• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Wie viel soll Cialis kosten?

Die Kosten für Potenzmittel, wie Cialis, die gegen erektile Dysfunktion helfen können, sind sehr unterschiedlich. Die Preise hängen sowohl von der Verpackungsgröße, also der Anzahl der Tabletten, und der Dosierung ab. Die Kosten für Cialis sind also abhängig davon, ob Sie Cialis 5 mg, Cialis 10 mg oder Cialis 20 mg kaufen möchten. Generell gilt jedoch, dass viele Seiten im Internet die Medikamente zu günstigeren Preisen anbieten können, als die nächstgelegene Apotheke. Das kann z.B. sein, wenn es eine im EU-Ausland liegende Versandapotheke ist. Die Cialis Preise in einer deutschen Apotheke sind demnach meist höher.

Doch auch im Internet können die Preise für Cialis weit auseinander liegen. Seien Sie jedoch besonders aufmerksam und hinterfragen Sie die Anbieter kritisch, wenn die Cialis-Kosten auf einer Seite im Vergleich zu anderen Anbietern besonders gering erscheinen. Sehr billige Potenzmittel sind meist ein Hinweis auf gefälschte und ungeprüfte Ware, deren Einfluss auf Ihre Gesundheit nicht abwägbar ist. Die meisten Potenzmittel wie Viagra oder Cialis liegen in einem ähnlichen Preisniveau. Der Grund dafür liegt darin, dass die Herstellerfirmen ähnliche Kosten für die Forschung am Wirkstoff und die Erprobung an Probanden aufwänden müssen. Diese Mehrkosten für originale Produkte mit den jeweils unterschiedlichen Wirkstoffen werden dann auf den Endpreis für den Verbraucher bzw. den Patienten drauf geschlagen. Bei Medikamenten wie Viagra oder Cialis handelt es sich dafür jedoch um qualitativ sehr hochwertige und streng kontrollierte Produkte, die Ihnen als Patient die höchsten Sicherheitsstandards bieten können Die Kosten für Cialis sind also dem wesentlich bekannteren Produkt von Pfizer, also Viagra, recht ähnlich. Das gilt nicht nur für den Kauf im Netz, sondern auch für Cialis Preise in der Apotheke.

Wie hoch sind Cialis Preise in der Apotheke?

In Deutschland gilt das Gesetz, dass alle Preise für Medikamente, egal ob sie Sie in einer Apotheke in Ihrer Nähe oder über einen Online-Versand bestellen, gleich sein müssen. So soll vermieden werden, dass Medikamente beworben werden bzw. ein zu starker Wettbewerb mit den Pharmazeutika entsteht. Vermittlungsplattformen wie Doktorabc haben dennoch die Möglichkeit, die Produkte vergleichsweise günstiger anzubieten, wenn die Versandapotheken ihren Sitz im EU-Ausland haben. Im Vergleich zu Internetapotheken im EU-Ausland sind die Cialis Preise in der deutschen Apotheke also meist etwas höher. Dasselbe gilt auch meißt für viele andere Medikamente. Demnach sind auch die Cialis Preise in den EU-Apotheken meist etwas niedriger als die Preise, die in lokalen deutschen Apotheken. Vergleichen lohnt sich also auch für Patienten, die an erektiler Dysfunktion leiden. Schauen Sie sich also Preise für Cialis in der Apotheke und im Internet genau an und wägen Sie ab, welcher Weg für Sie der bessere ist.

Was kostet Cialis 10 mg im Vergleich zu Cialis 20 mg?

Der Preis für Cialis 10 mg und der Preis für Cialis 20 mg ist natürlich in erster Linie abhängig von der Packungsgröße, also der Anzahl der Tabletten und natürlich der Dosierung. Generell gilt, dass der Preis für Cialis 10 mg gar nicht allzu weit vom Preis für Cialis 20 mg entfernt liegt. Ein deutlicherer Preisunterschied ist bei den Cialis-Kosten für Tabletten mit nur 5 mg Wirkstoff erkennbar. Hier liegt der Preis für z.B. Cialis 5 mg mit 28 Tabletten deutlich niedriger.

Vor- und Nachteile von Cialis 10 mg und Cialis 20 mg

Viele Männer fragen sich, welche Dosierung von Cialis für sie die richtige ist und vor allem, welche Kosten für Cialis auf sie zukommt, wenn sie sich für eine Dosierung entscheiden. Die folgenden Punkte listen Ihnen einige Vor- und Nachteile von Cialis 10 mg und Cialis 20 mg auf:

  • Beide Dosierungen sind nur für die Anwendung vor dem erwarteten Geschlechtsverkehr geeignet. Von einer täglichen Einnahme von Cialis 10 mg oder Cialis 20 mg wird abgeraten.
  • Cialis 10 mg gilt als die Anfangsdosierung, die zunächst von den meisten Ärzten verschrieben wird. Diese ist für viele Männer sehr verträglich und hat weniger Nebenwirkungen.
  • Eine Dosierung von Cialis 20 mg wird nur dann verschrieben, wenn Cialis 10 mg keine ausreichend zufriedenstellende Wirkung zeigt. Eine Erhöhung der Dosis hat auch immer eine Erhöhung möglicher Nebenwirkungen zur Gefahr.
  • Beide Medikamentendosierungen haben dieselben Nebenwirkungen. Eine höhere Dosierung mit 20 mg kann allerdings dazu beitragen, dass die beschriebenen Nebenwirkungen häufiger und / oder stärker auftreten als bei Cialis mit 10 mg Wirkstoff.

Die gesamten Informationen zu diesem Medikament, zu den Neben- und Wechselwirkungen finden Sie in der aktuellen Packungsbeilage.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Cialis 10 mg Filmtabletten 4 St. 117,90 € Konsultation starten
Cialis 10 mg Filmtabletten 8 St. 144,90 € zzt. nicht verfügbar
Cialis 20 mg Filmtabletten 8 St. 195,90 € zzt. nicht verfügbar
Cialis 20 mg Filmtabletten 12 St. 266,90 € zzt. nicht verfügbar

Quellen:

  • Cialis 5 mg, 10 mg, 20 mg – Packungsgröße und Preise. 2013. Online verfügbar unter: http://www.onmeda.de/Medikament/CIALIS+5mg%7C+-10mg%7C-20mg--packungsgroessen+preise.html, zuletzt geprüft am: 05.11.2016.
  • Cialis 5 mg, 10 mg, 20 mg – Wirkung und Dosierung. 2013. Online verfügbar unter: http://www.onmeda.de/Medikament/CIALIS+5mg%7C+-10mg%7C-20mg--wirkung+dosierung.html, zuletzt geprüft am 05.11.2016.
  • Krauss, Jürgen: Erektile Dysfunktion – Was Mann nicht wahrhaben möchte. Online verfügbar unter: http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=43483, zuletzt geprüft am 05.11.2016.

Unser Service – in 4 Schritten