• a-
  • a
  • a+
  • a Sprechstunde wählen

    Medikament für die ärztliche Beratung auswählen

  • b Online Konsultation

    Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus. Ein Arzt prüft und stellt ggf. ein Rezept aus

  • c Kostenloser Versand

    Schnelle Lieferung in einer neutralen Verpackung

Das Potenzmittel Cialis 20 mg kaufen im Netz – Wie geht das?

Viele Männer innerhalb der Gesellschaft leiden an Potenzstörungen oder erektiler Dysfunktion. Die Zahl der Betroffenen kann sehr hoch sein, jedoch ist nie genau klar, wie viele Männer wirklich an den Symptomen leiden, da Potenzstörungen nach wie vor ein Tabuthema sind. Einige Männer suchen daher nach Mitteln und Wegen, Cialis zu bestellen bzw. das Potenzmittel Cialis zu kaufen, ohne dabei zum vertrauten Hausarzt zu gehen. Der Weg über das Internet bietet vielen Betroffen mehr Diskretion und weniger direkte Konfrontation mit dem Thema, sodass viele Männer online nach verfügbaren Cialis Tabletten suchen. Wenn Sie also Cialis bestellen wollen, können Sie das über unsere Vermittlungsplattform von Doktorabc tun. Dennoch können Sie nicht ohne weiteres das Potenzmittel Cialis kaufen, da es rezeptpflichtig ist. Hierfür vermittelt Sie Doktorabc an einen unserer beratenden Ärzte. Sie als Patient müssen dafür lediglich einen Online-Fragebogen ausfüllen. Dieser dient als Anamnesebogen und stellt entsprechend Ihrer Medikamentenanfrage einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand und zu Ihren Vorerkrankungen. Wenn der Fragebogen von einem unserer Ärzte geprüft und für gut befunden wurde, wird ein Rezept für Cialis ausgestellt. Im Anschluss können Sie also zunächst Cialis bestellen und im Anschluss das Potenzmittel Cialis kaufen. Das Rezept wird dann an eine Versandapotheke weitergeleitet, sodass diese das Medikament diskret zu Ihnen nach Hause /Büro schicken kann.

Das Potenzmittel Cialis bestellen

Wenn Sie das Potenzmittel Cialis kaufen wollen, können Sie das stets sowohl in der Apotheke bei Ihnen um die Ecke als auch im Internet über Vermittlungsplattformen wie Doktorabc machen. Doktorabc dient Ihnen hierbei als Vermittler zwischen einem beratenden Mediziner, der Ihnen gegebenenfalls ein Rezept ausstellen kann, und einer Partnerapotheke, die für den Versand des Medikaments verantwortlich ist. Sie erhalten dann Ihre Cialis Tabletten direkt zu sich nach Hause geliefert, ohne den meist unangenehmen Weg in die Apotheke auf sich nehmen zu müssen.

Wenn Sie durch Doktorabc eine Rezeptanfrage versenden, können Sie außerdem sicher sein, dass Sie durch uns Cialis im Original bestellen. Auf unserer Plattform sehen Sie nur originale Medikamente, die geprüft und kontrolliert wurden und legal in Deutschland erhältlich sind, sofern ein Rezept vorliegt. Wenn Sie also im Internet Cialis bestellen wollen, müssen Sie einige Hinweise beachten, um nicht an unseriöse Anbieter zu geraten, die Ihnen gefälschte, nicht geprüfte Ware anbieten wollen.

Zu der Rezeptanfrage, die Sie bei Doktorabc einreichen, gehört auch ein Dosierungswunsch. Sie können bei uns das Potenzmittel Cialis kaufen, und zwar in unterschiedlichen Dosierungen. Das Medikament ist mit 5 mg, 10 mg und 20 mg Wirkstoff erhältlich. Viele Männer wollen dabei meist gleich zu Beginn Cialis mit 20 mg kaufen, also mit dem höchsten verfügbaren Wirkstoff. Unsere Ärzte empfehlen jedoch, bei der ersten Bestellung mit einer mittleren Dosierung von 10 mg zu beginnen. Wenn dann nicht die gewünschte Wirkung einsetzt, können Sie das in einer weiteren Anfrage gern darstellen, sodass Sie vielleicht erst im zweiten Schritt Cialis mit 20 mg kaufen. Sollten Ihre Symptome allerdings besonders schwerwiegend sein, kann ein Arzt auch schon von vornherein entscheiden, Ihnen die höchste Dosierung zu verschreiben. Achten Sie in diesem Fall jedoch auch auf mögliche Nebenwirkungen.

Im Netz Cialis kaufen – billig oder lieber Cialis im Original kaufen?

Viele Männer, die online Cialis bestellen möchten, suchen häufig nach preiswerten Alternativen zu den Preisen in einer Apotheke. Zwar können Sie im Internet Cialis kaufen, ob billig oder teuer stellt jedoch einen großen Unterschied dar:

  • Bei Medikamenten sollte es Ihnen in erster Linie um die Qualität und nicht um den Preis gehen. Schließlich geht es um Ihre Gesundheit
  • In Deutschland gibt es ein Gesetz, das den Markt für Medikamente steuert. Es darf daher gar nicht die Möglichkeit für billige und teure Varianten ein und desselben Produkts geben.
  • Der Kauf billiger Medikamente bedeutet zumeist auch, dass es sich um illegale und gefälschte Ware aus dem Ausland handelt. Diese ist weder geprüft noch regelmäßig kontrolliert. Niemand kennt die darin enthaltenen Wirkstoffmengen, sodass große gesundheitliche Risiken für Sie auftreten können.

Wenn Sie also im Netz Cialis bestellen möchten, achten Sie auf folgende Hinweise. Es gibt meist große Unterschiede, wenn Sie Cialis kaufen – billig oder teuer spielt dabei eine große Rolle:

  • Billige Medikamente sind meist gefälscht
  • Billige Medikamente sind meist ohne Rezept erhältlich. Sie können daher nicht sicher sein, dass Ihr Gesundheitszustand für die Einnahme des Produkts geeignet ist.
  • Billige Medikamente sind meist illegal in privaten Laboren hergestellt und imitieren lediglich die Originale.
  • Es gibt keine sicheren Anwendungs- und Dosierungshinweise. Auch die Wirkstoffmenge ist nicht eindeutig gekennzeichnet.

Medikament Preis inkl. Konsultation  
Cialis 10 mg Filmtabletten 4 St. 117,90 € Konsultation starten
Cialis 10 mg Filmtabletten 8 St. 144,90 € zzt. nicht verfügbar
Cialis 20 mg Filmtabletten 8 St. 195,90 € zzt. nicht verfügbar
Cialis 20 mg Filmtabletten 12 St. 266,90 € zzt. nicht verfügbar

Quellen:

  • Cialis 5 mg, 10 mg, 20 mg – Packungsgröße und Preise. 2013. Online verfügbar unter: http://www.onmeda.de/Medikament/CIALIS+5mg%7C+-10mg%7C-20mg--packungsgroessen+preise.html, zuletzt geprüft am: 05.11.2016.
  • Kaunzinger, Astrid: Arzneimittelfälschungen – Wirkstoffgehalt Glückssache. 2011. Online verfügbar unter: http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=39089, zuletzt geprüft am 05.11.2016.
  • Krauss, Jürgen: Erektile Dysfunktion – Was Mann nicht wahrhaben möchte. Online verfügbar unter: http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=43483, zuletzt geprüft am 06.11.2016.

Unser Service – in 4 Schritten