COVID-19 Aktualisierung - Unser Service arbeitet weiterhin normal.

Was ist Cialis Generika?

Cialis Generika enthalten genau wie das Originalpräparat den Wirkstoff Tadalafil. Des weiteren sind die Generika auch in den gleichen Dosierungen, sprich 5 mg, 10 mg und 20 mg verfügbar. Tadalafil fällt in die medizinische Kategorie der PDE5- Hemmer. Es kommt nach der Einnahme zu einer Weitung der Blutgefäße und einer Hemmung des Enzyms PDE 5. Dadurch kommt eine langanhaltende Erektion zustande. Präparate mit dem aktiven Wirkstoff Tadalafil haben eine Wirkungsdauer von bis zu 36 Stunden. Auf dem deutschen Markt gibt es aktuell einige Generika, unterschiedlicher Hersteller, die Tadalafil als aktiven Wirkstoff enthalten. Beispielsweise Tadalafil 1 A Pharma, TadaHEXAL,oder Tadalafil Aristo.

Generika unterscheiden sich nur insofern von dem Markenpräparat, als dass sie günstiger sind. Beide Medikamente unterliegen in Deutschland der Rezeptpflichtig und müssen immer von einem Arzt verschrieben werden. Auch bezüglich Ihrer pharmazeutischen Zulassung bestehen keine gravierenden Unterschiede. Generika müssen vom  Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geprüft und zugelassen werden.

Cialis

ab 108,90 € (inkl. Rezept)

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Doktorabc stimmen Sie unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies zu.