,90 € Konsultation starten
Famvir (Famciclovir) 250 mg Filmtabletten 15 St. 191,90 € Konsultation starten
Famvir (Famciclovir) 250 mg Filmtabletten 21 St. 234,90 € Konsultation starten

Quellen:
  • Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz: Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln. 1967. Online verfügbar unter: https://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/amg_1976/gesamt.pdf, zuletzt geprüft am 30.04.2017.
  • Bundesverband der pharmazeutischen Industrie: Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen und Schutz der Patienten. 2005. Online verfügbar unter: http://www.bpi.de/fileadmin/media/bpi/Downloads/Internet/Publikationen/Positionspapiere/BPI-Positionspapier%20-%20Bek%C3%A4mpfung%20von%20Arzneimittelf%C3%A4lschungen%20und%20Schutz%20der%20Patienten.pdf, zuletzt geprüft am 30.04.2017.